Rosneft Motor Oil - wie hat sich die Qualität verändert und ist es wert, genommen zu werden?

Rosneft Motoröl ist bei einheimischen Autofahrern sehr beliebt. Unter dieser Marke werden synthetische, halbsynthetische, mineralische und Spülöle mit verschiedenen Viskositäten angeboten. Das Internet ist voll von widersprüchlichen Bewertungen und Tests verschiedener positiver und negativer Personen. Versuchen wir so objektiv wie möglich herauszufinden, ob es sich lohnt, Rosneft-Motoröl zu kaufen und wie man gefälschte Verpackungen vom Original unterscheidet. Wenn Sie auch eine eigene Meinung zu diesem Thema oder Erfahrungen haben, schreiben Sie dies bitte in den Kommentaren.

Rosneft Motoröl

Inhalt:

  • Ölserie Rosneft
  • So wählen Sie das richtige Öl
  • Wie man eine Fälschung von einem Original unterscheidet

Bis vor kurzem konnten Rosneft-Motoren und andere Öle ausschließlich in inländische Autos gegossen werden, und selbst dann auf eigene Gefahr und Gefahr, da sie eine kurze Lebensdauer (nicht mehr als 5-6.000 Kilometer), eine schlechte Reinigungsqualität und Verschleißschutz hatten Zusatzstoffe und das Ausbrennen trugen zum Auftreten von Sandkörnern bei, die den Motor zerstörten. Seit Ende 2017 hat sich die Unternehmenspolitik jedoch dramatisch geändert. Rosneft hat nicht nur umbenannt, sondern auch die Qualität des Schmiermittels und seiner Verpackung geändert und seine Produkte auf dem internationalen Markt eingeführt. Insbesondere erschien eine neue Magnum-Linie, die die unter dem Markennamen vertriebene Marke TNK ersetzte. Die folgenden Linien haben sich ebenfalls geändert: Maximum, Standart und Express, hergestellt in Fabriken in Rjasan und Angarsk. Was wirkt es sich aus?und was wird jetzt in die Dosen dieser Raffinerie gegossen? Lass es uns weiter herausfinden ...

Arten von Ölen "Rosneft"

Zunächst lohnt es sich, die gesamte Palette der Rosneft-Motorenöle in Betracht zu ziehen, um sie nicht nur zu bewerten, sondern auch die richtige Auswahl des Öls zu treffen. Schließlich werden die meisten von denen, die 2017 waren, nicht mehr hergestellt, und modernere Formulierungen haben sie ersetzt.

Derzeit sind die folgenden Rosneft-Öle auf den Autohausmärkten erhältlich:

  • Prämie;
  • Maximal;
  • Optimum;
  • Standard;
  • Ausdrücken;
  • Magnum.
Im Jahr 2012 unterzeichnete Rosneft offiziell eine Vereinbarung mit dem inländischen Autohersteller PJSC AvtoVAZ. Seitdem wurde Rosneft-Öl zunächst in die Motoren von Autos gegossen, die vom VAZ-Fließband hergestellt wurden.

Premium-Serie

Beginnen wir unseren Test mit Premium 5w40 (Kunststoffe) von Rosneft, das bei Autofahrern beliebt ist . Seine Eigenschaften sind wie folgt:

Rosneft Premium 5W-40

  • Viskositätsindex - 176;
  • Betriebstemperaturbereich bei offener Prüfung - -33 ° С ... + 220 ° С;
  • alkalische Zahl - 8,3;
  • Säurezahl - 2,34;
  • Sulfatasche - 1,1% der Gesamtmasse der Zusammensetzung.

