Welches Öl eignet sich am besten für einen Castrol- oder Mobil-Motor: Leistungsvergleich, Nutzungserfahrung

Mit Blick auf die Zukunft gewinnt Mobile die Konkurrenz , aber dieses Öl hat mehr Fälschungen als Castrol. Infolgedessen gibt es viele unbegründete und falsche Fakten hinter Mobile, die diesem Hersteller einen schlechten Ruf verleihen.

Aussagen wie: Ich habe Mobile mit einer Viskosität von 5W-40 ausgefüllt und der Motor ist zu Ende gegangen, sind völlig gerechtfertigt, aber nur, weil der Autofahrer sich mit einem Kitz oder einer Fälschung befasst hat, wie es jeder bequem nennen kann. Aus diesem Grund müssen Sie sehr vorsichtig sein, um Öl nur in vertrauenswürdigen Verkaufszentren zu kaufen.

Beginnen wir zuerst mit der Einarbeitung. Wir werden herausfinden, woraus jedes der Öle besteht, wofür genau es entwickelt wurde, welches Öl zu wählen ist und welche Technologie für sie von grundlegender Bedeutung ist.

5W-30 Castrol Edge Synthetisches Motoröl

Castrol

Es wird nützlich sein zu wissen, dass im September letzten Jahres die speziell für die russischen Bedingungen getestete Castrol-Motorenöllinie, die als fast die schwerste der Welt gilt , vollständig erneuert wurde. Heute haben alle Kanister dieses Herstellers ein neues Etikett. Ihm zufolge wurden auch neue zusätzliche Sicherheitskomponenten eingeführt.

Merkmale der

Das neue Castrol-Öl zeichnet sich insbesondere durch folgende Merkmale aus:

  • Während des Aufwärmens des Geräts bei Temperaturen unter Null ist ein erhöhter Verschleißschutz des Schmiermittels erforderlich (für unseren Fahrer wird dies als großer Vorteil angesehen).
  • signifikant verbesserte Ölverschleißindikatoren bei längerem Motorbetrieb im ersten Gang / Leerlaufmodus, bestätigt durch die Ergebnisse von Feldtests unter Überlastungsbedingungen (die die Bewohner von Großstädten begeistern werden);
  • Selbst bei schlechter Kraftstoffqualität (dies ist keine Neuheit für unsere Tankstellen) wird die Bildung von Ablagerungen in Castrol-Ölen verhindert .

Technologie

Es ist nützlich zu wissen, dass dieses Öl nach den auf der Website des Herstellers verfügbaren Informationen speziell für die Triebwerke von Autos aus Übersee entwickelt wurde (obwohl es im Ölsortiment Marken gibt, die speziell für japanische, koreanische Autos entwickelt wurden). . Die Technologie zur Ölförderung wird als „intelligente Moleküle“ ins Russische übersetzt. Dies impliziert einen aktiven und langfristigen Schutz, der sich auf die Erhöhung der Ressourcen des Verbrennungsmotors auswirkt.

Betrachten wir die Intelligent Molecules-Technologie (Smart Molecules) genauer, da darin die Hauptvorteile von Castrol-Öl liegen:

  • Nach Angaben der Hersteller interagieren die Moleküle dieses Öls auf besondere Weise mit den Innenflächen des Motors und bilden einen Hochleistungsschutzschild.
  • Während der gesamten Lebensdauer weist das Öl eine hohe Zuverlässigkeit der Viskositätseigenschaften auf, wodurch die Leistung des Aggregats und seine Gasannahme, der Kraftstoffverbrauch und andere wichtige Indikatoren erhalten bleiben.
Vollsynthetische Castrol-Öle sorgen für einen schnellen Kaltstart des Motors, selbst bei extrem niedrigen Temperaturen.

Viskosität

Castrol ist eines der besten Motorschmiermittel und hat seine eigenen Viskositäts- und Temperatureigenschaften. Wie Sie wissen, unterscheiden sich Öle dieser Marke normalerweise durch den Typ des Verbrennungsmotors - Zwei- und Viertaktmotor. Nachfolgend finden Sie eine Tabelle der verschiedenen Ölsorten nach Viskosität und Ölsorte.

Die in der Tabelle angegebene Ölsorte 0 und 5 W ist die niedrigste Viskosität und wird nur in guten, teuren Motoren verwendet. Es macht keinen Sinn, solches Öl in gewöhnliche Motoren zu gießen, da es bei hoher Fluidität den Verbrennungsmotor verlässt.

