Das beste Additiv im Automatikgetriebe. TOP 6 Bewertung. Welche Sie gegen Tritte und Erholung wählen sollten

Mit Additiven in Automatikgetrieben können Sie die Lebensdauer der Getriebeflüssigkeit im Getriebe verlängern, Geräusche während des Betriebs reduzieren, Stöße und Tritte beim Schalten beseitigen und die Oberflächen der Arbeitsmechanismen im Inneren der Box reinigen. Tatsächlich sind diese Zusatzstoffe jedoch kein Allheilmittel und haben ihre eigenen Einschränkungen bei ihrer Verwendung. Außerdem führen viele Hersteller von Additiven in Automatikgetriebeöl absichtlich Autobesitzer in die Irre, um ihre Marketingmaßnahmen zu befriedigen. Daher ist es bei der Auswahl des einen oder anderen Additivs erforderlich, nicht nur eine bestimmte Marke auszuwählen, sondern auch zu wissen, ob es sich in diesem oder jenem Fall überhaupt lohnt, dieses Tool zu verwenden.

Inhalt:

  • Bestimmung von Zusatzstoffen
  • Verwendung der Komposition
  • Auswahlregeln
  • Bewertung der besten Additive für Automatikgetriebe
  • Anwendungsproblem

Zusatzstoffe im Automatikgetriebe

Der moderne Markt für Autochemie bietet dem Verbraucher eine ziemlich breite Palette an Additiven für Automatikgetriebe gegen Tritte, Schlupf oder Reinigung und Wiederherstellung der Leistung. Dies führt dazu, dass es für Autobesitzer oft schwierig ist, ein bestimmtes Produkt auszuwählen. Am Ende dieses Materials finden Sie eine nicht werbliche Bewertung der beliebtesten Additive für Automatikgetriebe mit einer Zusammenfassung ihrer Vor- und Nachteile sowie Verwendungsbeschränkungen. Und es liegt an Ihnen, die Wahl zu treffen, welche Additive im Automatikgetriebe am besten sind und es ist besser zu füllen.

Additiver Name Beschreibung und Eigenschaften Volumen einer Packung, ml / mg Preis für ein Paket ab Sommer 2020, russische Rubel
Liqui Moly ATF Additiv Ein komplexes Additiv, das Stöße beim Schalten von Automatikgetrieben reduziert, Geräusche reduziert, Gummi- und Kunststoffdichtungen wiederherstellt. Kann mit ATF Dexron II und ATF Dexron III verwendet werden. 250 1300
Tribotechnische Komposition "Suprotek" Es kann sowohl mit Automatikgetrieben als auch mit Variatoren verwendet werden. Beliebtes reduzierendes Additiv. Die Flasche reicht für 10 Liter Getriebeöl. 80 1500
XADO Revitalizant EX120 Verstärktes Revitalisierungsmittel zur Wiederherstellung von Automatikgetrieben und Getriebeflüssigkeiten. Kann mit verschiedenen Getrieben und ATF-Ölen verwendet werden. In den meisten Fällen sind die Bewertungen zum Produkt positiv. Reduziert das Geräusch des Automatikgetriebes und beseitigt Stöße beim Schalten. 9 900
Hi Gear Es sind zwei Tools implementiert - Tuning für Automatikgetriebe mit SMT2 und Tuning für Automatikgetriebe mit ER. Der erste hat die Eigenschaften eines Dichtungsmittels, der zweite erhöht die Haftung zwischen den Kupplungen im Automatikgetriebe. Getriebe gut reinigen, für Gebrauchtwagen geeignet. 444 ml; 325 ml. 650 Rubel
Wynns Ein beliebtes Additiv, das in der Bewertung der besten für Automatikgetriebe enthalten ist, jedoch einen durchschnittlichen Wirkungsgrad aufweist. Der Hauptvorteil ist der relativ niedrige Preis. 325 700
Grenze Drei Zusatzstoffe dieser Marke werden verkauft. Reibung - FRONTIER CAR DOCTOR Shift Up und GRAND FRONTIER TORCON, Reinigung - FRONTIER AT POWER. Sehr wirksame Zusatzstoffe, die jedoch eine Reihe von Einschränkungen aufweisen. Sie sind also nur für japanische Autos mit einer Reichweite von 30.000 Kilometern und mehr gedacht. Kann nicht mit CVT-Übertragung verwendet werden. Sie haben einen sehr hohen Preis. 180 1900

Was sind Zusatzstoffe im Automatikgetriebe?