Darüber hinaus verfügt das Öl über folgende Zulassungen der Autohersteller: MB-Blatt 229.3, Volkswagen VW 502 00, VW 505 00, Opel GM-LL-B-025. Bewertungen über dieses Öl zeugen von seinen guten (aber nicht ausgezeichneten) Eigenschaften. Aufgrund seines niedrigen Preises kann es als Ersatz für beliebte ausländische Kollegen wie Mobil oder Shell Helix dienen, aber es ist besser, es in preisgünstigen Autos zu verwenden. Es kann in allen Diesel- und Benzinmotoren verwendet werden, auch in turbogeladenen. Der niedrige Aschegehalt des Öls bedeutet, dass wenig davon für Abfall ausgegeben wird. Fertigungstechnik - Hydrocracken. Verschleißschutzadditive auf Zink- und Phosphorbasis sowie Waschmittel auf Kalziumbasis. Der Artikel des beliebten 4-Liter-Kanisters ist 4379. Der Preis ab Sommer 2018 beträgt ca. 1200 Rubel. Die Produktion wurde jedoch kürzlich eingestellt.Daher wird immer weniger davon zum Verkauf angeboten und es wurde durch den neuen Ultratec aus der Magnum-Serie ersetzt.

Maximale Serie

Rosneft Maximum

Für die Maximum-Serie gibt es Öle mit unterschiedlichen Viskositäten - 5W-40, 10W-30, 10W-40, 15W-40 und sogar 20W-50. Darüber hinaus weisen sie je nach Basis (Mineralwasser oder Halbsynthetik) unterschiedliche Eigenschaften auf. Im Allgemeinen sind sie ähnlich und können in allen modernen Benzin- und Dieselmotoren verwendet werden, einschließlich turbogeladenen. Hat Zulassungen: PJSC "AvtoVAZ" und AAI B5 STO 003. Beachten Sie, dass die API-Klassifizierung der alten und neuen Maximum-Öle unterschiedlich ist. Vorher war es jetzt SL / CF - SG / CD.

Die Eigenschaften von halbsynthetischem Rosneft Maximum- Öl unterscheiden sich auch hinsichtlich der Viskosität und der Verschleißschutzeigenschaften. Darüber hinaus wurde der Kanister einer neuen Marke unterzogen. Daher geben wir die physikochemischen Indikatoren für das beliebteste 5W-40-Öl an (Basiszahl, Flüchtigkeit und Basiszahl sind niedriger als zuvor):

  • Viskositätsindex - 130;
  • alkalische Zahl - 7,7;
  • Gehalt an sulfatierter Asche - etwa 1,4 Gew .-% der Zusammensetzung;
  • Volatilität durch PLA - 12%.

Halbsynthetisches Öl Maximum 5W-40 von Rosneft eignet sich hervorragend für inländische und gebrauchte ausländische Autos. Vor dem Rebranding gab es Empfehlungen, dass die Verwendung in neuen Autos unerwünscht ist. Wie die Dinge jetzt sind, müssen Sie sich die Testtests ansehen . Ein wesentlicher Vorteil dieser Ölmarke ist der niedrige Preis. Die Artikelnummer eines Ein-Liter-Kanisters beträgt 4290 und eines Vier-Liter-Kanisters 4291. Die Preise ab Sommer 2018 betragen 280 Rubel bzw. 900 Rubel.

Die Spezifikationen und Toleranzen des Mineralöls Rosneft Maximum 15W-40 sind ähnlich. Der einzige Unterschied zum vorherigen besteht in der Niedertemperaturkennlinie und anderen physikochemischen Indikatoren (Viskositätsindex - 135, Aschegehalt - 0,8, Flüchtigkeit - 10,9%, Basenzahl - 7,0). Preis pro Liter ab 160 Rubel.

Ein weiteres Öl ist Rosneft Maximum Diesel . Es ist als Öl für Lastkraftwagen und Baumaschinen positioniert, kann aber recht erfolgreich in Dieselmotoren von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen eingesetzt werden. Es ist halbsynthetisch. Hat eine Viskosität von 10W-40. Entspricht der API CI-4 / SL-Spezifikation. Viskositätsindex - 152. Gehalt an sulfatierter Asche - 1,2%. Der Stockpunkt beträgt -35 ° C, der empfohlene Temperaturbereich liegt jedoch zwischen -25 ° C und + 35 ° C. Umweltnorm - Euro III. Hat die Zulassungen folgender Automobilhersteller: PJSC KAMAZ; JSC "TMZ"; AAI D5 STO 003; PJSC "Avtodiesel" ("YaMZ"), AAI D4 +. Meistens wird es in Dosen von 4 und 20 Litern verkauft. Im ersten Fall ist der Artikel 4306, im zweiten - 4307. Der Preis beträgt 660 Rubel bzw. 2800 Rubel.

