Welche Zündkerzen sind im Jahr 2020 am besten (Ranking)

Welche Zündkerzen passen am besten zu Ihrem Auto ? Sicherlich hat jeder Autobesitzer diese Frage mindestens einmal gestellt. In der Tat beeinflussen verschiedene Faktoren die Wahl - die Größe der Zündkerze, die Glühzahl, ihren Typ, das Volumen und den Typ des Motors (Vergaser / Injektor), den verwendeten Kraftstoff (Gas / Benzin) und so weiter. Sie sollten auch die Empfehlungen des Autoherstellers berücksichtigen. Derzeit gibt es Kerzen, die sowohl nach klassischer Technologie als auch nach moderneren Versionen hergestellt werden - Platin, Iridium, Plasma-Vorkammer. Sie zeichnen sich nicht nur durch eine längere Lebensdauer aus, sondern auch durch eine bessere und stabilere Funkenleistung. Daher besteht die Antwort auf die Frage, welche Art von Zündkerzen sein sollten, aus vielen Komponenten.

Inhalt:

  • Anzahl und Art der Elektroden
  • Kerzenlücke
  • Wärmezahl
  • Kerzengrößen
  • Welche Kerzen sind besser
  • Zündkerzen für Motoren mit Flüssiggas

Welche Kerzen sind besser

Bei der Auswahl der einen oder anderen Kerze müssen Sie sich nicht auf die Beliebtheit der Marke oder ihres Modells konzentrieren, sondern auf die tatsächlichen Daten der Kerzen. Insbesondere die Abmessungen (Länge, Höhe, Art und Steigung des Gewindes), das Herstellungsmaterial der Elektroden, deren Art, Heizzahl, der Spalt zwischen den Elektroden. Und nur auf der Grundlage dieser Daten ist es notwendig, zwischen verschiedenen Kerzenmarken zu wählen, da ihre Auswahl derzeit einfach riesig ist.

Und erst dann konzentrieren Sie sich auf die produktivsten Eigenschaften, basierend darauf, wie viele Seitenelektroden sich auf der Kerze befinden, welches Material diese Elektroden sind und wie groß der Abstand zwischen ihnen ist. Um zu verstehen, wie sich diese Merkmale auswirken, werden wir kurz auf die Merkmale jedes dieser Indikatoren eingehen.

Anzahl und Art der Elektroden

Lassen Sie uns zunächst die Seitenelektroden berühren, da sich in diesem Teil die Kerzen am meisten unterscheiden. Sie bestehen aus verschiedenen Materialien, Größen und Designs.

Seitenelektroden

Mehrelektrodenstecker

Kerzen mit mehreren Elektroden

Klassische Kerzen des alten Designs haben eine Mittel- und eine Seitenelektrode. Letzterer besteht aus mit Mangan und Nickel legiertem Stahl. Kerzen mit mehrseitigen Elektroden werden heutzutage jedoch immer beliebter . Sie liefern einen stärkeren und stabileren Funken, der für eine Kerze entscheidend ist. Außerdem verschmutzen einige Seitenelektroden nicht so schnell, erfordern weniger Reinigung und halten länger.

Kerzen haben ähnliche Eigenschaften, deren Elektroden mit den folgenden Metallen bedeckt sind - Platin und Iridium (das zweite ist ein Übergangsmetall der Platingruppe) oder deren Legierung. Solche Kerzen haben eine Ressource von bis zu 60 ... 100.000 Kilometern (in einigen Fällen sogar mehr, dies hängt jedoch von vielen anderen Faktoren ab - den Betriebsbedingungen der Maschine, dem verwendeten Kraftstoff, der Motorleistung usw.). Zusätzlich benötigen diese Stecker eine niedrigere Zündspannung.

Stecker auf Platin- und Iridiumbasis werden niemals mechanisch gereinigt.

Eine Besonderheit der Plasma-Vorkammerkerzen ist, dass der Kerzenkörper die Rolle der Seitenelektrode spielt. Eine solche Kerze hat auch eine höhere Brennkraft. Dies erhöht wiederum die Motorleistung und verringert die Menge an giftigen Elementen in den Abgasen des Fahrzeugs.