Additive in ATF-Automatikgetrieben sind vor nicht allzu langer Zeit auf dem heimischen Markt für Autochemie aufgetaucht, und nicht viele Autofahrer wissen von ihrer Existenz. Und diejenigen, die oft wissen, verstehen nicht, wofür diese Verbindungen verwendet werden und was die Vor- und Nachteile und Merkmale sind. Wir werden versuchen, dieses Problem zu klären.

Automatikgetriebe verwenden ein spezielles ATF als Getriebeöl. Sein Zweck ist nicht nur auf die Schmierung von geriebenen Oberflächen beschränkt, sondern wird auch verwendet, um Wärme abzuleiten, die Oberfläche zu schützen und das Schalten sicherzustellen. Mit der Zeit verliert jedoch auch die modernste und technologisch fortschrittlichste Zusammensetzung ihre Eigenschaften, weshalb sich das Automatikgetriebe problematisch zu verhalten beginnt - Zucken beim Schalten, Überhitzen, Gefrieren in der kalten Jahreszeit. Dies führt natürlich zu Fahrschwierigkeiten und wirkt sich negativ auf andere Elemente des Getriebes und den Motor des Autos aus.

Und genau diese Additive sollen das Automatikgetriebe wiederherstellen, dh die im Laufe der Zeit verlorenen Additive in der Getriebeflüssigkeit wieder auffüllen. Insbesondere erweitern sie den Temperaturbereich, schmieren, schützen. Die Funktionen von Additiven in Automatikgetrieben umfassen also:

  • die Laufruhe des Automatikgetriebes insbesondere beim Schalten von Geschwindigkeiten zu erhöhen;
  • Verlängerung der Lebensdauer einzelner Einheiten, aus denen das Automatikgetriebe besteht;
  • Geräuschreduzierung während des Automatikgetriebes;
  • Restaurierung und weiterer Schutz einzelner Teile der Kastenstruktur;
  • Wiederherstellung der Elastizität (einschließlich Dichtheit) von Gummi- und Kunststoffgetriebeteilen;
  • Reinigen der Arbeitsflächen der Box von dort vorhandenen Ablagerungen und Verschleißprodukten;
  • Beseitigung von Getriebeflüssigkeitslecks.

Wie aus der obigen Liste ersichtlich ist, verfolgten Hersteller von Additiven zur Reinigung von Automatikgetrieben das Ziel, die Leistung von Getriebeflüssigkeit signifikant zu verbessern. Wie die Praxis zeigt, sind solche Formulierungen jedoch kein Allheilmittel und haben einen begrenzten Anwendungsbereich. Sie sollten sie daher nicht gedankenlos verwenden.

Verwendung von Additiven im Automatikgetriebe

Additive für Automatikgetriebe werden nicht nur nach Marke und Effizienz, sondern auch nach Sachverhalten unterteilt. Insbesondere werden sie in flüssiger und Aerosolform realisiert. Jeder von ihnen hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

Die genauen Gebrauchsanweisungen sind für jedes Produkt einzeln erhältlich und werden normalerweise direkt auf der Verpackung oder in den beigefügten Papieranweisungen (oder dort und dort) platziert. In den meisten Fällen werden die Additive jedoch nach ein wenig Aufwärmen des Getriebes und im Leerlauf der Maschine in das Automatikgetriebe gegossen, so dass die Zusammensetzung gleichmäßig im System verteilt ist. Die flüssige Zusammensetzung wird einfach in den Öleinfüllstutzen gegossen und das Aerosol dort gesprüht. Flüssige Additive schmieren normalerweise, während Aerosole Reiniger sind.