Optimale Serie

Optimale Öle werden sowohl auf mineralischer als auch auf halbsynthetischer Basis formuliert . Es ist ratsam, sie in Vergaser- oder Budget-Einspritzmotoren, alten Dieselmotoren, zu verwenden. Diese Serie enthält Öle mit drei verschiedenen Viskositäten - 10W-30, 10W-40 und 15W-40. Öle erfüllen die API SG / CD-Spezifikation. Hat Zulassungen: PJSC "AvtoVAZ"; AAI B4. Nicht schlecht für Vergasermotoren von VAZ-, GAZ-, IZH-, UAZ-Fahrzeugen und Saugmotoren für ausländische Fahrzeuge.

Rosneft Optimum

Die alkalische Zahl ist hoch - 9, es gibt viel Kalzium, aber die Flüchtigkeit ist hoch (obwohl sie von der Viskosität abhängt) - von 17 bis 11%, so dass die Laufleistung zwischen den Ersetzungen nicht mehr als 6-7.000 km beträgt.

Rosneft Optimale 10W-30 ist mineral Öl . Es wird vom Hersteller als energiesparend eingestuft, was zur Kraftstoffeinsparung beiträgt. Artikel - 3166 1 Liter und 3165 4 Liter. Die Preise betragen 160 Rubel bzw. 500 Rubel.

Rosneft Optimum 10W-40 . Es unterscheidet sich vom vorherigen nicht nur in der Viskosität, sondern auch darin, dass es halbsynthetisch ist. Es hat jedoch ähnliche Eigenschaften. Es wird in beliebten Vier-Liter-Kanistern verkauft. Artikel - 4048. Der Preis für einen solchen Kanister beträgt etwa 520 Rubel.

Rosneft Optimum 15W-40 . Es ist ein Mineralöl und kann in Benzin- und Dieselmotoren von Personenkraftwagen und kleinen Nutzfahrzeugen verwendet werden. Bietet einen einfachen Motorstart bei Umgebungstemperaturen bis zu -20 ° C. Sie können auch Dosen von einem und vier Litern finden. Ihre Artikelnummern sind 3169 bzw. 3168. Ebenso sind die Preise 170 Rubel und 500 Rubel.

Für Dieselautos hatten sie ihr eigenes Öl - Rosneft Optimum Diesel CI-4 15W-40 , aber es war für LKWs gedacht. Entspricht der API CI-4 / SL-Spezifikation. Hat die folgenden Zulassungen von Automobilherstellern: PJSC KAMAZ; JSC "TMZ"; AAI D5 STO 003; PJSC "Autodiesel" ("YaMZ").

Wie die "Premium" wird diese Serie nicht mehr produziert, befindet sich aber seit einiger Zeit in den Regalen von Autohäusern. Es wurde durch Standardöl ersetzt.

Standard-Serie

Rosneft Standart

Rosneft Standart ist ein Mineralöl. Hat eine Viskosität von 15W-40 und 20W-50. Entspricht der API SF / CC-Spezifikation. Es hat einen niedrigen Preis und nicht sehr gute Eigenschaften, aber eine hochwertige Packung von Zusatzstoffen.

Physikalische und chemische Indikatoren:

  • Viskositätsindex - 130 und 105;
  • Basenzahl - 8,4 und 5,6 mg KOH / g;
  • Aschegehalt - 0,8% für beide;
  • Volatilität nach PLA - 10,9 und 12,1%.

Geeignet für Vergasermotoren und gebrauchte Dieselmotoren. Beachten Sie, dass das Öl einen hohen Verdickungspunkt hat. Traditionell von PJSC AvtoVAZ genehmigt. Es ist in Dosen von einem und vier Litern verpackt. Der Preis für die genannten Dosen beträgt 150 Rubel und 400 Rubel.