Platin-, Iridium- und Plasma-Vorkammerkerzen sind viel teurer als klassische. Aufgrund ihrer hohen Effizienz und Haltbarkeit ist es jedoch sinnvoll, sie in mittleren und teuren Autos zu installieren. So sparen Sie nicht nur die Ressourcen der Kerzen selbst, sondern auch anderer Elemente des Motors Ihres Autos.

Mittelelektrode

Seine Spitze besteht aus Eisen-Nickel-Legierungen mit zusätzlichem Chrom und Kupfer. Bei teureren Kerzen, wie im Fall von Seitenelektroden, kann die Spitze mit Platin verlötet werden, oder es kann stattdessen eine dünne Iridiumelektrode verwendet werden. Da die Mittelelektrode der heißeste Teil des Steckers ist, muss der Autobesitzer regelmäßig eine Reinigung durchführen. In diesem Fall handelt es sich jedoch nur um klassische Kerzen im alten Stil. Wenn Platin, Iridium oder Yttrium auf die Elektrode aufgebracht werden, besteht keine Notwendigkeit zur Reinigung , da sich praktisch keine Kohlenstoffablagerungen bilden.

Es wird empfohlen, die klassischen Zündkerzen alle 30.000 Kilometer zu wechseln. Die Platin- und Iridiumkerzen haben eine höhere Ressource - von 60 bis 100.000 Kilometer. Die genauen Informationen finden Sie im Handbuch Ihres Autos.

Kerzenlücke

Der nächste zu beachtende Faktor ist die Größe des Spaltes zwischen der Mittel- und der Seitenelektrode.

Je größer der Spalt zwischen den Elektroden der Kerze ist, desto größer ist der Spannungswert, der erforderlich ist, damit ein Funke auftritt. Kerzenlücke

Lücke auf Kerzen verschiedener Arten

Betrachten wir kurz die Faktoren, die davon betroffen sind:

  • Eine große Lücke erzeugt einen großen Funken . Ein großer Funke entzündet zum einen eher das Luft-Kraftstoff-Gemisch und zum anderen erhöht er auch die Gleichmäßigkeit des Motors.
  • Ein sehr großer Luftspalt ist schwerer mit einem Funken zu durchbohren . Darüber hinaus kann die elektrische Entladung bei Vorhandensein einer Verunreinigung einen anderen Weg für sich finden - durch einen Isolator oder Hochspannungskabel. Dies kann zu einem Notfall führen.
  • Die Form der Zentralelektrode wirkt sich direkt auf die Stärke des elektrischen Feldes in der Kerze aus . Je dünner ihre Spitzen sind, desto größer ist der Wert der Spannung. Bei den genannten Platin- und Iridiumstopfen sind die Elektroden selbst dünn, sodass sie einen hochwertigen Funken erzeugen.

Es sollte hinzugefügt werden, dass der Abstand zwischen den Elektroden variabel ist. Erstens brennen die Elektroden während des Betriebs der Kerze auf natürliche Weise aus, sodass Sie entweder den Abstand anpassen oder neue Kerzen kaufen müssen. Zweitens, wenn Sie LPG-Geräte (LPG-Geräte) in Ihrem Auto installiert haben, müssen Sie auch den erforderlichen Abstand zwischen den Elektroden für eine qualitativ hochwertige Verbrennung dieser Art von Kraftstoff einstellen.

Wärmezahl

Wärmezahl

Die russische Industrie produziert Kerzen mit den folgenden Leuchtzahlen - 8, 11, 14, 17, 20, 23 und 26. Andere Länder haben ihre eigenen Standards, aber es gibt keine einheitliche Regel für die Klassifizierung von Kerzen auf der Welt. Im Durchschnitt werden Kerzen herkömmlicherweise unterteilt in:

  • "Heiß" (mit einer Wärmebewertung von 11 ... 14);
  • "Durchschnitt" (ähnlich 17 ... 19);
  • "Kalt" (ähnlich ab 20 oder mehr);
  • "Universal" (ihre Wärmezahl reicht von 11 bis 20).

