Schmieradditiv für Dieselsysteme und Kraftstoffeinspritzpumpen. Welches ist besser (TOP5)

Dem Dieselkraftstoff zugesetzte Schmieradditive verbessern seine Leistung, insbesondere dienen sie dazu, die Lebensdauer einzelner Elemente des Kraftstoffsystems zu verlängern. Die Hauptchemikalie, die seit langem als Schmiermittel verwendet wird, war der in Dieselkraftstoff enthaltene Schwefel. Gegenwärtig haben jedoch Umweltstandards und einige Anforderungen der Automobilhersteller dazu geführt, dass die Hersteller von Dieselkraftstoff gezwungen sind, ihren Gehalt an Dieselkraftstoff zu begrenzen. Stattdessen werden Dieselschmieradditive als Schmiermittel verwendet.

Inhalt:

  • Schmiereigenschaften von Dieselkraftstoff
  • Additiv verwenden oder nicht?
  • Bewertung der gängigen Schmieradditive

Schmieradditive für Hochdruckkraftstoffpumpen

Auf dem Markt sind viele verschiedene Schmieradditive für Dieselsysteme erhältlich. Sie sind in professionelle unterteilt und für normale Autobesitzer gedacht. Professionelle Formulierungen werden in Raffinerien bei der Herstellung von Dieselkraftstoff verwendet, daher werden wir sie aus offensichtlichen Gründen nicht berücksichtigen. Stattdessen werden wir detailliert auf die Additive eingehen, die in den Regalen von Autohäusern verkauft werden, dh diejenigen, die Autobesitzer unabhängig kaufen und in das Kraftstoffsystem des Autos einfüllen können. Am Ende dieses Materials befindet sich eine nichtkommerzielle (dh nicht werbliche) Bewertung von Schmierstoffen. Es wird auf der Grundlage von im Internet gefundenen Bewertungen und realen Tests zusammengestellt.

Schmierstoffname Kurze Beschreibung und Eigenschaften Das Volumen der verkauften Packung, ml / mg Verpackungspreis ab Winter 2018/2019
Schmieradditiv für Dieselsysteme Liqui Moly Diesel Schmier-Additiv Das Additiv dient zur Schmierung der Elemente des Kraftstoffsystems, insbesondere der Hochdruckpumpe, als teuerste und komplexeste Ausrüstung. Das Produkt kann in allen Dieselmotoren, einschließlich Common Rail, mit Katalysatoren usw. verwendet werden. Der Stockpunkt des Additivs beträgt -34 ° C. Daher kann es auch in nördlichen Breiten eingesetzt werden. 150 400
Schmierstoffadditiv für Dieselsysteme ASTROhim Der Schmierzusatz "Astrokhim" kann die Schmierfähigkeit von Dieselkraftstoff um 20% steigern. Kann mit jedem Dieselmotor sowie mit Dieselkraftstoff verwendet werden. Hergestellt nach deutscher Technologie aus BASF-Rohstoffen. Kann auch für SUVs und Nutzfahrzeuge verwendet werden. 300 140
Tribotechnische Zusammensetzung von Suprotek TNVD Das Additiv ist zur Behandlung von Hochdruckpumpen in Personenkraftwagen vorgesehen. Es kann für Motoren verschiedener Designs und Typen verwendet werden, einschließlich moderner Common Rail. Der Wirkungsmechanismus des Schutzadditivs "Suprotek" impliziert die Schaffung von Bedingungen, unter denen eine schützende Metallschicht auf der Oberfläche von Arbeitsteilen erscheint. Dadurch bleibt die Lebensdauer der Kolbenpaare und der gesamten Hochdruckpumpe erhalten. einhundert 1250
Schmieradditiv für Kraftstoffeinspritzpumpe "VMP Auto" Durch das Schmieradditiv für die Hochdruckkraftstoffpumpe VMPAavto kann der Verschleiß der Hochdruckkraftstoffpumpe um 30% reduziert werden. Es wird empfohlen, das Additiv vor jedem Auftanken des Kraftstofftanks bei einer Umgebungstemperatur von mindestens -10 ° C zu verwenden. Kann mit jedem Dieselmotor verwendet werden. 150 160
Schmieradditiv für Dieselmotoren "Totek Puls-D" Beliebter Haushaltszusatz für Dieselmotoren. Es hat sich unter verschiedenen Bedingungen und bei Arbeiten an verschiedenen Motoren gut bewährt. Es wird auch empfohlen, es zu verwenden, wenn dem Dieselkraftstoff zuvor Kerosin oder Benzin zugesetzt wurde (so wird Winterdieselkraftstoff selbst hergestellt). Lassen Sie das Produkt nicht mit der Lackierung des Fahrzeugs in Kontakt kommen. 500 380
XADO Kraftstoffpumpe Diesel schützen Komplexes Additiv zum Schutz der Elemente des Kraftstoffsystems eines Dieselmotors. Dies bedeutet, dass das Werkzeug nicht nur zur Reinigung der Einspritzpumpe, sondern auch zur Erhöhung der Ressource des gesamten Kraftstoffsystems und insbesondere seiner einzelnen Elemente vorgesehen ist. Kann nicht nur für Autos, sondern auch für Nutzfahrzeuge verwendet werden. Es soll nicht bei jedem Auftanken verwendet werden, sondern alle 10.000 Kilometer. 250 270

