4 wirksame Methoden zur Entfernung von Hageldellen an der Karosserie

Das Entfernen von Dellen nach Hagel ist ein vollständig lösbares Problem für jeden Autobesitzer, dessen Auto diesem atmosphärischen Phänomen ausgesetzt war. Hierzu kann eine von vier Methoden zur lackfreien Karosseriereparatur eingesetzt werden. Jeder von ihnen hat seine eigenen Vor- und Nachteile sowie den Grad der Komplexität ihrer Implementierung. Darüber hinaus verwenden sie verschiedene Tools, die von den Mastern verfügbar sein sollten. Wir werden diese Reparaturmethoden unten im Detail diskutieren.

Inhalt

  • Bestehende Methoden
  • Hebelmethode
  • Klebe- und Vakuummethoden
  • Thermische Methode

Beulen nach dem Hagel mit eigenen Händen entfernen

Bestehende Methoden zum Entfernen von Hageldellen

Das Verfahren zum Entfernen von Dellen ohne Lackieren unterscheidet sich grundlegend von einer Karosseriereparatur mit Wiederherstellung der Lackierung. In letzterem Fall ist die Karosserie teilweise zerlegt, was einen erheblichen Zeit- und Arbeitsaufwand erfordert. Das Entfernen von Dellen erfolgt direkt am Körper, ohne dass die einzelnen Teile zerlegt werden müssen. Derzeit wenden Spezialisten vier Hauptmethoden an:

  • Hebel;
  • kleben;
  • Vakuum;
  • Thermal.

Alle beziehen sich auf die sogenannten PDR-Methoden, dh lacklose Dellenentfernungsmethoden (Paintless Dent Removal - dt.). Lassen Sie uns jeden einzeln analysieren:

  • Die Hebelmethode ist in der Werkstatt am beliebtesten, da spezielle Hebel verwendet werden. Die Durchführung von Reparaturen kann manchmal schwierig sein, da die Hebel nicht direkt unter den betroffenen Bereichen des Maschinenkörpers positioniert werden können. Darüber hinaus ist es häufig erforderlich, die inneren Verkleidungselemente oder technologischen Mechanismen zu zerlegen, um zu einzelnen Oberflächen des Körpers zu gelangen.
  • Die Klebemethode wird mit Spezialwerkzeugen durchgeführt, die die verbeulte Oberfläche buchstäblich nach hinten ziehen. Dazu werden spezielle Kappen auf die beschädigte Stelle geklebt, die anschließend nach oben gezogen werden und die wiederum die Oberfläche des Körpers hinter sich ziehen.
  • Vakuummethode . Diese Methode ähnelt der Klebemethode. Der einzige Unterschied besteht darin, dass anstelle von geklebten Kappen Vakuumsauger verwendet werden.
  • Die thermische Methode zum Entfernen von Dellen nach Hagel ohne Lackierung basiert auf einer abrupten Erwärmung der beschädigten Oberfläche, gefolgt von einer abrupten Abkühlung. Infolge dieses Ansatzes wird der Körper deformiert und nimmt seine ursprüngliche Form an. Sie werden normalerweise mit einem Haartrockner beheizt und mit Druckluft gekühlt.
Bei der Reparatur nach Verformung der Gehäuseoberfläche nicht zu fest anziehen, da sich das Metall an die neue Form erinnert. Je mehr Zeit vergeht, desto schwieriger wird es daher, die Situation zu korrigieren. Bei Verformung besteht zudem die Gefahr einer Beschädigung des Lackes. Wenn nicht wiederhergestellt, besteht Korrosionsgefahr.

Hebelmethode zum Entfernen von Dellen

Hebelmethode zum Entfernen von Dellen

Haken zum Entfernen der Hebelbeule

Diese Methode ist am häufigsten an Tankstellen. Es funktioniert am besten auf großen Flächen außerhalb von Versteifungen . Zur Durchführung des Vorgangs werden Spezialwerkzeuge verwendet - lange Hebel, deren eines Ende von innen punktweise auf die Dellen wirkt.