Im Allgemeinen sollte beachtet werden, dass "heiße" Stecker für die Verwendung in Motoren mit geringer Leistung vorgesehen sind. In solchen Einheiten findet der Selbstreinigungsprozess bei relativ niedrigen Temperaturen statt. Umgekehrt werden "kalte" Stopfen in hochbeschleunigten Motoren verwendet, dh wenn die Temperatur bei maximaler Motorleistung erreicht wird.

Es ist wichtig, Kerzen mit einer Leuchtnummer zu wählen, die im Handbuch für Ihr Auto angegeben ist. Wenn Sie eine Kerze mit einer Nummer wählen, die größer als die im Dokument angegebene ist (dh eine "kältere" Kerze einbauen), verliert das Auto erstens die Leistung, da nicht der gesamte Kraftstoff verbrannt wird, und zweitens. Auf den Elektroden treten bald Kohlenstoffablagerungen auf, da die Temperatur nicht ausreicht, um die Selbstreinigungsfunktion auszuführen. Und im Gegenteil, wenn Sie einen "heißeren" Stecker installieren, verliert die Maschine ebenfalls Strom, aber der Funke ist sehr stark und der Stecker brennt sich sozusagen selbst aus. Befolgen Sie daher immer die Empfehlungen des Herstellers und kaufen Sie eine Kerze mit der entsprechenden Glühnummer !

Kerzengrößen

Nach Größe werden Kerzen nach verschiedenen Parametern unterteilt. Insbesondere Gewindelänge, Durchmesser, Gewindetyp, Kopfgröße für den Schlüssel. Berücksichtigen Sie der Kürze halber nur die ersten beiden Parameter. Je nach Länge des Fadens werden Kerzen in drei Hauptklassen unterteilt:

  • kurz - 12 mm;
  • lang - 19 mm;
  • länglich - 25 mm.

Wenn der Motor klein und stromsparend ist, können Stecker mit einer Gewindelänge von bis zu 12 mm eingebaut werden. In Bezug auf die Gewindelänge beträgt der häufigste entsprechende Wert in der Fahrzeugtechnik 14 mm .

Achten Sie immer auf die angegebenen Abmessungen. Wenn Sie versuchen, eine Kerze mit Abmessungen einzuschrauben, die nicht dem Motor Ihres Autos entsprechen, besteht die Gefahr, dass das Gewinde des Kerzensitzes oder das Ventil beschädigt wird. Dies führt in jedem Fall zu kostspieligen Reparaturen.

Nachdem wir herausgefunden haben, anhand welcher technischen Parameter Kerzen ausgewählt werden müssen, werden wir direkt mit der Beschreibung bestimmter Hersteller und Marken fortfahren. Dies erleichtert es den Autobesitzern, sich in dem riesigen Sortiment zurechtzufinden, das derzeit von Autohäusern angeboten wird.

Welche Kerzen sind besser

Die Nuancen der Auswahl von Kerzen

Lassen Sie uns kurz analysieren, welche Art von Kerzen für eine Einspritzung, einen Vergasermotor sowie für ein Auto mit Flüssiggas geeignet sind. Beginnen wir mit dem einfachsten Typ - dem Vergaser. In der Regel werden preiswerte Kerzen darauf gestellt, deren Elektroden aus Nickel oder Kupfer bestehen. Dies ist auf den niedrigen Preis und die geringen Anforderungen an Kerzen zurückzuführen. In der Regel beträgt die Ressource solcher Produkte etwa 30.000 Kilometer.

Bei Einspritzmotoren gibt es bereits andere Anforderungen. In diesem Fall können Sie sowohl kostengünstige Nickelkerzen als auch produktivere Gegenstücke aus Platin oder Iridium installieren. Obwohl sie mehr kosten, haben sie eine größere Ressource sowie Arbeitseffizienz. Daher werden Sie die Kerzen viel seltener wechseln und der Kraftstoff wird vollständiger verbrennen. Dies wirkt sich positiv auf die Motorleistung, ihre dynamischen Eigenschaften und eine Verringerung des Kraftstoffverbrauchs aus. Denken Sie auch daran, dass Platin- und Iridiumkerzen nicht gereinigt werden müssen, sondern eine selbstreinigende Funktion haben. Die Ressource für Platinkerzen beträgt 50 ... 60 Tausend und für Iridium 60 ... 100 Tausend Kilometer. Angesichts der Tatsache, dass der Wettbewerb zwischen Herstellern in letzter Zeit zugenommen hat, ist der Preis für Platin- und Iridiumkerzen stetig gesunken.Wir empfehlen daher, die angegebenen Produkte zu verwenden.