Was sind Dieselschmiereigenschaften?

Wie Sie wissen, gibt es im Kraftstoffsystem eines Dieselmotors immer ein obligatorisches Element, das als Hochdruckkraftstoffpumpe (oder kurz Hochdruckkraftstoffpumpe) bezeichnet wird. Es ist ein Mechanismus, bei dem der Abstand zwischen den Reibpaaren sehr gering ist. In diesem Fall wird die Pumpe nicht wie die Teile des Motors selbst mit Motoröl geschmiert. Stattdessen wurde in diesem Fall traditionell Schwefel als Schmiermittel verwendet, das in Dieselkraftstoff immer in geringen Mengen enthalten ist.

Mit der Weiterentwicklung der Technologie und der Einführung strenger Umweltstandards mussten die Autohersteller ihre Motoren neu gestalten und die Kraftstoffhersteller den Schwefelgehalt von Dieselkraftstoff erheblich senken. Im ersten Fall betrifft dies die Verwendung des Common-Rail-Kraftstoffsystems, bei dem das Kraftstoffsystem elektronisch gesteuert wird und die Lücken in der Leitung selbst sehr klein sind.

Bei den Herstellern von Dieselkraftstoff ist der Rückgang des Schwefelgehalts hauptsächlich auf Umweltaspekte zurückzuführen. Eine Verringerung des Schwefels im Kraftstoff wirkt sich auch günstig auf die Menge der Kohlenstoffablagerungen, eine Leistungssteigerung und eine Steigerung des Wirkungsgrads des Motors aus.

Dieser Ansatz hat jedoch auch eine „Kehrseite der Medaille“. Tatsache ist, dass es schlecht ist, die Elemente des Kraftstoffsystems zu schmieren, wenn der Dieselkraftstoff wenig Schwefel enthält. Infolgedessen treten häufiger Fehlfunktionen der Hochdruckkraftstoffpumpe auf. Darüber hinaus leiden bei schlechten Schmiereigenschaften von Dieselkraftstoff auch Kolbenpaare, die übermäßig abgenutzt sind, der Verschleiß der Einspritzdüsen nimmt zu, was wiederum zu einer Zunahme des Motorgeräuschs führt. Die Parameter der Abgase verschlechtern sich ebenfalls (sie werden giftiger, schwarz), die Verbrennung von Kraftstoff nimmt ab (lesen Sie, übermäßiger Verbrauch von Dieselkraftstoff). In den kritischsten Fällen kann all dies zum teilweisen oder vollständigen Ausfall einer teuren Hochdruckkraftstoffpumpe führen.