Wenn sich an einer Stelle, an der sich innen eine Versteifungsverstärkung befindet, eine Delle gebildet hat, besteht die Möglichkeit, dass das Dichtmittel, auf dem die Verstärkung befestigt ist, mit Hilfe eines Haartrockners erhitzt und anschließend zurückgeklappt wird. Zugang von innen zur beschädigten Oberfläche. Ferner ist das Verfahren ähnlich.

Oft ist es nach dem Glätten von Dellen erforderlich, den Lack zu polieren. Wie das geht, lesen Sie im Zusatzmaterial.

Ganze Sätze von Dellenentfernungshebeln sind jetzt im Handel erhältlich. Sie können 10 bis 40 (und manchmal mehr) verschiedene Haken und Hebel enthalten, mit denen Sie die meisten Dellen auf der Oberfläche der Karosserie entfernen können. Fairerweise sollte jedoch beachtet werden, dass ein privater Autobesitzer solche Sets nicht benötigt. Immerhin kosten sie viel Geld, und sie müssen, gelinde gesagt, selten verwendet werden. Sie eignen sich daher besser für professionelle Tankstellen.

Wenn Sie jedoch über eine solche Hebelwirkung verfügen, können Sie versuchen, den Reparaturvorgang selbst durchzuführen. Der Prozess hängt von der spezifischen Situation und dem Grad des Schadens ab, aber im Durchschnitt wird der folgende Algorithmus angewendet:

  1. Waschen Sie die Oberfläche des Körpers gründlich, um den Grad der Beschädigung des Lackes (falls vorhanden) sowie die Tiefe der Delle besser erkennen zu können. Korrekturfeld

    Korrekturfeld zum Entfernen von Dellen

  2. Für Reparaturarbeiten wird empfohlen, zusätzlich zum Werkzeug selbst eine spezielle Platte mit gelben und schwarzen abwechselnden Streifen zu verwenden. Dank dessen können Sie die kleinsten Dellen leichter finden. Und während ihrer Verformung wissen Sie, bis zu welchem ​​Grad das beschädigte Metall des Maschinenkörpers herausgedrückt werden muss (siehe Abbildung).
  3. Bei Bedarf müssen die die Arbeit störenden Innenverkleidungselemente zerlegt werden (meistens handelt es sich dabei um die Deckenverkleidung sowie um Versteifungen an der Motorhaube oder am Kofferraumdeckel).
  4. Als nächstes sollten Sie einen Haken mit der erforderlichen Größe und Form auswählen und darauf achten, eine zuverlässige Unterstützung für den Hebel zu finden. In dieser Funktion können Sie einzelne Elemente der Karosserie oder improvisierte Werkzeuge verwenden, die in der Garage erhältlich sind. Achten Sie darauf, andere Elemente des Maschinenkörpers nicht zu beschädigen. Arbeiten Sie vorsichtig!
  5. Das Metall des Gehäuses ist normalerweise weich, so dass bei der Auswahl eines signifikanten Hebels das Entfernen von Dellen nicht schwierig ist. Sie müssen nur den Hebel bequem einsetzen, was in einigen Situationen problematisch ist.
  6. Wenn Sie ein gelb-schwarzes Korrekturfeld verwenden, können Sie anhand seiner Reflexion auf der lackierten Oberfläche des Körpers leicht abschätzen, bis zu welchem ​​Grad die Delle herausgedrückt werden muss. Wenn Sie kein Paneel haben, platzieren Sie ein Objekt mit einer flachen Oberfläche auf der Delle, damit Sie dieselben Orientierungspunkte finden.
  7. Fahren Sie am Ende der Arbeit mit einer Delle mit der nächsten fort. Verwenden Sie gegebenenfalls eine andere Hakengröße.
Überprüfen Sie dabei unbedingt den Zustand der Lackierung an der Stelle der Beschädigung. Bauen Sie es gegebenenfalls wieder auf, um Rost zu vermeiden. Wie das geht, sehen Sie im nächsten Video.