Viskosität SAE Marke Zweck
0-W / 40 Castrol Edge Titanium FST (mit Titanpolymeren) SNT * Für 4-Takt-Motor
5-W / 30 Castrol Magnatek AP (speziell für Fahrzeuge aus Asien - Japan / Korea / China entwickelt) SNT * Für 4-Takt-Motor
5-W / 30 Castrol Magnatek A5 (speziell für Ford-Automotoren entwickelt) SNT * Für 4-Takt-Motor
5-W / 30 Castrol Magnatek AP (Standard) SNT * Für 4-Takt-Motor
5-W / 30 Castrol Edge Professional (mit einer verstärkten Schutzfolie) SNT * Für 4-Takt-Motor
5-W / 30 Castrol Edge Castrol Edge Professional OE (für Gas- / Dieselmotoren) SNT * Für 4-Takt-Motor
5-W / 40 Castrol Magnatek A-3 / B-4 SNT * Für 4-Takt-Motor
5-W / 40 Castrol Magnatek Diesel (für Diesel) SNT * Für 4-Takt-Motor
10 W / 40 Castrol Magnatek Diesel B4 (für Diesel) PSNT ** Für 4-Takt-Motor
10 W / 40 Castrol Vekton Long Dry (in einem Behälter unter 20 Litern) PSNT ** Für 4-Takt-Motor
10 W / 50 Castrol Power 1 Racing 2T (in einem Behälter unter 1 Liter) PSNT ** Für Zweitaktmotor
10 W / 60 Castrol Edge (Hochdruck getestet) SNT * Für 4-Takt-Motor
15-W / 40 Castrol Vekton (in einem Behälter unter 208 Litern) PSNT ** Für 4-Takt-Motor
20 W / 50 Castrol Act E vo 4-T МНР *** Für 4-Takt-Motor

Synthetisches Motoröl 5W-50 Mobil Super 3000

Handy, Mobiltelefon

Dieser Hersteller nimmt den Stier sofort bei den Hörnern und wirbt hier und da für seine Vorteile. Auf der einen Seite, warum nicht offen Ihre Verdienste fördern, wenn sie tatsächlich existieren, und sie loben. Auf der anderen Seite sind einige Autofahrer dadurch alarmiert.

Wie dem auch sei, hier sind laut Hersteller selbst die Hauptvorteile dieses Öls:

  • Hervorragende Ergebnisse bei niedrigen Temperaturen . Der Verbrennungsmotor ist zuverlässig geschützt und das Starten auch bei starkem Frost ist einfach und schnell.

Grundsätzlich sollte jedes synthetische Öl mit niedriger Viskosität so sein, dass es sich bei den stärksten Frösten nicht verdickt.

  • Effektiver ICE-Schutz bei hohen Temperaturen . Moderne Autos sind zunehmend mit Turboladern ausgestattet (Turbolader), die die Leistung des Autos erheblich verbessern können, aber bei hohen Temperaturen arbeiten. Um den Verbrennungsmotor unter solchen Bedingungen zu schützen, wird empfohlen, ein hochwertiges Öl wie Mobile zu verwenden.
  • Hochwirksame Reinigungsleistung . Komponenten und Additive von Mobil-Ölen bewältigen Schlacken jeglicher Eigenschaften. Übermäßige Ablagerungen (Schlacken) entstehen hauptsächlich unter den für unser Land typischen extremen Bedingungen.
  • Der Motor ist vollständig geschützt. Die Betriebsdauer des Verbrennungsmotors wird sogar vom Hersteller Mobile garantiert (wenn der Besitzer dieses Öl natürlich ständig nachfüllt und nicht irgendein anderes). Das klingt ziemlich gut, denn für viele Russen ist der Kauf eines Autos eine der wichtigsten finanziellen Kosten oder Investitionen im Leben.
  • Geringerer Kraftstoffverbrauch , was wiederum durch synthetische Eigenschaften erklärt wird. Normales Mineralöl erhöht die Effizienz von Aggregaten (Diesel und Benzin) nicht so effektiv, was wiederum den Kraftstoffverbrauch erhöht.
  • Wirksamkeit durch verschiedene Tests und Praktiken nachgewiesen.

Niemand argumentiert damit. Es genügt daran zu erinnern, dass Mobile 1 im Motorsport breite Anwendung gefunden hat, wo es keinen Platz für Kleinigkeiten gibt.

  • Anerkennung bei Autoherstellern, die selbst die Verwendung von Mobilöl für die Motoren ihrer Nachkommen empfehlen. Dies gilt nicht nur für den Mercedes-Benz Konzern, dessen Autos seit 1995 unter der Schirmherrschaft von Mobile an Formel-1-Rennen teilnehmen.

Geheimnisse und Technologie

Erinnern wir den Leser daran, dass Mobil-Öle erstmals während der ersten Ölförderung in den USA hergestellt wurden. Das Unternehmen produziert immer noch Öle verschiedener Arten: synthetische, halbsynthetische und mineralische Öle.