Inländischer Dieselkraftstoff, der vor vielen Jahren hergestellt wurde, hatte immer viel Schwefel, er war im Überfluss vorhanden. Deshalb versuchten Dieselauto-Enthusiasten sogar, dagegen anzukämpfen. Die Feinheit hierbei ist jedoch, dass ein solcher Dieselkraftstoff für ältere Motorkonstruktionen sicher sein kann, bei denen keine Elektronik ihren Betrieb stört. Gegenwärtig enthält Dieselkraftstoff wenig Schwefel und es reicht nicht aus, um die Elemente des Kraftstoffsystems des Fahrzeugs vollständig zu schmieren. Darüber hinaus sind moderne Motoren, einschließlich der berüchtigten Common Rail, für die Verwendung eines solchen Dieselkraftstoffs ausgelegt. Um die Schmiereigenschaften von modernem Dieselkraftstoff zu verbessern, werden daher Schmieradditive für Dieselkraftstoff "Common Rail" verwendet. Sie ermöglichen eine Reduzierung des Reibungswertes zwischen Arbeitspaaren um ca. 20 ... 30%.Dadurch wird nicht nur der Wirkungsgrad des Motors erhöht, sondern auch seine Ressource und die Ressource des gesamten Kraftstoffsystems.

Gibt an, ob ein Schmieradditiv verwendet werden soll

Viele Autofahrer interessieren sich für die Frage, ob es sinnvoll ist, Schmieradditive für die Einspritzpumpe eines Dieselmotors zu verwenden oder nicht. Dies hängt tatsächlich von mehreren Faktoren ab. Zuallererst ist es ratsam, sie zu verwenden, wenn der Autobesitzer modernen hochwertigen Dieselkraftstoff mit einem niedrigen Schwefelgehalt (entsprechend den europäischen Normen) in den Tank des Autos schüttet. Dies gilt insbesondere dann, wenn das Auto einen modernen elektronisch gesteuerten Motor mit engen Kraftstoffleitungen verwendet (insbesondere Motoren mit einem Common-Rail-System).

Wenn es sich um ein Auto mit einem alten Designmotor (ohne elektronische Steuerung) handelt, der mit einem billigen Haushaltsdieselmotor betrieben wird, in dem bereits so viel Schwefel enthalten ist, ist die Verwendung von Additiven im Großen und Ganzen nicht erforderlich .

Im Internet finden Sie viele Bewertungen, dass Sie durch die Verwendung hochwertiger Additive zur Schmierung von Hochdruckkraftstoffpumpen die Lebensdauer dieses Geräts etwa zweimal verlängern können. Dieser Punkt hängt jedoch von einer Reihe anderer Faktoren ab, wie z. B. dem allgemeinen Zustand des Motors, dem verwendeten Kraftstoff, dem Zustand des Kraftstofffilters usw. Aus allgemeinen Überlegungen kann argumentiert werden, dass es sinnvoller ist, Additive als vorbeugende Maßnahme bei einem neuen (reparierten) Motor zu verwenden.

Bewertung der gängigen Schmieradditive

Das Schmierstoffspektrum für Dieselkraftstoff ist derzeit nicht so groß. Mit der Zeit wird es jedoch sicherlich zunehmen, da die Autofahrer eine Nachfrage nach diesen Mitteln haben und diese stetig wächst. In diesem Abschnitt wird ein nichtkommerzielles Rating (dh es wird für keinen der darin dargestellten Fonds geworben) bewertet, mit dem umfassende Informationen zu den derzeit auf dem Markt erhältlichen Schmierstoffen für Dieselmotoren bereitgestellt werden sollen. Die Bewertung wurde auf der Grundlage von Schmiermitteladditivtests erstellt, die von Enthusiasten der Autoenthusiasten sowie von Experten durchgeführt wurden, die die verschiedenen auf dem Markt erhältlichen autochemischen Produkte professionell bewerten.