Bitte beachten Sie, dass viele der Zusatzstoffe für Automatikgetriebe chemisch aktiv sind und die Haut einer Person schädigen können. Bevor Sie das Produkt verwenden, müssen Sie sich daher mit den Sicherheitsregeln in der Anleitung vertraut machen und dabei persönliche Schutzausrüstung verwenden.

Vor dem Austausch der ATF-Getriebeflüssigkeit wird ein Additiv zur Reinigung von Automatikgetrieben verwendet. Nachdem sie es dem Getriebesystem hinzugefügt haben, lassen sie es eine Weile arbeiten, wonach die alte Flüssigkeit abgelassen wird und stattdessen eine neue eingefüllt wird, zusammen mit dem Ersetzen des Filters. Dies ist eine ziemlich nützliche Flüssigkeit, die jedoch häufig bei alten Automatikgetrieben verwendet wird, bei denen ein Ölwechsel vorgesehen ist (bei modernen Getrieben wird häufig kein Austausch bereitgestellt, und dem Autobesitzer wird empfohlen, ATF nur regelmäßig nachzufüllen, wenn es verdunstet und verdunstet verschleißt).

Das Additiv in Automatikgetrieben aus Schlupf wird ungefähr mit einer Frequenz von 20.000 Kilometern, jedoch nicht mehr als dreimal auf einer ATF-Flüssigkeit verwendet (genaue Informationen über die Häufigkeit und die Verwendungsbedingungen finden Sie daher in den Anweisungen, bevor Sie diese oder diese verwenden Lesen Sie unbedingt die entsprechenden Informationen. Tatsächlich ist die Häufigkeit der Verwendung und die Frage der Verwendung der Komposition sehr umstritten, und wir werden sie am Ende dieses Materials ansprechen.

Was ist das beste Additiv im Automatikgetriebe?

Die Wahl eines bestimmten Additivs ist immer eine Kompromissentscheidung, die auf der Grundlage eines ganzen Datensatzes getroffen werden muss. Insbesondere:

  • Aktion . Wie oben erwähnt, sind sie schützend, reinigend und komplex. Meistens werden letztere gefunden.
  • Aggregatzustand . Zum Eingießen in den Hals der Schachtel ist es besser, flüssige Formulierungen zu verwenden, zumal sie auf dem Markt weiter verbreitet sind.
  • Paketvolumen . Es muss unter Berücksichtigung der Tatsache gewählt werden, dass sich bereits eine bestimmte Menge Flüssigkeit im Getriebe befindet, einige jedoch verdunstet sind. Daher ist es mit Hilfe eines Additivs wünschenswert, das freie Volumen zu ergänzen (jedoch die Konzentration gemäß den Anweisungen nicht zu überschreiten).
  • Preis-Leistungsverhältnis . Diese Parameter müssen wie beim Kauf eines anderen Produkts bewertet werden. Es ist am besten, Mittel aus der mittleren Preiskategorie zu kaufen, um nicht zu viel zu bezahlen.
  • Marke . Die Wahl einer Additivmarke für Automatikgetriebe, um nicht zu kicken, hängt von den persönlichen Vorlieben sowie von der Logistik ab, da Vermarkter verschiedener Hersteller in verschiedenen Regionen des Landes arbeiten.

Außerdem müssen Sie beim Kauf eines bestimmten Additivs aus Sicherheitsgründen die folgenden Details beachten, um sich vor dem Kauf gefälschter Waren zu schützen, von denen heute leider viele zum Verkauf stehen. So:

  • Besuchen Sie vor dem Kauf die offizielle Website des Herstellers und machen Sie sich mit den Eigenschaften des Produkts, seinen Merkmalen, dem Aussehen der Verpackung und seinem Volumen vertraut.
  • Es ist ratsam, Einkäufe bei einem offiziellen Vertreter einer bestimmten Marke zu tätigen. Oder in vertrauenswürdigen Geschäften mit den entsprechenden Lizenzen und Genehmigungen.
  • Bitte lesen Sie die Verpackung vor dem Kauf sorgfältig durch. Es muss Schutzelemente haben (diese unterscheiden sich je nach Hersteller) - ein Siegel, ein Hologramm, einen Verbrauchsteueraufkleber, ein Relief auf der Verpackung, einen Strichcode, einen Farbwechsel in einem Winkel. Es ist gut, wenn der Hersteller seine Waren mit einem QR-Code schützt. So können Sie die Originalität der Verpackung online überprüfen.

