Schwächen von Hyundai Creta. Die wahrscheinlichsten ersten Fehlfunktionen und Krankheiten in Creta

Die Produktion des Hyundai Creta Crossover begann 2016 in einem Werk in der Nähe von St. Petersburg. Das Auto war mit zwei Benzinmotoren mit 1,6 und 2,0 Litern sowie einem Sechsgang-Schalt- oder Automatikgetriebe ausgestattet. Der attraktive Preis (ca. 1 Million Rubel) und die renommierte südkoreanische Marke des Herstellers sorgten für eine gute Nachfrage nach diesem Auto. Die Statistik der Ausfälle von Hyundai Creta hat einen positiven Trend, da sie recht klein ist und die häufigsten Kommentare lauten: Veranlagung von Kunststoff zu Kratzern, negative Merkmale in der Arbeit der Elektronik, Probleme mit dem Körper (Rost tritt schnell auf).

Autos auf Inlandsstraßen werden seit nicht mehr als zwei Jahren betrieben, und während dieser Zeit haben sich Statistiken aus positiven und negativen Bewertungen, Informationen über die Mängel und Schwächen Kretas angesammelt, auf deren Grundlage bestimmte Schlussfolgerungen darüber gezogen werden können, ob dies der Fall ist Es lohnt sich, dieses Auto zu kaufen.

Schwächen Hyundai Creta

Motor. Im Allgemeinen wirft der Betrieb des Motors keine Einwände auf. Trotz der Tatsache, dass der Motor die gleichen Kosten wie beim Kia Rio hat, ist der Kraftstoffverbrauch etwas geringer - etwa 7-8 Liter pro 100 km auf der Autobahn. Im Winter steigt der Kraftstoffverbrauch jedoch stark von 11 auf 18 Liter pro Hundert. Viele Kreta-Züchter sind auch besorgt darüber, dass der Überverbrauch an Benzin nach 10.000 km in keiner Weise sinkt, wie es theoretisch sein sollte. Und das unabhängig vom Fahrstil. Die überwiegende Mehrheit der Hyundai Creta-Besitzer stellt fest, dass sich die Durchflussraten auf dem Bordcomputer stark von der Berechnung der Quittungen unterscheiden.

Um dies zu verhindern, wird empfohlen, die Verbrauchswerte nach jeder Fahrt zurückzusetzen.

Auch die Besitzer der Mechanik auf Kreta 1.6 stellten einen Nachteil aufgrund der schlechten Dynamik fest. Der Motor zieht bei mittleren Drehzahlen schlecht und kann die gesamte Leistung nur im Bereich von 4000 bis 5500 U / min voll abgeben. Infolgedessen wird das Überholen schwieriger.

Aluminiumzylinder nutzen sich schnell ab, und wie Sie wissen, ist es fast unmöglich, sie zu bohren. Beim 1,6-Liter-Motor beginnt der Motor trotz der Schalldämmung im Motorraum bei einer Geschwindigkeit von 80 km / h zu summen. Und doch als Minus - der fehlende Motorschutz. Sie müssen es also entweder zusätzlich kaufen, da sonst die Gefahr besteht, dass das Kurbelgehäuse beschädigt wird.

Kühler. Auf dem Kühlergrill befindet sich kein Netz. Ohne ein Netz ist ein sicherer Betrieb des Kühlers schwierig. Dies ist ein bedeutender, aber nicht kritischer Fehler.

Salon. Da der Hersteller versuchte, Geld zu sparen, wurde preiswerter Hartplastik zur Dekoration verwendet. Obwohl das Finish attraktiv ist, neigt Kunststoff sehr zu Kratzern. Darüber hinaus ist eine häufige "Krankheit des Salons" auf Kreta das Auftreten von "Grillen", insbesondere in der kalten Jahreszeit. Der Fahrer muss sie selbst reparieren. Der häufigste Ort, an dem sich die Grille "niederlässt", ist die Kreuzung des zentralen Tunnels mit dem Armaturenbrett. Oft legen sie dort entweder ein Stück Papier ab (eine vorübergehende Lösung) oder kleben einfach die Antiskripte.

Selbst in der Top-End-Konfiguration gibt es keine Geschwindigkeitsregelung, sondern befindet sich im "Gehirn" des Autos. Die Installation von Knöpfen am Lenkrad löst dieses Problem mit Ermüdung auf der Straße während einer langen Fahrt.