Express-Serie

Express Flush Oil

Fahren Sie mit der nächsten Zeile mit dem Namen Express fort . Diese Öle sind mineralisch und werden als Reinigungsöle positioniert, da sie Wasch- und Dispergiermittelzusätze enthalten. Das heißt, es ist sinnvoll, sie zum schnellen Spülen von Benzin- oder Dieselmotoren, zum Ölwechsel, zum langen Fahren mit demselben Schmiermittel im Motor sowie zur vorbeugenden Reinigung von Motorteilen zu verwenden. Solches Öl kann nicht dauerhaft zum Fahren verwendet werden!

Laboreigenschaften von Rosneft Express Öl:

  • kinematische Viskosität - 31,7 mm² / s;
  • Massenanteil an Calcium - 0,09%;
  • Gefrierpunkt - -10 ° C.

Die optimale Situation für die Anwendung ist der nächste Wechsel von Motoröl und Ölfilter. Gemäß den Anweisungen muss nach dem Ablassen des Hauptschmiermittels Rosneft Express eingefüllt und der Motor 15 ... 30 Minuten im Leerlauf laufen gelassen werden. Lassen Sie danach das Reinigungsöl ab, tauschen Sie den Filter aus und füllen Sie neues Öl ein, das Sie dauerhaft verwenden möchten.

Wenn die abgelassene Reinigungsflüssigkeit stark verschmutzt ist, kann der Reinigungsvorgang wiederholt werden.

Es ist in vier Liter Kanistern verpackt. Artikelnummer - 3176. Der Preis für den Kanister beträgt ca. 390 Rubel.

Magnum-Serie

Vor nicht allzu langer Zeit hat Rosneft eine neue Linie seiner Motorenöle namens Magnum auf den Markt gebracht . Die Produkte werden in Fabriken in Rjasan und Angarsk hergestellt. Öle sind von hoher Qualität und erfüllen moderne Anforderungen, einschließlich derer ausländischer Automobilhersteller. Die Rosneft Magnum-Ölserie ist für Personenkraftwagen (sowohl mit Benzin- als auch Dieselmotoren) vorgesehen. Die Linie enthält also Öle mit den folgenden Namen:

ULTRATEC

Rosneft Magnum ULTRATEC

Es ist das Flaggschiff dieser Linie, da es für moderne Autos mit maximaler Leistung entwickelt wurde. Erhältlich in drei Viskositäten: 5W-30, 5W-40 und 10W-40. Betrachten Sie die Haupteigenschaften am Beispiel von Ultratek 5w40, da ähnliche Öle mit anderen Viskositäten die gleichen Eigenschaften aufweisen. Es ist ein vollsynthetisches Produkt, das in Benzin- und Dieselmotoren, einschließlich Turbomotoren, verwendet werden kann.

Entspricht der folgenden Spezifikation: API SN / CF, ACEA A3 / B4, A3 / B3. Hat die Zulassungen der Automobilhersteller: MB 229.3, 229.1, 226.5, VW 502.00 / 505.00, Renault RN 0700/0710, GM LL-A / B-025, Fiat 9.55535-H2 / M2 / N2, PSA B71 2294, PJSC AvtoVAZ. Das synthetische Motoröl Rosneft Ultratec verwendet ein Salicylat-Additivpaket. Daher bleiben Wasch- und Oxidationseigenschaften länger erhalten als Öle mit Sulfonatadditiven. Es lohnt sich jedoch immer noch nicht, den Ölwechsel im Motor zu verzögern, und es ist besser, dies nach 8.000 Kilometern zu tun.

Typische physikalische und chemische Parameter:

  • Viskositätsindex - 160;
  • Basenzahl - 10,6 mg;
  • Aschegehalt - 1,4%;
  • Verdunstungsrate 11%.

Es wird in Dosen von 1 und 4 Litern verkauft (auch in großen Fässern mit einem Volumen von 216,5 Litern verpackt). Der Artikel des kleinen Kanisters ist 40815432. Die ungefähren Kosten ab Sommer 2018 betragen 380 Rubel. Ein großer Kanister hat einen anderen Artikel - 40815442. Er kostet ungefähr 1300 Rubel.