Und natürlich ist die Frage, die Autofahrer am meisten beunruhigt, welches Additiv am besten ist. Und um dies zu beantworten, geben wir eine Bewertung der Zusatzstoffe im Automatikgetriebe. Es enthält die am häufigsten verwendeten TOP 7-Tools, die verschiedene Aufgaben ausführen. Nachdem Sie sich mit ihren Eigenschaften, Vor- und Nachteilen vertraut gemacht haben, können Sie diejenige auswählen, die in Ihrem speziellen Fall erforderlich ist, und ob das Additiv Ihnen hilft, können Sie nur selbst überzeugen.

Bewertung von Additiven im Automatikgetriebe

In zahlreichen Foren und speziellen Ressourcen im Internet finden Sie eine große Anzahl widersprüchlicher Bewertungen zu diesem Thema, die das beste Additiv für Automatikgetriebe darstellen. In diesem Fall werden sieben Hauptpunkte genannt. Es versteht sich, dass die Verwendung eines bestimmten Werkzeugs von mehreren Faktoren abhängt: dem Verschleißgrad des Getriebes, dem verwendeten ATF, dem Zustand des gesamten Fahrzeugs, seinen Betriebsbedingungen, der Originalität des Additivs!

Das Folgende ist eine Übersicht über die besten russischen und ausländischen Zusatzstoffe in Automatikgetrieben nach der Version von inländischen Autofahrern sowie Experten für Autochemie. Dieses Rating ist nicht kommerzieller Natur, dh es wird für keinen der darin aufgeführten Fonds geworben. Die Plätze werden bedingt aufgeteilt, nur basierend auf Bewertungen.

Liqui Moly ATF Additiv

Liqui Moly ATF Additiv

Das flüssige Moli-ATF-Additiv ist ein komplexes Additiv. Es stellt die Elastizität von Gummi- und Kunststoffdichtungen durch Quellen wieder her. Darüber hinaus verfügt das Mittel über Reinigungseigenschaften, mit denen Sie die Kanäle im Automatikgetriebe reinigen und die Laufruhe verbessern können.

Weitere Funktionen sind die Reduzierung der Geräusche des Automatikgetriebes, der Schutz vor Verschleiß der Arbeitsflächen, der Schutz des ATF vor Alterung und das Erweichen des Schaltens (kein Ruckeln). Bitte beachten Sie, dass das Additiv im Automatikgetriebe Liqui Moly mit ATF Dexron II und ATF Dexron III verwendet werden kann.

Durch die Überprüfung des ATF-Additiv-Additivs können wir behaupten, dass sich das Tool in der Arbeit wirklich gut zeigt. Wenn überhaupt, erhöht es die Laufruhe der Gangwechsel und reduziert das Brummen aus der Box präzise. Bei der Wiederherstellung von Gummidichtungen wird der Gummi, wenn sie sich in einem durchschnittlichen Zustand befinden, ebenfalls etwas weicher, jedoch nicht wesentlich. Insgesamt kann es empfohlen werden.

Das Liqui Moly ATF Additiv ist in 250 ml Plastikflaschen verpackt. Dieses Volumen reicht zum Mischen mit 8 Litern Getriebeöl aus (das durchschnittliche Volumen der meisten Automatikgetriebe). Die Artikelnummer lautet 5135. Der Preis für Verpackungen ab Sommer 2020 beträgt ca. 1300 russische Rubel.

einer
  • Leistungen:
  • schützt ATF, stellt Dichtungen wieder her, reduziert das Brummen des Automatikgetriebes;
  • weit verbreitete Verbreitung im Händlernetz;
  • eine kleine Anzahl von Fälschungen.
  • Nachteile:
  • hoher Preis;
  • Wenn das Öl mehr als 8 Liter beträgt, müssen Sie zwei Dosen kaufen.
  • Einschränkungen bei der Verwendung mit Flüssigkeitsklassen.