Die Besitzer des ersten Cret, der vom Band lief, bemerkten Kuriositäten in der Arbeit der Klimatisierung... Das Problem mit dem Klima war, dass das System die Kabine bei heißem Wetter automatisch langsam abkühlt und sich im Winter langsam erwärmt. Und im Allgemeinen ist der Eindruck, eine Vielzahl von Funktionen zu verwalten, auch nicht der beste. Diejenigen, die aus Rio oder Tussana gezogen sind, können nicht herausfinden, wie der Luftstrom richtig gesteuert und eingestellt werden kann. Die meisten Schwierigkeiten ergeben sich aus der Frage, wie die automatische Funktion zum Blasen der Windschutzscheibe mit kalter Luft ausgeschaltet werden kann. Deshalb stellen sich Fragen zur Heizung der Kabine. Damit es keine Fragen gibt, wie man den Innenraum bei Kälte schnell aufwärmt, verwenden Sie einfach nicht die automatische, sondern die manuelle Einstellung, da das Auto zunächst versucht, das Beschlagen der Fenster zu beseitigen, sodass es kalt bläst Sie.

Die Türdichtung wird bei starkem Frost betäubt, was sich negativ auf das Schließen der Tür auswirkt, da Creta auch ohne diese eine unzureichende Türabdichtung von unten aufweist.

Unabhängig davon ist das Fehlen einer Schalldämmung zu erwähnen. Wenn Sie also nach 3000-3500.000 U / min eine ruhige Fahrt wünschen, müssen Sie auf jeden Fall zumindest Shumkov-Türen und Radkästen herstellen.

Körper. Die Schweißnähte sind an einigen Stellen schief, aber zum Glück hat dies keinen Einfluss auf die Festigkeit des Körpers. In den Übersichten, in denen die Mängel des Hyundai Creta erörtert werden, wird jedoch ein häufiger Ausfall des Kofferraumschlosses sowie der Kofferraumtür selbst erwähnt, die nach 3-4 Wochen Fahrzeugbetrieb beim ersten Mal nicht mehr schließt. Ein solches Problem führt zu einem Popup-Fehler bei einer offenen Tür. Viele Autobesitzer, die versuchen, dieses Problem selbst zu lösen, versuchen, die Kofferraumstopps anzupassen. Danach ist das Problem teilweise behoben.

In den ersten 3-4 Monaten des Fahrzeugbetriebs beginnen sich merkliche Metallkorrosionsherde zu bilden. Trägt zu einem solchen "Pfosten" ungleichmäßig und an einigen Stellen zu dünner Dicke der Lackschicht bei. Dieser Fehler löste buchstäblich einen Sturm der Empörung unter den Autobesitzern aus. Der Hersteller reagierte umgehend auf das Problem, indem er die Händler anwies, das beschädigte Element bei von Juli bis Dezember 2016 hergestellten Fahrzeugen neu zu lackieren oder zu ersetzen. Hoffen wir, dass dies das Ergebnis einer Störung der technologischen Kette während des festgelegten Zeitraums ist, dass der Defekt beseitigt wurde und nicht zu einem Massenphänomen wird.

Die Hintertür (Heckklappe) erwies sich als eine besondere "Fliege in der Salbe" - sie verrottet schnell. Glücklicherweise ist die Krankheit nicht weit verbreitet und der Hersteller kennt ein solches Problem. Deshalb wies er die Händler an, die Korrosionsherde zu entfernen und die Teile, für die eine Garantie besteht, neu zu lackieren.

Zu den Nachteilen gehören: - Der Bereich zum Heizen der Windschutzscheibe ist kleiner als der Bereich zum Reinigen unter den Scheibenwischern (Ergonomie ist schlecht durchdacht). Auch die vorderen Säulen erwiesen sich als groß, oft sieht man hinter ihnen keinen Fußgänger, was zu traurigen Konsequenzen führen kann. Es gibt keine automatische Faltung von Seitenspiegeln, was auch im städtischen Gebrauch ein Nachteil ist.

Ein kleiner Nachteil ist die unzureichende Festigkeit der Stoßstangen. Obwohl der untere Teil aus Gummi besteht und keine Angst hat, gegen die Bordsteinkante zu stoßen, müssen Sie beim Parken in der Nähe von Bäumen, Wänden von Häusern und anderen Autos äußerst vorsichtig sein, da Sie den Stoßfänger beschädigen können.

Reifen. Reifensensoren haben ein Eigenleben, es ist unmöglich, das Reifendrucküberwachungssystem zu deaktivieren, und das blinkende TPMS-Sensorsymbol wird für lange Zeit ein Dorn im Auge sein. Störungen treten am häufigsten bei Temperaturen unter Null auf. Zum Beispiel können sie bei minus 30 einen Luftmangel in den Reifen zeigen.