Bei Maschinen mit installierter Gasausrüstung (LPG) sollten Kerzen mit kleinen Konstruktionsmerkmalen installiert werden. Insbesondere aufgrund der Tatsache, dass das durch das Gas gebildete Kraftstoff-Luft-Gemisch weniger gesättigt ist, wird ein stärkerer Funke benötigt, um es zu entzünden. Dementsprechend ist es bei solchen Motoren erforderlich, Stopfen mit einem verringerten Spalt zwischen den Elektroden einzubauen. Es gibt spezielle Modelle für Gasinstallationen. Wenn die Zündkerze jedoch mit Ihren eigenen Händen eingestellt werden kann, kann dies mit einer normalen "Benzin" -Stecker erfolgen, wodurch der Abstand um etwa 0,1 mm verringert wird. Dann kann es in einen Gasmotor eingebaut werden.

Welches ist das beste, um Zündkerzen zu kaufen (Hersteller Bewertung)

Wir präsentieren für Sie Zündkerzen, die im Winter 2017/2018 bei einheimischen Autofahrern beliebt sind. Die in unserem Land am häufigsten verwendeten Produkte sind Produkte der Hersteller BOSCH, Nippon Denso, NGK, Brisk. Wir werden Sie detaillierter über jede Marke und ihre Produkte informieren.

BOSCH

BOSCH produziert eine Vielzahl technischer Produkte und Ersatzteile, einschließlich Zündkerzen. Sie werden in verschiedenen Fahrzeugen eingesetzt - Ford, Mitsubishi, Toyota, Peugeot, Audi, Fiat und anderen. Es gibt vier beliebte Serien dieser Marke:

Zündkerze BOSCH
  • BOSCH Super . Ein charakteristisches Merkmal solcher Kerzen ist, dass ihre zentrale Elektrode aus Kupfer besteht und mit einer Legierung aus Chrom und Nickel beschichtet ist. Es schützt die Oberfläche vor Korrosion, macht sie widerstandsfähig gegen hohe Temperaturen und erhöht auch die Lebensdauer.
  • BOSCH Super Plus . Hier besteht die Mittelelektrode aus legiertem Stahl mit einer Vernickelung. Diese Kombination schützt den Stecker auch vor Korrosion, verbessert die Leistung und verlängert die Lebensdauer des Steckers.
  • BOSCH Super Plus 4 . Ein charakteristisches Merkmal dieser Linie ist das Vorhandensein von vier mit Silber beschichteten Seitenelektroden. Dies erhöht nicht nur die Leistung, sondern erhöht auch die Funkenleistung um 60%.
  • BOSCH Platin . Die Mittelelektrode einer solchen Kerze besteht aus Platin. Daher ist seine Ressource viel höher als bei herkömmlichen - ab 60.000 Kilometern oder mehr (abhängig von zusätzlichen Faktoren). Auch bei sehr niedrigem Frost arbeiten Kerzen stabil .

Wir präsentieren Informationen über die beliebten Kerzen der genannten Marke. Zur Verdeutlichung ist es in der Tabelle zusammengefasst.