Tribotechnische Komposition "Suprotek"

Das Additiv im Automatikgetriebe Suprotek ist eine tribotechnische Zusammensetzung im Automatikgetriebe. Hergestellt in Russland. Kann sowohl mit klassischen Automatikgetrieben als auch mit Variatoren (CVTs) verwendet werden. Darüber hinaus ist es für jede Art von Getriebeöl geeignet.

Es erleichtert das Schalten von Gängen (Reduzierung der Stöße), reduziert Brummen und Vibrationen beim Fahren und beim Umschalten des Automatikgetriebes von einem Gang in einen anderen, vergrößert die Distanz, vor der das Auto im neutralen Gang rollen kann, und schützt das Automatikgetriebe vor übermäßiger Verschleiß und Überhitzung.

Gemäß den Anweisungen muss das Additiv im Suprotek-Automatikgetriebe hinzugefügt werden, nachdem sich das Getriebe auf Betriebstemperatur erwärmt hat. Eine Flasche reicht für eine Box mit bis zu 10 Litern ATF. Nachdem Sie das Produkt in die Schachtel gegossen haben, müssen Sie etwa 20 bis 30 Minuten fahren.

Echte Bewertungen von Autobesitzern sind meist positiv. Daher kann das russische Additiv des Automatikgetriebes "Suprotek" als gutes prophylaktisches Mittel zur Verlängerung der Lebensdauer sowohl des Getriebes im Allgemeinen als auch des ATF im Besonderen uneingeschränkt empfohlen werden.

Die tribotechnische Zusammensetzung ist in 80-ml-Fläschchen verpackt. Der Artikel einer Packung ist 121045. Der Preis für den gleichen Zeitraum beträgt 1500 Rubel.

2
  • Leistungen:
  • milde Wirkung, verlängert die Lebensdauer des Getriebeöls;
  • weite Verbreitung im Handelsnetz;
  • ändert die Eigenschaften der Getriebeflüssigkeit nicht;
  • kann sowohl mit Automatikgetriebe als auch mit Variatoren (CVT) verwendet werden;
  • macht das Schalten reibungslos;
  • Das Additiv ist neu und daher gibt es noch keine Fälschungen auf dem Markt.
  • Nachteile:
  • hat nur eine vorbeugende Wirkung;
  • ziemlich hoher Preis;
  • In Kartons mit einem Getriebeölvolumen von mehr als 10 Litern müssen Sie 2 Dosen kaufen.

XADO Revitalizant EX120

Das Additiv im Automatikgetriebe Khado wird vom Hersteller als verstärktes Revitalisierungsmittel, dh als Mittel zur Wiederherstellung, positioniert. Es bildet eine schützende Cermet-Beschichtung auf den Arbeitsflächen der Teile. Dadurch werden Metallteile (deren Oberflächen) während des Betriebs der Maschine zuverlässig geschützt und auch ihre Geometrie wiederhergestellt. Revitalizant ex120 kann mit verschiedenen Arten von Automatikgetrieben verwendet werden, einschließlich Tiptronic, Steptronic, CVT (Variator).

Der Revitalisierungs- (Wiederherstellungs-) Prozess erfolgt nach 50 Stunden Motorbetrieb oder nach 1500 Kilometern (je nachdem, was zuerst eintritt) nach Zugabe des Mittels zum ATF-Öl.

Es wird empfohlen, nach der Überholung des Automatikgetriebes das Additiv "Khado" zu verwenden. Revitalizant ist mit fast allen Übertragungsflüssigkeiten kompatibel, einschließlich Dexron, Mercon, Mopar und CVN. Ändert nicht die Leistungsmerkmale der aufgeführten Flüssigkeiten. Bildet eine schützende Cermet-Schicht auf den behandelten Oberflächen.

Die Bewertungen des Additivs im Hado-Automatikgetriebe sind überwiegend positiv. Wenn das Getriebe nicht sehr abgenutzt ist, kann das Werkzeug seinen normalen Betrieb wiederherstellen, Stöße beim Schalten beseitigen und Betriebsgeräusche reduzieren.