COLDTEC

Rosneft Coldtec

Positioniert als Motoröl für niedrige Temperaturen. Es hat mehrere Viskositäten: 5W-30, 5W-40 und 10W-40. Darüber hinaus erfüllen die ersten beiden die API SN / CF, ILSAC GF-5-Spezifikationen. Zwar gibt es viele sich gegenseitig ausschließende Merkmale hinsichtlich der Einhaltung dieser Spezifikation (hoher Aschegehalt, heiße Viskosität). Und der dritte entspricht API SJ / CF und ist für Motoren mit einer Laufleistung von über 100.000 km vorgesehen.

Die Koldetk-Ölserie ist vollsynthetisch und kann mit Benzin- und Dieselmotoren von Personenkraftwagen und leichten Nutzfahrzeugen (Lieferwagen, Kleinbusse) verwendet werden. Erleichtert das Starten des Motors bei starkem Frost, da er beim Pumpen durch das System eine niedrigere Viskosität aufweist.

Beachten Sie die folgenden grundlegenden Daten zum Ölpass:

  • Kinematische Viskosität bei 100 ° C, mm² / s - 12,4 für 5w30, 14,5 für 5w40, 13,6 für 10w40;
  • Viskositätsindizes - 177, 173, 171;
  • Basenzahl, mg KOH / g - 9,3, 9,4, 8,3;
  • Gehalt an sulfatierter Asche,% - 1,3, 1,3, 1,4;
  • Verdampfung durch PLA,% - 11,2, 10,4, 7,1;
  • Gießpunkt, ° С - -43, -43, -40.

Die Genehmigung der Autohersteller wurde nur von PJSC "AvtoVAZ" erteilt. Daher wird die Verwendung von Coldtek-Öl in ausländischen Autos nicht empfohlen.

RUNTEC

Rosneft Runtec

Es ist als Öl positioniert, das unter Bedingungen mit einer verlängerten Austauschzeit verwendet werden kann (eine garantierte Laufleistung von 16.000 Kilometern ist angegeben). Das heißt, das sogenannte lange Leben. Hat eine Viskosität von 10W-40 oder 20W-50. Es kann auch mit allen Diesel- und Benzinmotoren verwendet werden, auch mit Turbomotoren. Es ist vollständig synthetisch (was angesichts des niedrigen Preises kaum zu glauben ist). Entspricht den Spezifikationen: API SN / CF. Die Toleranzen des Autoherstellers sind nur so weit von AvtoVAZ entfernt und dann für eine Viskosität von 10w40.

Der Hersteller versichert, dass dieses Öl am Ende des in den Wartungsvorschriften empfohlenen Wartungsintervalls eine erhebliche Eigenschaftsreserve schützt. Begründet dies damit, dass die Laboranalyse der physikalischen und chemischen Eigenschaften gute Ergebnisse in Bezug auf die Flüchtigkeit und die Basiszahl mit einem durchschnittlichen Aschegehalt zeigt:

  • Basenzahl, mg KOH / g - 9,2;
  • Gehalt an sulfatierter Asche, Gew .-% - 1,3;
  • Verdampfung durch PLA,% - 8,1 und 6,1.

Trotzdem ist es ähnlich wie im vorherigen Punkt unerwünscht, Rantec-Öl in das Kurbelgehäuse ausländischer Autos, insbesondere neuer Autos, zu gießen.

MAXTEC

Rosneft Magnum MAXTEC

Entwickelt, um maximalen Schutz für Motoren mit hoher Laufleistung zu bieten. Es gibt drei Viskositätswerte - 5W-30, 5W-40 und 10W-40. Trotz der unterschiedlichen Viskositäten sind ihre Eigenschaften ansonsten gleich. Somit ist das Öl halbsynthetisch und kann in Benzin- und Dieselmotoren von Personenkraftwagen verwendet werden. Entwickelt, um Motoren mit hoher Laufleistung zu schützen. Entspricht den Spezifikationen: API SL / CF.

Wichtige physikalische und chemische Indikatoren:

  • Viskositätsindex - 135;
  • Basenzahl - 8,1 mg;
  • Aschegehalt - 0,8%;
  • Verdunstungsrate - 10,3%.