Schmieradditiv für Dieselsysteme Liqui Moly Diesel Schmier-Additiv

Schmieradditiv für Dieselsysteme Liqui Moly Diesel Schmier-Additiv dient zur Schmierung der Elemente des Kraftstoffsystems, insbesondere der Hochdruckpumpe. Es kann in jedem Automotor verwendet werden, der für schwefelarmen Dieselkraftstoff ausgelegt ist. Es wirkt sich sehr gut auf die Hochdruckkraftstoffpumpe aus und verlängert insbesondere deren Lebensdauer, dh die Ressource. Neben der direkten Schmierung schützt das Liquid Moli-Additiv auch die Metallelemente des Kraftstoffsystems vor Korrosion, verhindert Druckabfälle im Kraftstoffsystem und reduziert Betriebsgeräusche und Vibrationen der Hochdruckpumpe. Liqui Moly Diesel Schmier-Additiv Schmiermittel kann auch in Fahrzeugen verwendet werden, die mit neutralen Katalysatoren ausgestattet sind. Der Gefrierpunkt der Zusammensetzung beträgt -34ºC. Beziehungsweise,Das Additiv kann auch bei starkem Frost in den nördlichen Regionen eingesetzt werden.

Aus den Anweisungen geht hervor, dass es ratsam ist, das Additiv bei jedem Auftanken zu füllen. Besonders relevant für neue Motoren oder Motoren, die gerade einer Generalüberholung unterzogen wurden. Wenn das Auto für längere Zeit gelagert werden soll (nicht verwenden), ist es ratsam, dem Tank einen Zusatzstoff in Höhe von etwa 1% des Kraftstoffvolumens im Tank zuzusetzen. Dies wird in Zukunft ein einfaches Starten des Motors gewährleisten.

Echte Tests, die von Autofahrern durchgeführt wurden, sowie deren Bewertungen legen nahe, dass dieses Tool sehr effektiv ist. Daher kann es allen Autobesitzern von Autos mit Dieselmotoren empfohlen werden. Zusätzlich zu Personenkraftwagen kann dies auch für Besitzer von Lastkraftwagen (unabhängig von der Tragfähigkeit) sowie für Busse (d. H. Nutzfahrzeuge) gelten. Sie müssen sich jedoch an die Dosierung erinnern! Der einzige Nachteil des Additivs in diesem Fall ist der relativ hohe Preis im Vergleich zu ähnlichen Formulierungen anderer Marken.

Schmieradditiv Liqui Moly Diesel Schmier-Additiv wird in einem kleinen 150 ml Kanister verkauft. Das Kit enthält einen Verlängerungsauslauf, der das Einfüllen des Produkts in den Kraftstofftank des Fahrzeugs erleichtert. Das angegebene Volumen reicht zur Verdünnung in 80 Liter Dieselkraftstoff aus. Der Artikel eines solchen Zylinders ist 7504. Sein Durchschnittspreis ab dem Winter 2018/2019 beträgt etwa 400 Rubel.

einer

Schmierstoffadditiv für Dieselsysteme ASTROhim

ASTROhim Diesel System Lubricant ist auch bei Autoenthusiasten mit Dieselmotoren sehr beliebt. Diese Popularität ist auf seine hohe Effizienz sowie seinen niedrigen Preis zurückzuführen. Aus den Anweisungen geht hervor, dass das Schmiermitteladditiv "Astrokhim" die Schmierfähigkeit von Dieselkraftstoff um 20% erhöhen kann. Dies kann die Ressource des Kraftstoffsystems und insbesondere der Hochdruckpumpe erheblich erhöhen. Schützt auch Metallteile des Kraftstoffsystems vor Korrosion. Das Additiv kann für jeden Dieselkraftstoff und jeden Dieselmotor verwendet werden. Gleichzeitig ändert es nicht die Tieftemperatureigenschaften des Dieselmotors (erhöht nicht die Werte der Pump- und Filtrierbarkeitstemperaturen), ändert den Wert der Cetanzahl nicht und ist oxidationsbeständig. Schädigt Kraftstofffilter nicht,sowie Katalysatoren (können in entsprechenden Fahrzeugen eingesetzt werden). Hergestellt nach deutscher Technologie aus BASF-Rohstoffen.