Verkauft in kleinen 9 ml Röhrchen. Eine solche Packung reicht für ein Ölsystem mit einem Volumen von 5 bis 8 Litern. Wenn das Volumen größer ist, müssen Sie zwei Pakete verwenden. Sie können es im Online-Shop unter der Artikelnummer XA10331 kaufen. Der ungefähre Preis für eine Packung beträgt ca. 900 Rubel.

3
  • Leistungen:
  • breite Verbreitung zum Verkauf;
  • breite Leistungsmerkmale;
  • kann mit verschiedenen Übertragungsflüssigkeiten verwendet werden.
  • Nachteile:
  • manchmal gibt es Fälschungen;
  • Oft muss man 2 Stück kaufen, da es für eine kleine Menge Öl ausgelegt ist.

Hi Gear

Der amerikanische Hersteller Hi-Gear präsentiert zwei seiner beliebtesten Automatikgetriebe-Additive für Autobesitzer. Das erste ist das Tuning für das Automatikgetriebe mit SMT2 (mit Molybdän). Dieses Werkzeug erleichtert den Betrieb des Automatikgetriebes und beseitigt auch das Auslaufen verschiedener Öldichtungen, aus denen das Automatikgetriebe besteht. Der Hersteller empfiehlt, dieses Additiv alle 10 Tausend Kilometer (zur Vorbeugung) und bei offensichtlichen Problemen mit dem Getriebe - unmittelbar nach Feststellung von Pannen - zu verwenden.

Das Tool ermöglicht es der automatischen Box, auch bei erheblichen Überlastungen nicht zu überhitzen. Kann mit allen mineralischen und synthetischen Übertragungsflüssigkeiten verwendet werden. Beseitigt Leckagen von Öldichtungen nach 15 Kilometern.

Es wird in einer 444-ml-Packung verkauft, die für 4,5 ... 6 Liter Getriebeöl ausgelegt ist. Wenn das Volumen des Getriebes von dem angegebenen abweicht, wird empfohlen, für jeden Liter Getriebeöl 100 Milliliter Abstimmdichtmittel einzufüllen.

Das zweite Additiv im High Gear-Automatikgetriebe ist "Tuning für Automatikgetriebe mit ER" und enthält den sogenannten "Reibungssieger", Energy Release. Mit dieser Zusammensetzung können Sie die Lebensdauer sowohl der Getriebeflüssigkeit als auch der Box selbst erheblich verlängern (auch für die Wiederherstellung des Ventilkörpers). Darüber hinaus reduziert es das Betriebsgeräusch und beseitigt Rucke.

Es schützt die Oberflächen von Arbeitsdampf und ist sicher für Kunststoff und Gummi. Kann mit allen Arten von Übertragungsflüssigkeiten verwendet werden. Es wird empfohlen, es alle 10.000 Kilometer oder alle 3 ... 4 Monate, wenn das Auto längere Zeit geparkt ist, zu vorbeugenden Zwecken zu verwenden. Eine 325 ml Dose reicht aus, um sich mit 8 Litern Getriebeöl zu mischen.

Bewertungen und Tests zeigen die durchschnittliche Wirksamkeit von Additiven für Automatikgetriebe von Hi Gear. Dementsprechend gibt es sowohl ihre Fans als auch ihre Gegner. Dies hängt jedoch eher vom allgemeinen Zustand des Getriebes als Ganzes ab als von der Wirksamkeit des einen oder anderen im Besonderen.

Sie können das Additiv "Tuning für Automatikgetriebe mit SMT2" in einer 444 ml Dose kaufen. Ihre Teilenummer ist HG7018. Der Preis für eine Packung beträgt ca. 600 Rubel. XADO-Additiv zur Wiederherstellung des Ventilkörpers "Tuning für Automatikgetriebe mit ER" wird in einer 325-ml-Dose verkauft. Der Verpackungsgegenstand ist HG7011. Der Preis ist ähnlich und liegt bei 650 Rubel.

vier
  • Leistungen:
  • langfristige Gültigkeit;
  • kompatibel mit Übertragungsflüssigkeiten;
  • breite Verbreitung zum Verkauf;
  • relativ niedriger Preis.
  • Nachteile:
  • eine große Anzahl von Fälschungen.