Von den Autoherstellern genehmigte nur PJSC AvtoVAZ seine Verwendung, daher ist es unerwünscht, solches Öl in ausländische Autos zu gießen. Ein 1-Liter-Kanister mit 5W-30-Öl hat die Artikelnummer 40814832 und kostet ungefähr 270 Rubel. Ein ähnliches Öl, jedoch in einem 4-Liter-Kanister, kann unter der Artikelnummer 40814842 erworben werden. Der Preis beträgt etwas mehr als 900 Rubel. Für das Öl mit einer Viskosität von 5W-40 hat der Ein-Liter-Kanister einen Artikel 4295 und kostet 230 Rubel. Ein Vier-Liter-Kanister hat den Artikel 4291 und kostet etwa 850 Rubel.

CLEANTEC

Rosneft Cleantec

Seine Funktion besteht darin, die maximale Sauberkeit der Arbeitsflächen von Motorteilen aufrechtzuerhalten, deren Lebensdauer 10 Jahre übersteigt. Da es die Bildung von Lacken, Kohlenstoffablagerungen und Ablagerungen aufgrund eines relativ hohen Sulfataschegehalts - 1,4% der Masse - reduziert. und geringe Volatilität durch PLA - 7,1%. Es ist ein vollsynthetisches Motoröl mit einer Viskosität von 10W-40. Entwickelt für den Einsatz in Benzin- und Dieselmotoren, einschließlich Motoren mit hoher Laufleistung. Erfüllt die API SJ / CF-Spezifikation, wird jedoch empfohlen, anstelle von API SG / CD-Ölen verwendet zu werden. Das Öl wurde nur von einem Automobilhersteller zugelassen - PJSC AvtoVAZ. Es ist in drei Kanistertypen mit einem Volumen von einem, vier und fünf Litern verpackt.

Die Artikelnummer eines Ein-Liter-Kanisters lautet 40810032, eines Vier-Liter-Kanisters 40810042 und eines Fünf-Liter-Kanisters 40810050. Der Preis beträgt 220 Rubel, 700 Rubel bzw. 820 Rubel.

Für Nutzfahrzeugmotoren gibt es eine separate Reihe von Motorenölen - Rosneft Revolux. Sie sind mit allen erforderlichen Zulassungen vieler Automobilhersteller mit Hochlastdieselmotoren ausgestattet und erfüllen die dafür festgelegten Anforderungen.

Gesamteindruck

Laut Autofahrern zeigt das ursprüngliche Rosneft-Motoröl im Allgemeinen widersprüchliche Ergebnisse. Bei teuren synthetischen Ölen (Premium-Klasse) gibt es weniger Fragen, und sie können sowohl in inländische als auch in ausländische Autos gegossen werden. Aber für Halbsynthetik und noch mehr für Mineralwasser gibt es viel mehr Fragen. Alle haben jedoch einen großen Nachteil: Nur AvtoVAZ erteilt die Zulassung, trotz der recht guten Laboranalysen, die ausschließlich durch Zusatzstoffe aus eigener Produktion erhalten wurden.

Daher ist der Eintritt in den internationalen Markt und der Einsatz von Rosneft in neuen ausländischen Autos eine sehr zweifelhafte Richtung. Einige Autobesitzer sind auch verärgert darüber, dass es im modernen Öl von 2018 keinen einzigen Vertreter mit modernen Toleranzen gibt, keine echte Winterviskosität von 0 W (selbst in der Coldtek-Serie) und einen eher schwachen Aschegehalt.

Viele Leute bemerken also, dass Mineralöl sehr stark „ausbrennt“, das heißt, es verdunstet. Infolgedessen ist es notwendig, den Ölstand im Motor ständig zu überwachen und gegebenenfalls nachzufüllen. Befolgen Sie bei der Auswahl des einen oder anderen Öls immer die untere Temperaturgrenze, insbesondere wenn Sie in nördlichen Breiten leben. Im Allgemeinen kann argumentiert werden, dass Rosneft-Öle ein gutes Analogon zu teureren importierten Formulierungen sind, insbesondere angesichts ihres Preises. Dies gilt insbesondere für inländische Autos.