Kerzenname Preis / 1 Stück, reiben. Die Laufleistung, für die es ausgelegt ist Technische Spezifikationen
BOSCH BOM 06H905611 R1 DC 700 Rubel 100.000 km Die Anzahl der Seitenelektroden beträgt 1 Stück, der Abstand zwischen den Elektroden beträgt 0,7 mm.
BOSCH SUPER4 WR78X R6 208 650 Rubel 60 Tausend km Die Anzahl der Seitenelektroden beträgt 4, der Abstand zwischen den Elektroden beträgt 0,95 mm.
BOSCH SUPER PLUS FR8DPP33 390 Rubel 50.000 km Die Anzahl der Seitenelektroden beträgt 1 Stück, der Abstand zwischen den Elektroden beträgt 1,1 mm.
BOSCH WR7DP 320 Rubel 50.000 km Anzahl der Seitenelektroden - 1 Stck. Der Abstand zwischen den Elektroden beträgt 0,8 mm.
BOSCH FR7LDC + 170 Rubel 45 ... 60 Tausend km Anzahl der Seitenelektroden - 2 Stck. Der Abstand zwischen den Elektroden beträgt 0,9 mm.

NGK Spark Plug Co.

Zündkerzen NGK

NGK Spark Plug Co., Ltd. Ist einer der weltweit führenden Hersteller von Zündkerzen, Glühkerzen, Lambdasonden und ähnlichen Produkten. Befindet sich in Japan. Die Zündkerzen dieser Firma sind in Fahrzeugen der Marken Volvo, Audi, Ferrari, BMW, Volkswagen, Fiat, Honda, General Motors, Mazda und anderen eingebaut. Eine Besonderheit von NGK-Kerzen ist hochwertige Isolierkeramik .

Die beliebteste Linie dieses Unternehmens für europäische Länder ist V-Line. Derzeit umfasst dies 45 Arten von Kerzen, darunter Platin und Doppelplatin. Eine Besonderheit der Kerzen ist das Vorhandensein einer V-förmigen Kerbe der Mittelelektrode, 22 der genannten Typen haben sie. Diese Aussparung optimiert die Kraftstoffverbrennung. Lassen Sie uns die beliebtesten Kerzen der V-Line auflisten.

Kerzen Preis für den Sommer 2020 für 1 Stück, reiben Abmessungen: Gewindelänge / Durchmesser und Schlüsselgröße, mm Anzahl der Seitenelektroden, Stck Der Spalt zwischen den Elektroden, mm Wärmezahl Maschinen, in denen es verwendet werden kann

V-Linie Nr. 24

Kunst. BKUR6ET-10
330 19/14/16 3 1.0 fünf Audi: 100, 80, A2, A3, A4, A6, A8, Cabriolet, Coupé; Mercedes-Benz: C-Klasse, Clk, E-Klasse, Slk; Sitz: Alhambra, Altea, Arosa, Cordoba, Ibiza, Inka, Leon, Toledo; Skoda: Fabia, Octavia, Superb; VW: Bora, Caddy, Golf, Jetta, Multivan, Neu, Passat, Polo, Sharan, Touran, Transporter, Vento.

V-Linie Nr. 14

Kunst. BKR6E11
180 19/14/16 einer 1.1 6 Chevrolet; Daewoo; Daihatsu; Honda; Isuzu; Kia; Mazda; Mitsubishi; Nissan; Peugeot; Rover; Subaru; Suzuki.

V-Linie Nr. 17

Kunst. 91691
950 19/14/16 einer 0,8 6 Citroën; Mercedes Benz; Nissan; Peugeot; Renault; Rover.

V-Linie №13

Kunst. BPR6ES-11
200 19/14 / 20.8 einer 1.1 6 Lada 2108/2109/21099; Lada 113/114/115.

V-Linie №33

Kunst. BKR5E-11
150 19/14/16 einer 1.1 fünf Chevrolet; Chrysler; Daewoo; Daihatsu; Hyundai; Mazda; Mitsubishi; Nissan; Subaru.

V-Linie Nr. 23

Kunst. BKR5EK
260 19/14/16 2 0,8 fünf Citroen; Daewoo; Fiat; Lancia; Opel; Peugeot; Saab.

V-Linie Nr. 12

Kunst. BCPR6ES11
170 19/14/16 einer 0,8 6 Citroen; Fiat; Ford; Lada; Lancia; Mazda; Nissan; Opel; Peugeot; Rover; Skoda; Volvo.

V-Linie №25

Kunst. 3811
740 25/14/16 einer 1,3 fünf Ford; Mazda.