Wynns

Unter der Marke Wynn wird ein Werkzeug mit dem vollständigen Namen AUTOMATIC TRANSMISSION TREATMENT (Additiv zur Verbesserung des Betriebs von Automatikgetrieben) hergestellt. Entwickelt, um Undichtigkeiten unter Öldichtungen zu verhindern und zu beseitigen, Gummi zu erweichen, das Schaltsystem zu reinigen und zu schützen, die Lebensdauer des Automatikgetriebes und der Getriebeflüssigkeit zu verlängern, das Geräusch des Automatikgetriebes zu reduzieren und Rucke zu vermeiden.

Kann allen ATF-Flüssigkeiten wie Dexron II, III oder VI, Ford, LHM oder höher hinzugefügt werden. Es kann auch für hydraulische Booster verwendet werden, die mit ATF-Flüssigkeiten betrieben werden.

Im Internet gibt es viele widersprüchliche Bewertungen über das Additiv im Automatikgetriebe "Vins". Im Allgemeinen kann gefolgert werden, dass das Additiv seine Leistung immer noch geringfügig wiederherstellen kann, wenn sich die Eigenschaften des Automatikgetriebes verschlechtern. Es ist jedoch immer noch besser, die Reparatur nicht zu verzögern und umfassende Diagnosen und entsprechende Reparaturen durchzuführen.

Verkauft in einer 325 ml Metalldose. Ein solches Paket reicht für ein System mit einem Volumen von bis zu 6,5 Litern. Wenn der Autobesitzer das Mittel im Hydraulikverstärker verwendet, wird das Volumen dort als 50 ml des Additivs pro Liter Arbeitsflüssigkeit berechnet. Der Artikel der Packung ist 64544. Der Preis beträgt 700 Rubel.

fünf
  • Leistungen:
  • relativ niedriger Preis;
  • breite Verbreitung zum Verkauf;
  • die Möglichkeit der Verwendung, auch im Hydraulikverstärker.
  • Nachteile:
  • Bei erheblichem Verschleiß des Automatikgetriebes ist es unwahrscheinlich, dass das Additiv hilft.
  • für eine kleine Menge ATF;
  • mittelmäßige Effizienz.

Grenze

Drei Additive für Automatikgetriebe, zwei Reibungs- und ein Reinigungsmittel, werden unter der japanischen Marke Frontier verkauft. Zu den Reibungsadditiven für Automatikgetriebe gehören FRONTIER CAR DOCTOR Shift Up und GRAND FRONTIER TORCON. Ihre Aufgaben umfassen das Erhöhen der Reibungskraft der Reibfläche, wodurch Stöße beim Umschalten zwischen Geschwindigkeiten vermieden werden, Verzögerungen und Schlupf vermieden werden.

Der Hersteller empfiehlt die Verwendung solcher Additive, wenn das Fahrzeug mehr als 30.000 Kilometer zurückgelegt hat. Bitte beachten Sie, dass der Hersteller ausdrücklich vor den Einschränkungen der Verwendung des Produkts warnt. Insbesondere können die Additive im Automatikgetriebe "Frontier" nur für japanische Autos verwendet werden, sie können nicht mit Variatoren (CVT) verwendet werden, sie können nicht in ein neues Getriebe gegossen werden, sie können nicht mit anderen Additiven gemischt werden!

Es wird in einer 180-ml-Packung für 6 Liter Getriebeöl verkauft. Die maximal zulässige Füllrate beträgt nicht mehr als 3% des Flüssigkeitsvolumens im System. Der Preis für eine Packung beträgt ca. 1900 Rubel.

Der Reinigungszusatz FRONTIER AT POWER wird für japanische Fahrzeuge mit hoher Laufleistung und stark verschmutzten Getrieben empfohlen. Reinigt effektiv die Arbeitsflächen des Automatikkastens von ölunlöslichen Polymerverbindungen. Hilft bei der Beseitigung von Stößen und reduziert Übertragungsgeräusche. Nach den Bewertungen zu urteilen, reinigt es Teile gut, daher wird es definitiv zur Verwendung empfohlen.