Es ist kein Geheimnis, dass bei der Herstellung eines solchen "beworbenen" Produkts ihre eigenen Geheimnisse verwendet werden. Fortschrittliche Technologien haben kaum Zeit, und Mobile bereitet bereits die Rechte zum Erwerb vor.

Die Technologie zur Herstellung von Mobil-Ölen kann wie folgt dargestellt werden:

  • Das extrahierte Öl wird an die Fabriken geliefert.
  • hier wird es gereinigt, entsalzt, erhitzt und in Bestandteile aufgeteilt;
  • Fügen Sie dann verschiedene Zusatzstoffe hinzu, wobei Sie jedoch unbedingt die Anforderungen für eine bestimmte Region berücksichtigen müssen.

Besonderes Augenmerk sollte auf die Herstellung von synthetischem Öl gelegt werden, das auf speziellen Kohlenstoffkomponenten basiert. Zuerst in Ethylenpartikel gespalten und dann in Molekülketten wieder aufgebaut, aber unter Zugabe von Wasserstoff und Kohlenstoff sind die Komponenten von Mobil-Schmiermitteln Ultraöl, das sich durch ideale Reinheit auszeichnet und es dem ICE ermöglicht, bis an den Rand des Möglichen zu arbeiten .

Interessanterweise kann die Qualität der produzierten Ölmarken in enger Zusammenarbeit mit professionellen Rennfahrern getestet werden. Diese Öle werden auf Sportplätzen strengen Tests unterzogen und setzen nach dem „Schnüffeln des Pulvers“ ihre Mission in den Motoren von Serienautos fort.

Viskosität

Wie jedes andere Öl hat Mobile seine eigenen Viskositätskategorien.

Viskosität SAE Marke
0-W / 20 Mobile 1 Advance Full Economy Energieeinsparung (ideal für Ford- und Chrysler-Fahrzeuge) SNT * - dieses Öl ist etwas Besonderes und passt nicht in jedes Fahrzeug.
0-W / 30 Mobile 1 FE (entwickelt für den Einsatz in den neuesten Versionen von Benzin- und Diesel-Verbrennungsmotoren) SNT *
0-W / 30 Mobile SHC Formula LD (Ganzjahresprämie, speziell für die neueste Version von Audi VAG-Motoren mit WIV-System entwickelt) SNT *
0-W / 40 Mobile 1 (Standardöl für extreme und schwere Betriebsbedingungen) Ganzjahres-SNT *
5-W / 20 Mobile 1 energiesparend (ausgelegt für Verbrennungsmotoren mit ILSAG GF-4-Standards)
5-W / 30 Mobile Super FE Special (für Ford und andere Automarken)
10 W / 40 Mobile Super 1000 X1 (ganzjährig für Benzin- und Dieselaggregate) МНР ***
10 W / 40 Mobil Super S (Standardöl mit einer speziell ausgewählten Additivverpackung) gemischt MNT *** SNT *

Zusammenfassen

Wie Sie sehen, haben beide Hersteller ihre eigenen Vorzüge. Aber wir haben oben nur die Meinung der Hersteller selbst gegeben und am Ende das leckerste hinterlassen. Wie haben sich diese Öle unter unseren russischen Bedingungen in der Praxis gezeigt?

Der erste Schlag gegen die Eitelkeit fiel auf Castrol, das als (und nicht unangemessen) mit allen Arten von Zusatzstoffen gefüllt gilt (dies kann durch die Dunkelheit des Öls bestimmt werden). Wir empfehlen ein solches Öl nicht als Ersatz, da es schnell ausbrennt. Dies ist leicht zu erkennen, wenn Sie den Zylinderkopf eines Autos entfernen, dessen Ernährung ausschließlich Castrol ist. Aber Mobile wird in dieser Hinsicht nur gelobt.

Wenn Sie ein wenig aufpassen, beobachten Sie die folgende Situation: Praktisch alle Garantiefahrzeuge in Autohäusern werden mit nichts anderem als Mobile gegossen, obwohl es in den Empfehlungen in Schwarzweiß - Castrol - erscheint.

Auf der anderen Seite gibt es Autofahrer, die Castrol mit beiden Händen unterstützen. Grundsätzlich handelt es sich um Einwohner der nördlichen Regionen Russlands, in denen es sehr kalt ist und dem Starten des Motors mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird. Castrol erwies sich in dieser Hinsicht als besser als Mobile. Darüber hinaus sind Castrol-Öle billiger als Mobile, und dies wird manchmal als klarer Vorteil angesehen.