BRISK

Ein weiterer Hersteller von Kerzen, dessen Produkte bei einheimischen Autofahrern sehr beliebt sind. Die Aktiengesellschaft BRISK Tábor befindet sich im Süden der Tschechischen Republik und stellt seit 1935 Kerzen her. Derzeit gibt es mehrere Linien seiner Produkte:

BRISK Zündkerzen
  • Klassisch . Dies sind die einfachsten und billigsten Zündkerzen, perfekt für Vergasermotoren mit Kontaktzündsystem. Ihr Hauptvorteil ist ihr angemessener Preis.
  • Extra . Zu dieser Linie gehörende Kerzen haben 2 oder 3 Seitenelektroden (je nach Modell). Diese Produkte werden in Motoren vieler berühmter Autos verwendet - Opel, VW, Audi, BMW und andere.
  • Premium . Dies sind die teuersten Kerzen der Marke Brisk. Sie zeichnen sich durch hohe Leistung, Funkenstabilität und Haltbarkeit aus.
  • Silber . Diese Zündkerzen sind speziell für Fahrzeuge mit Gasmotoren (LPG) konzipiert.
  • Forte . Ein charakteristisches Merkmal dieser Serie ist der vergrößerte Durchmesser der Zentralelektrode. Zusätzlich hat der Körper der Kerze eine verzinkte Beschichtung und der Ableiter hat eine nicht standardmäßige Form. Dank dessen hat die Kerze eine lange Lebensdauer.

DENSO

DENSO Zündkerzen

DENSO-Kerzen gehören ebenfalls zu den beliebtesten. Es gibt mehrere Linien dieser Marke, von denen jede ihre eigenen Eigenschaften hat.

Nickel TT . Die Twin Tip-Technologie ermöglicht die Herstellung von Mittel- und Seitenelektroden einer Kerze mit einem Durchmesser von 1,5 mm. Der reduzierte Durchmesser ermöglicht einen starken Funken, der besonders bei kaltem Wetter wichtig ist. Zündkerzen dieser Serie können den Kraftstoffverbrauch im Vergleich zum Standard um 5% senken, sofern andere Faktoren gleich sind. Die Linie enthält die folgenden Kerzen:

Iridium TT . Dies sind Iridiumkerzen, der Durchmesser der Mittelelektrode beträgt nur 0,4 mm und der Durchmesser der Seitenelektrode beträgt 0,7 mm. Ein Merkmal der Kerzen ist ihre verlängerte Lebensdauer - über 120.000 Kilometer (abhängig von anderen Faktoren). Sie geben einen starken Funken ab, wodurch die Ressource und die Motorleistung zunehmen und die Menge an giftigen Gasen abnimmt. Wird in folgenden Fahrzeugen verwendet:

Standard . Sie sind die einfachsten und kostengünstigsten Kerzen aller DENSO-Linien. Hier finden Sie eine große Auswahl für die meisten in unserem Land verwendeten Maschinen (sowohl "kalt" als auch "heiß"). Wir präsentieren eine Korrespondenztabelle mit Glühnummern verschiedener Marken, damit Sie die vom Hersteller empfohlene DENSO-Zündkerze auswählen können.

DENSO NGK BOSCH
16 fünf 8
20 6 7.6
22 7 fünf
24 8 vier
27 9 3
29 9.5 2
31 zehn - -
32 10.5 - -
34 elf - -
35 11.5 - -

Platin Longlife . Die Mittel- und Seitenelektroden solcher Kerzen sind platiniert. Dies ermöglicht es, das Gerät mit einer Laufleistung von 100.000 Kilometern oder mehr zu betreiben (abhängig von anderen Betriebsbedingungen). Die Kerzen geben einen starken Funken ab, mit dem Sie das Arbeitsgemisch auch bei niedrigen Lufttemperaturen verbrennen können.

Iridium Power . Sie haben eine mit Iridium beschichtete Zentralelektrode mit einem Durchmesser von 0,4 mm. Nach von DENSO durchgeführten Tests erhöhen diese Stopfen die Motorleistung um ca. 1,4%. Und der Kraftstoffverbrauch reduziert sich um 5%.