Scheinwerfer. In den Rücklichtern einiger Hyundai Creta-Fahrzeuge kann eine geringe Menge an Kondenswasser auftreten (es tritt auch vorne und sogar bei Nebelscheinwerfern auf). Diejenigen Besitzer von Kreta, die nach einer langen Untersuchung der Gründe das gleiche Problem hatten, kamen zu dem Schluss, dass Feuchtigkeit durch ein lockeres Gummiband zwischen Scheinwerfer und Körper freigesetzt wird - es muss gewechselt werden, oder die Glühbirnen tun es einfach nicht fest am Reflektor anliegen. Dies ist ein typisches Problem der Koreaner, das von Solaris geerbt wurde. Leider hat der Hersteller Hyundai Änderungen am Garantieschema vorgenommen, wonach das Beschlagen der Scheinwerfer im Rahmen der Garantie nicht beseitigt wird.

Elektronik. Der Außentemperatursensor auf Kreta ist nicht für den Betrieb unter -39 ° C ausgelegt. Da schon bei minus 40 nichts angezeigt wird.

Es gibt auch keine "Freuden" wie das Aufleuchten von Knöpfen an den Türen, was dazu beiträgt, dass man nachts die Türen durch Berühren öffnen muss. Darüber hinaus gibt es keine Beleuchtung im Handschuhfach, das ein geringes Volumen aufweist.

Unterbrechungen der Wegfahrsperre. Außerdem sind viele Cret-Besitzer besorgt, dass ihr 1,6-Liter-Auto nicht beim ersten Mal startet. In einem solchen Fall leuchtet in der Regel das Wegfahrsperrensymbol in der Symbolleiste auf. Nach dem Neustart kehrt alles zum Normalzustand zurück und der Motor startet. Dieses Problem tritt aufgrund der Besonderheiten des Betriebs des Standard-Kraftstoffpumpenblockers auf. Aber manchmal kann der Grund darin liegen, dass das System den Schlüssel im Zündschloss nicht sieht.

Willkürliches Blinken der Scheinwerfer. Viele Autobesitzer haben festgestellt, dass die Scheinwerfer im Leerlauf zufällig blinken, während gleichzeitig die Hintergrundbeleuchtung der Instrumententafel eine Sekunde lang blinkt. Sie betrachten dieses Problem als einen weiteren Fehler, aber tatsächlich wird dieses Verhalten der Elektronik in der Bedienungsanleitung beschrieben und ist eine Folge der Energieeinsparung, wenn die Batterie leer ist.

Lenkgetriebe. Wenn wir auf unseren Landstraßen fahren, bricht es um 30.000 km zusammen. Das Problem äußert sich in der Tatsache, dass beim Schwingen des Lenkrads ein Klopfen von unten auftritt, dh spürbare Flecken. Der Hersteller hat auf dieses Problem reagiert und verstärkte Einheiten werden bei Modellen neuerer Versionen (2017) installiert, und frühere (ab 2016) werden im Rahmen der Garantie repariert.

Dies wirkte sich auch auf den Betrieb des elektrischen Boosters aus: Ein schwereloses Lenkrad dreht sich mit einem Finger bei niedrigen Geschwindigkeiten, aber die Anstrengung nimmt mit der Geschwindigkeit zu.

Getriebe (Automatikgetriebe). Bei einem Auto mit einer Laufleistung von mehr als 30.000 km ist in der kalten Jahreszeit bei einer Lufttemperatur von -10 ° C ein "Tritt" deutlich zu hören, wenn der Rückwärtsgang eingelegt ist. Mit einem kurzen Aufwärmen verschwinden die automatischen Tritte.

Schlussendlich ...

Zusammenfassend kann man sagen, dass das Auto im Allgemeinen dem vom Hersteller angegebenen Preis entspricht. Obwohl das Auto feucht und nicht frei von "Kinderkrankheiten" herauskam. Insgesamt erhielt Creta mehr positive als negative Bewertungen. Es sollte auch beachtet werden, dass sich Autos mit einem 2.0-Motor als besser als 1.6 erwiesen haben. Viele sind mit der Operation zufrieden, denn trotz der "kleinen Dinge" und kleinen "Untiefen" kam das Auto für diese Art von Geld und nur für Sammlerpfosten sowie für kleinere Merkmale und "Pannen" im elektronischen Teil gut heraus. die Stimmung ein wenig verderben.

In Zukunft wird der Artikel durch die Entdeckung verschiedener Mängel und Wunden auf Kreta durch ihre Besitzer, die sich in den Kommentaren in den Foren beschweren, ergänzt, um die wahrheitsgetreuesten Daten zur Zuverlässigkeit dieses Autos zu sammeln.