Durch echte Tests inländischer Autofahrer und zahlreiche Bewertungen dieses Zusatzstoffs können wir behaupten, dass er in seinem Segment wirklich zu den Marktführern auf dem heimischen Markt gehört. Das Dieselschmieradditiv ASTROhim wird sowohl in Personenkraftwagen und SUVs als auch in Nutzfahrzeugen (Lastkraftwagen, Busse) eingesetzt. Es zeigt überall gute Ergebnisse beim Schutz des Motors vor den schädlichen Auswirkungen von schwefelarmem Dieselkraftstoff.

Das ASTROhim-Schmieradditiv wird in einer 300-ml-Dose verkauft, was für die Verdünnung in 80 Litern Dieselkraftstoff ausreicht. Die Artikelnummer für ein solches Paket lautet AC1935. Der Preis für den oben angegebenen Zeitraum beträgt ca. 140 Rubel.

2

Tribotechnische Zusammensetzung von Suprotek TNVD

Das Suprotec-Additiv ist zur Behandlung von Hochdruckkraftstoffpumpen in Dieselmotoren von Personenkraftwagen, Lastkraftwagen und Nutzfahrzeugen vorgesehen. In seinen Wirkungen und Eigenschaften ähnelt es den oben beschriebenen Analoga. Das Werkzeug kann daher für eine Vielzahl von Pumpen verwendet werden - Reihenkraftstoffpumpen, Kraftstoffverteilungspumpen, Hauptkraftstoffpumpen (insbesondere in Common-Rail-Systemen). Der Wirkungsmechanismus des Schutzadditivs "Suprotek" impliziert die Schaffung von Bedingungen, unter denen eine schützende Metallschicht auf der Oberfläche von Arbeitsteilen (aneinander reibend) auftritt. Sie können den Verschleiß von Pumpenteilen wiederherstellen und deren Leistung verbessern. Dies gilt insbesondere für Kolbenpaare, die einem erheblichen Verschleiß unterliegen.

Dies erzielt zwei positive Effekte. Das erste ist, dass der Druck im Kraftstoffsystem wiederhergestellt wird. Dadurch kann der Kraftstoff leicht in den Brennraum gelangen, dh der Motor arbeitet normal. Die zweite besteht darin, Betriebsgeräusche und Vibrationen von Inline- und Verteilungspumpen zu reduzieren. Einschließlich der Reduzierung der Vibration von Kolbenpaaren, wodurch deren Lebensdauer erheblich verlängert werden kann.

Echte Tests des Schmierstoffadditivs für den Suprotek-Dieselmotor haben gezeigt, dass er sehr gute Eigenschaften aufweist. Dementsprechend wird es von vielen Autofahrern verwendet, deren Autos mit Dieselmotoren ausgestattet sind. In einigen Fällen wird es jedoch sogar in Nutzfahrzeugen eingesetzt, bei denen das Motorvolumen gering ist. Dementsprechend wird der Dieselschmierzusatz Suprotec zum Kauf dringend empfohlen. Der einzige Nachteil ist der im Vergleich zu Analoga recht hohe Preis.

Die Verwendung dieses Tools ist Standard. Vor dem Gebrauch muss die Flasche mit dem Inhalt gut geschüttelt werden, um die festen Fraktionen vom Boden abzuheben. Als nächstes müssen Sie die Zusammensetzung, vorzugsweise in einen leeren (oder fast leeren) Kraftstofftank, geben und dort Dieselkraftstoff einfüllen. Die Dosierung sollte in einer Menge von 1 ml des Produkts pro 1 Liter Kraftstoff erfolgen. Es ist wichtig, die Dosierung zu beachten, um Probleme im Kraftstoffsystem zu vermeiden. Wenn Sie wissen, wie viel Kraftstoff in einen leeren Tank gegeben wird, ist es besser, zuerst die Menge des zu gießenden Additivs mit einem Messbehälter (vorzugsweise kleine Mengen) zu messen.