Das heißt, Rosneft Premium 5W40 und Rosneft Magnum Ultratec Öle werden definitiv für eine breite Anwendung empfohlen. Sie können in Motoren von in- und ausländischen Autos gegossen werden. Die Erfahrung mit der Verwendung anderer Öle zeigt, dass ihre Zusammensetzung nicht immer den ihnen zugewiesenen Aufgaben entspricht. Daher muss jeder Autobesitzer selbst entscheiden, ob er dieses oder jenes Rosneft-Öl verwendet.

Wie man Öl "Rosneft" wählt

Die Grundregel, die bei der Auswahl des Motoröls beachtet werden sollte, sind die Empfehlungen des Maschinenherstellers. Das Handbuch oder die technische Dokumentation sollte klare Informationen darüber enthalten, welches Öl mit welcher Viskosität für den Motor verwendet werden muss. In einigen Fällen ist es zulässig, Öle mit unterschiedlichen (aber nahe beieinander liegenden) Viskositäten zu verwenden.

Viskosität gegen Ölbetriebstemperatur

Zusätzlich zur Viskosität müssen Sie die Informationen über die Toleranzen der Autohersteller , denen dieses oder jenes Öl entspricht , sorgfältig studieren . Diese Informationen sind normalerweise auf dem Kanister angegeben. Viele beliebte Autohersteller haben ihre Zulassungen, zum Beispiel Volkswagen, Audi, Ford, Mercedes, Renault, Kia und viele andere. In diesem Fall muss geklärt werden, welche Toleranz dem Motor Ihres Autos entspricht (normalerweise hängt dies mit dem Baujahr zusammen).

Das nächste, worauf Sie achten müssen, ist das Öl vollsynthetisch oder halbsynthetisch? Dies wirkt sich hauptsächlich auf den Preis aus. Wenn Sie ein teures Auto haben, zum Beispiel ein Premium-Auto, oder den Motor so weit wie möglich vor erheblichem Verschleiß schützen möchten, ist es sinnvoll, Kunststoffe zu verwenden. Andernfalls ist es auch für normale Budgetautos durchaus möglich, Halbsynthetik nachzufüllen. So sparen Sie Geld.

Motorölkennzeichnung

Detaillierte Dekodierung aller Markierungen auf dem Motorölbehälter. Finden Sie heraus, was die Kennzeichnung von API-, SAE-, ACEA-, ILSAC- und GOST-Motorenölen bedeutet, um das erforderliche Öl für einen Automotor auszuwählen

Mehr Details

Und wenn Sie die häufige Frage beantworten: "Welches Öl ist besser für Rosneft?" Die Antwort ist eindeutig - synthetisch aus der neuen Rosneft Magnum-Serie, muss aber unbedingt die Anforderungen des Autoherstellers vollständig erfüllen. Bewerten Sie bei der Auswahl die Eigenschaften des Schmiermittels und prüfen Sie, ob es für einen bestimmten Motor geeignet ist.

Für diejenigen, die das Öl dieser Marke früher und nach dem Rebranding verwendet haben, sind sie verwirrt, welches sie jetzt kaufen sollen. Wir geben eine Tabelle zum Ersetzen alter Öle an:

Tabelle zum Ersatz alter Rosneft-Öle durch neue

Wie man eine Fälschung unterscheidet

Es scheint, dass dies ein Budgetöl ist und es unrentabel ist, es zu fälschen, aber nein, es gibt auch Fälschungen auf dem Automarkt, da die Verkaufsmengen von inländischen Schmierstoffen sehr groß sind. Wenn Sie also ein Produkt von Rosneft kaufen, sollten Sie auch wachsam sein.

Es gibt verschiedene einfache Techniken und Regeln, mit denen gefälschte Verpackungen vom Original unterschieden werden können. Diese Kommentare beziehen sich hauptsächlich auf das alte Design bis 2018, da bei den neuen sowohl der Kanister als auch das Etikett leicht unterschiedlich sind. Da es jedoch immer noch in einigen Geschäften verkauft wird, ist es möglich, dass das Geschäft unter dem Vorwand des Verkaufs alter Lagerbestände dem Käufer gefälschte Produkte anbietet. Beachten Sie diese Punkte:

  1. Druckqualität. Auf Fälschungen finden Sie häufig Drucke von geringer Qualität, verschwommene Schriftarten und weiße Streifen auf einem gedruckten Hintergrund.
  2. Oft sind kleine Buchstaben auf einem gefälschten Etikett leicht verschmiert und nicht gut lesbar. Auf dem Original sehen die Buchstaben klar und gut lesbar aus.
  3. Auf dem Originalkanister ist das Etikett sehr fest geklebt, und es ist tatsächlich problematisch, es abzuziehen oder abzureißen. Bei gefälschten Dosen ist das Etikett ebenfalls nicht angebracht. Insbesondere wenn ein Kanister mit gefälschtem Öl längere Zeit in der Garage bleibt, ist es sehr wahrscheinlich, dass sich das Etikett in den Ecken von selbst löst.
  4. Kanisterdeckel. Das Originalcover hat eine bessere Prägung des Firmenlogos und der Rosneft-Inschrift. Die gefälschte Abdeckung hat eine nahezu flache Oberfläche.
  5. Der gefälschte Kanister unter dem Etikett kann ein streifiges Absacken aufweisen. Sie können visuell gesehen werden, indem das Etikett abgerissen wird, oder sie können taktil gefühlt werden.
  6. Wie oben erwähnt, ist PJSC AvtoVAZ der offizielle Partner von Rosneft. Daher schreiben sie auf allen Kanistern, dass das Öl von diesem Autohersteller zugelassen ist. Auf den Originalkanistern befindet sich jedoch eine Inschrift mit den Worten von PJSC AvtoVAZ und auf Fälschungen - mit den Worten von OJSC AvtoVAZ.
  7. Auf dem Originaletikett hat der Hintergrund mit dem Rosneft-Logo einen gelblich-braunen Hintergrund. Und auf einer Fälschung - grau.
  8. Auf dem Originaletikett sind die Chargennummerninformationen in mehreren Sprachen (abhängig vom geplanten Export). Zum Beispiel auf Russisch, Weißrussisch und Kasachisch. Bei einer Fälschung werden Informationen nur in russischer Sprache bereitgestellt.
  9. Normalerweise ist gefälschtes Öl viel dicker als das Original. Dies gilt insbesondere für eine neue (nur gekaufte) Komposition.
  10. Der Originalkanister hat eine Schutzfolie am Hals.

Es gibt auch 5 Aspekte, auf die Sie beim Kauf immer achten sollten und anhand derer Sie das Original von einer Fälschung unterscheiden können. In größerem Umfang gilt dies nur für das alte Design, da es keine Fälschungen des neuen gab, da die Form des Kanisters nur schwer zu wiederholen ist und das Etikett mit mehreren Schutzgraden ausgestattet ist. Diese Merkmale unterscheiden sich jedoch auch nicht wesentlich vom Rebranding-Öl. Der Hauptunterschied liegt im neuen goldfarbenen Kanister mit einem bequemen Doppelgriff. Beachten Sie im Allgemeinen die folgenden Aspekte:

  1. Auf dem Deckel des Kanisters befindet sich ein voluminöses Logo der Firma Rosneft.
  2. Der Sicherungsring, der sich auf dem Deckel befindet, gibt beim Öffnen des Kanisters ein charakteristisches Klicken ab.
  3. Auf dem Kanister befindet sich ein ordentlicher transparenter Streifen mit abgestuften Markierungen.
  4. Unter der Abdeckung befindet sich eine Schutzfolie.
  5. Auf der Vorder- und Rückseite des Kanisterkörpers befinden sich volumetrische Logos der Firma Rosneft.

Und schließlich ist hinzuzufügen, dass es besser ist, Öle und andere Waren für das Auto in bewährten und lizenzierten Einzelhandelsgeschäften , großen Autohäusern, spezialisierten Kiosken usw. zu kaufen . Das Risiko, dass sie eine Fälschung zum Verkauf haben, ist viel geringer. Beispielsweise können Sie das Original-Rosneft-Motoröl an einer der gleichnamigen Tankstellen im Netzwerk kaufen . Sie sollten auch kein Öl kaufen, wenn der Preis dafür deutlich niedriger ist als bei anderen Verkäufern. Befolgen Sie die oben aufgeführten Regeln, um das Risiko des Kaufs gefälschter Produkte zu minimieren.