Es wird in einer ähnlichen 180-ml-Packung verkauft, die für 6 Liter Flüssigkeit in einem Automatikgetriebe ausgelegt ist. Die zulässige Höchstgrenze beträgt nicht mehr als 3% des Flüssigkeitsvolumens. Der Verpackungspreis ist gleich und beträgt ca. 1900 Rubel.

6
  • Leistungen:
  • hohe Effizienz;
  • verlängert die Lebensdauer des Getriebesystems einschließlich der Flüssigkeit.
  • Nachteile:
  • Nur zur Verwendung mit japanischen Autos geeignet.
  • kann nicht mit einem Variator verwendet werden;
  • selten zum Verkauf;
  • hoher Preis.

Solltest du es benutzen?

Um die Frage zu beantworten, ob ein Additiv für Automatikgetriebe hilfreich ist oder nicht, reicht es aus, sich mit den technischen Details zu befassen.

Gemäß den Empfehlungen von Autowerkstätten ist es notwendig, die ATF-Flüssigkeit in einem Automatikgetriebe ungefähr alle 60 ... 90.000 Kilometer und noch häufiger unter schwierigen Betriebsbedingungen zu wechseln. Moderne Automatikgetriebe sind jedoch so ausgelegt, dass sie während der gesamten Betriebsdauer mit derselben Getriebeflüssigkeit arbeiten. Das heißt, sie sehen keinen ATF-Ersatz vor. Stattdessen weist der Hersteller ausdrücklich darauf hin, dass es ausreicht, die Flüssigkeit gemäß den Vorschriften einfach auf den gewünschten Füllstand aufzufüllen. Tatsache ist jedoch, dass selbst nach 90.000 Kilometern Lauf alle Additive ihre eigene Wirkung entfalten und die Innenteile dann stark abgenutzt sind.

Wenn Sie also die Arbeitsflüssigkeit in der Box nicht oder nur sehr selten wechseln und hoffen, Fehlfunktionen des Automatikgetriebes zu beseitigen, reicht es aus, nur ATF hinzuzufügen. Dann irren Sie sich sehr. Die Additive helfen hier NICHT !

In zwei Fällen ist es sinnvoll, Additive für das Automatikgetriebe zu verwenden. Das erste ist die Verwendung eines alten Autos (bis etwa 2000), bei dem die Getriebeflüssigkeit mindestens alle 40 ... 60.000 Kilometer ausgetauscht wird. Hier kann das Hinzufügen eines Additivs die Lebensdauer des ATF wirklich verlängern. Der zweite Fall ist, wenn der Autobesitzer im Moment kein Getriebeöl mit der erforderlichen Leistung zur Hand hat und das Brummen und die Vibrationen beseitigen oder das Leck schnell beseitigen möchte, bevor die Öldichtungen bald ersetzt werden.

Somit ist ein Zusatzstoff im Automatikgetriebe für ATF nur ein vorübergehendes Mittel zur Beseitigung von "Symptomen", nicht jedoch zur "Behandlung einer Krankheit". Das heißt, solche Mittel sind definitiv nicht für eine langfristige Verwendung geeignet. Sie müssen nur die „Automatik“ im Auge behalten und das Getriebeöl rechtzeitig mit den entsprechenden Parametern wechseln / auffüllen.

Im Vergleich zum Herbst 2019 (dem Zeitpunkt, zu dem das Rating erstellt wurde) stieg der Preis für einen Zusatzstoff von Wynn im Sommer 2020 am stärksten an - um 200 Rubel wurden Hi Gear und Liqui Moly um durchschnittlich 50 Rubel teurer Der Rest änderte sich nicht. Liqui Moly bleibt die beliebteste Marke in der Bewertung .

Zusätzlich zu den im Artikel vorgestellten Additiven für Automatikgetriebe sollten Sie den russischen Hersteller CUPPER beachten . Auf dem Markt vor relativ kurzer Zeit, aber bei einheimischen Autofahrern immer beliebter wird, hat ein hoher Prozentsatz an positiven Bewertungen. Der Preis für das Additiv für Automatikgetriebe von Cupper beträgt 1250 Rubel, das Volumen beträgt 100 ml.