Es wird in einer 100 ml Flasche verkauft. Der Artikel eines solchen Pakets ist 121113. Sein Durchschnittspreis liegt bei 1250 Rubel.

3

Schmieradditiv für Kraftstoffeinspritzpumpe "VMP Auto"

Das Schmieradditiv für die VMPAavto-Hochdruckkraftstoffpumpe ermöglicht es, den Verschleiß der Hochdruckkraftstoffpumpe um 30% zu reduzieren. Gleichzeitig werden die Schmiereigenschaften des Kraftstoffsystems des Dieselmotors erheblich verbessert. Kann mit jeder Art von Dieselkraftstoff verwendet werden (Sommer, Ganzjahreszeit, Winter). In diesem Fall hat die Verbrennung des Additivs keinerlei Auswirkungen auf den Betrieb des Abgassystems, des Katalysators und des Motors insgesamt. Aus den Anweisungen geht hervor, dass das VMP Auto-Additiv vor dem nächsten Auftanken bei einer Umgebungstemperatur von mindestens -10 ° C in den Kraftstofftank gegeben werden muss. Es wird empfohlen, das Produkt kontinuierlich zu verwenden. Dies ermöglicht es, die Ressource des Motors und seines Kraftstoffsystems zu erhöhen. Dies gilt insbesondere für neue Motoren.

Tests und Überprüfungen des VMP Auto-Schmieradditivs zeigen, dass dieses Werkzeug für die Verwendung in Dieselfahrzeugen, einschließlich moderner Common-Rail-Systeme, dringend empfohlen wird. Dies gilt nicht nur für Autos, sondern auch für Nutzfahrzeuge. Neben den positiven Leistungsmerkmalen sollte beachtet werden, dass der nächste Vorteil dieses Tools der relativ niedrige Preis und die weit verbreitete Verfügbarkeit in inländischen Autohäusern ist, die Autochemie verkaufen.

Es wird in einer 150-ml-Flasche verkauft, die für eine Verdünnung in 60 ... 80 Litern Dieselkraftstoff ausreicht. Die Artikelnummer eines solchen Pakets beträgt 9503. Der Preis ab Winter 2018/2019 beträgt 160 Rubel.

vier

Schmieradditiv für Dieselmotoren "Totek Puls-D"

Schmieradditiv für Dieselmotoren "Totek Pulse-D" ist eine moderne Haushaltsentwicklung, die zur Verbesserung der Eigenschaften von Dieselkraftstoff und insbesondere zur Verbesserung seiner Schmiereigenschaften eingesetzt wird. In seiner Anwendung ähnelt es den oben beschriebenen. Es wird empfohlen, das Additiv vor jeder neuen Betankung fortlaufend zu verwenden (Vorfüllen des Kraftstofftanks). Es ist wichtig, die Dosierung korrekt zu berechnen. Für 1 Liter Dieselkraftstoff müssen Sie also 2 ml des Additivs verwenden. Das heißt, bevor beispielsweise 50 Liter Kraftstoff eingefüllt werden, müssen 100 ml des Additivs in den Tank gegossen werden. Eine leichte Überdosierung ist jedoch zulässig. In diesem Fall müssen keine zusätzlichen Maßnahmen ergriffen werden, wodurch keine Bedrohung für den Motor entsteht. Wenn ein Verdacht besteht,Wenn Kerosin oder Benzin in den Dieselkraftstoff eingemischt wurde (dies geschieht, um die Pumpentemperatur und die Filtrierbarkeit des Dieselkraftstoffs im Winter zu verringern), sollte die Dosierung im Gegenteil ungefähr verdoppelt werden.

Aus den Anweisungen geht hervor, dass der Zusatzstoff nicht auf die Lackierung des Fahrzeugs gelangen darf. In diesem Fall müssen Sie es so schnell wie möglich mit einem in Reinigungsmittel getränkten Tuch von der Oberfläche entfernen. Das Produkt ist feuergefährlich und muss daher nicht in der Nähe von offenen Feuerquellen und bei niedriger Temperatur (Raumtemperatur) gelagert werden. Echte Tests des Totek Pulse-D-Schmierstoffadditivs haben seine hohe Effizienz gezeigt. Zu den Vorteilen gehört auch der niedrige Preis in Bezug auf die Kraftstoffmenge, für die ein Paket ausgelegt ist.