Iridium Tough . Wie in der vorherigen Serie beträgt der Elektrodendurchmesser nur 0,4 mm. Anstelle einer konischen Seitenelektrode mit einer U-förmigen Nut befindet sich in diesem Fall jedoch ein Platinkissen auf der Elektrode. Die Lebensdauer der Kerzen beträgt 100 und mehr tausend Kilometer. Sie bieten auch Kraftstoffeinsparungen von rund 5%. Es gibt eine spezielle Serie namens Iridium Tough LPG für LPG-Motoren.

Iridium Racing . Dies sind die technologisch fortschrittlichsten und teuersten Kerzen. Sie werden in Kraft- und Sportwagen eingesetzt. Sie haben nicht nur eine hohe Ressource, sondern auch die Fähigkeit, unter schwierigen Bedingungen zu arbeiten.

Zündkerzen für Motoren mit Flüssiggas

Kerzen für HBO

Zum Schluss noch ein paar Worte zu Kerzen, die mit Gasgeräten verwendet werden können. Tatsächlich gibt es viele solcher Geräte, aber in der Praxis sind gemäß den durchgeführten Bench-Tests die besten Kerzen:

  • Denso Iridium IW20;
  • NGK LPG Laserlinie Nr. 2;
  • Bosch Platinum WR7DP.

Dieselben Kerzenmodelle können für Motoren verwendet werden, die Benzin als Kraftstoff verwenden.

Der Hauptunterschied zwischen "Gas" -Kerzen und "Benzin" -Kerzen besteht darin, dass sie (je nach Motor) einen um ca. 0,1-0,3 mm kleineren Abstand zwischen den Elektroden haben . Wenn Ihr Auto mit einer LPG-Installation ausgestattet ist, ist es daher sinnvoll, ähnliche Kerzen zu wählen, jedoch mit einem kleineren Abstand. Oder stellen Sie es nach Möglichkeit selbst ein (der Durchschnittswert beträgt 0,7 bis 0,9 mm). Übrigens, basierend auf den Erfahrungen der Autobesitzer, reicht es aus, gewöhnliche Standard-Zündkerzen mit einer Nickelelektrode zu versehen, aber Iridium-Zündkerzen halten definitiv länger, wenn überhaupt, und sind für den Einbau in einen bestimmten Motor vorgesehen.

Fazit

Vorsicht vor Fälschungen

Die Grundregel, die Sie bei der Auswahl der einen oder anderen Kerze anwenden sollten, sind die Empfehlungen des Herstellers Ihres Autos. Sie finden sie im Handbuch oder in der zusätzlichen Referenzliteratur. Insbesondere ist die Größe der Kerze sowie die Glühzahl wichtig. Wenn Sie der Besitzer eines günstigen Autos sind, ist es für Sie kaum sinnvoll, teure Platin- oder Iridiumkerzen zu kaufen, da diese nicht billig sind, aber nicht die Möglichkeit haben, ihre Fähigkeiten in vollem Umfang unter Beweis zu stellen. Im Gegenteil, wenn Sie ein teures ausländisches Auto haben, und noch mehr einen Sportwagen mit einem leistungsstarken Motor, empfehlen wir die Verwendung teurer Iridium- oder Platinkerzen. Dadurch fühlen Sie sich nicht nur beim Fahren wohl, sondern verlängern auch die Lebensdauer des gesamten Motors des Autos. Versuchen Sie auch, Kerzen in vertrauenswürdigen Geschäften zu kaufen, die über die entsprechenden Lizenzen und Genehmigungen verfügen.Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie auf eine Fälschung stoßen, insbesondere beim Kauf teurer Kerzen.

Ab Sommer 2020 hat von allen in der obigen Bewertung aufgeführten Zündkerzen nur NGK erheblich an Popularität verloren. Der Hauptgrund (laut den Bewertungen der Fahrer selbst) ist die relative Zerbrechlichkeit sowie das Auftreten von Drillingen und Aussetzern bei der Installation dieser Kerzenmarke.

Die Preise für NGK im Jahr 2020 gegenüber 2018 stiegen leicht an (um etwa 20-25%). Boschkerzen stiegen unbedeutend auf.