Es wird in einer 500-ml-Flasche verkauft, die für die Verdünnung in 250 Litern Dieselkraftstoff ausreicht. Die Artikelnummer eines solchen Pakets lautet PULD05250. Der Durchschnittspreis liegt bei 380 Rubel.

fünf

XADO Kraftstoffpumpe Diesel schützen

Das XADO Fuel Pump Protect Diesel-Additiv ist ein komplexes Additiv zum Schutz der Elemente des Kraftstoffsystems eines Dieselmotors. Seine Besonderheit ist das Vorhandensein eines atomaren Revitalisators in seiner Zusammensetzung, dessen Aufgabe es ist, den Verschleiß von Kolbenpaaren, Auslassventilen und Kolbenleitungen zu verhindern. Dies ermöglicht einen zuverlässigen Schutz der Hochdruckkraftstoffpumpe. Das Hado-Dieselschutzadditiv ist sehr effektiv, wenn es mit Dieselkraftstoff mit niedrigem Schwefelgehalt verwendet wird. Darüber hinaus schützt es Metallteile des Kraftstoffsystems zuverlässig vor Korrosion, wodurch die Lebensdauer sowohl des Kraftstoffsystems als auch des Motors insgesamt erheblich verlängert werden kann.

Gemäß den Anweisungen reicht eine Flasche für die Verdünnung in 40 ... 60 Litern Dieselkraftstoff. Dieses Tool darf jedoch nicht dauerhaft verwendet werden. Ein einziges Mal reicht also für einen einmaligen Einsatz mit einem Lauf alle zehntausend Kilometer. Echte Tests dieses Produkts zeigen, dass der Dieselzusatz "Khado" wie andere Produkte dieser Marke eine ziemlich hohe Leistung aufweist. Dementsprechend wird es sowohl von normalen Autofahrern als auch von Nutzfahrzeugbesitzern zum Kauf empfohlen.

Es wird in einer 250 ml Flasche verkauft und reicht zur Verdünnung in 40 ... 60 Litern Dieselkraftstoff. Die Artikelnummer für ein solches Paket lautet XB40188. Der Preis für den oben genannten Zeitraum beträgt etwa 270 Rubel.

6

Wie oben erwähnt, wird sich der Schmierstoffbereich nur mit der Zeit erweitern. Darüber hinaus wird die Auswahl von der Logistikkomponente beeinflusst. Dies bedeutet, dass andere, die nicht in den Ratingfonds enthalten sind, in verschiedenen Regionen des Landes vertreten sein können. Wenn Sie Erfahrung mit den aufgeführten oder anderen Dieselschmieradditiven hatten, teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren mit. Andere Autoenthusiasten werden interessiert sein, ob dieses oder jenes Additiv hilft und welche Wirkung es hat.

Fazit

Die Verwendung von Schmieradditiven für Hochdruckkraftstoffpumpen und das Kraftstoffsystem eines Dieselmotors insgesamt trägt zu einer Erhöhung ihrer Ressourcen sowie der Gesamtressource des Motors bei. Dies gilt insbesondere für moderne elektronisch gesteuerte Common Rail-Dieselmotoren, die mit modernem schwefelarmem Dieselkraftstoff betrieben werden. Mit diesen Mitteln kann die Ressource dieser Teile erhöht werden, indem deren rechtzeitige und qualitativ hochwertige Schmierung sichergestellt wird. Der größte Effekt bei der Verwendung von Schmieradditiven wird bei neuen (oder überholten) Motoren beobachtet. Wenn Sie solche Verbindungen sofort während des Betriebs der Maschine verwenden, können Sie die Ressourcen des Motors erheblich erhöhen und somit Geld für spätere Reparaturen sparen.