Bevor Sie die beschriebenen Verfahren selbst durchführen, sollten Sie einige alte Körperteile üben. Der Prozess ist einfach, erfordert aber einige Fähigkeiten.

Entfernung von Dellen aus dem Hagel durch Leim- und Vakuummethoden

Es ist sofort zu beachten, dass diese Methoden nur angewendet werden können, wenn die Unversehrtheit der Lackierung am Ort der Verformung nicht verletzt wird . Wenn es Chips oder Kratzer gibt, müssen Sie diese entfernen. Wie das geht, lesen Sie in einem separaten Artikel auf unserer Website. Tatsache ist, dass die nachfolgend beschriebenen Werkzeuge eine starke mechanische Wirkung auf die Oberfläche haben, was zu einer Delaminierung der Lackierung führen kann.

Um Dellen mit den eigenen Händen mit der Klebemethode vom Hagel zu entfernen, benötigen Sie die folgenden Werkzeuge:

Dellenentferner

Dent Removal Kit

  • Minilifter (auch Reverse Hammer genannt);
  • Leimpilze (Kappen) mit verschiedenen Durchmessern;
  • Kleber;
  • Heißluftpistole kleben;
  • Flüssigkeit zum Entfernen von Leimresten;
  • Hammer;
  • Teflonkern mit stumpfer Spitze.
Professionelle Minilifter zum Ziehen von Dellen mit einem Durchmesser von bis zu 2 cm sind teuer. Heutzutage gibt es auf dem Markt jedoch einfachere und billigere Konstruktionen, bei denen es sich um eine Klemme mit Saugnäpfen handelt, die funktionell anstelle von Miniliftern verwendet werden kann. Der Preis für solche Geräte ist viel niedriger. Ein Beispiel ist das Dent Remover-Set.

Körperreparatur

Tipps zur ordnungsgemäßen Karosseriereparatur mit eigenen Händen. TOP 10 häufige Fehler bei der Durchführung von Körperreparaturen.

Mehr Details

Reparatur von Dellen ohne Lackierung. Lehrfilm

Gibt es eine kleine Delle an der Karosserie des Autos? Sehen Sie sich ein Anleitungsvideo an, in dem gezeigt wird, wie Sie die Verformung mit den Saugnäpfen ohne weitere Lackierung vorsichtig korrigieren können

Mehr Details

Technologie zur Reparatur von Dellen ohne Lackierung

Eine der PDR-Technologien ist die Verwendung von "Pilzen". Durch Kleben kleiner Saugnäpfe mit einer harten Mitte, aber weichen Kanten können Sie schnell eine Delle herausziehen, ohne zu streichen. Der Assistent zeigt und erzählt mit einer visuellen Demonstration

Mehr Details

Das Entfernen von Hageldellen mit der Klebemethode erfolgt nach folgendem Algorithmus:

Klebemethode zum Entfernen von Dellen

Klebemethode zum Entfernen von Dellen

  1. Zunächst muss der Körper gewaschen und der beschädigte Bereich entfettet werden. Dies kann mit verschiedenen Mitteln erfolgen - Alkohol oder Testbenzin ( keine Lösungsmittel zum Entfetten verwenden, da diese den Lack beschädigen können ).
  2. Auf den Kolben mit dem erforderlichen Durchmesser wird Klebstoff aufgetragen, wonach er in der Mitte der Aussparung am Körper installiert wird. Etwa 10 Minuten einwirken lassen, damit der Kleber trocknen kann.
  3. Danach müssen Sie einen Minilifter oder eine Klammer nehmen und die andere Kante des Kolbens in seine Nut legen. Zuerst müssen Sie die obere Schraube festziehen, um ihre freie Bewegung auszuschließen.
  4. Als nächstes fangen sie an, den Griff des Geräts festzuklemmen. Somit gibt es eine glatte Ausrichtung der Oberfläche des beschädigten Bereichs des Körpers.
  5. Nach Abschluss der Arbeiten löst sich der Kolben und der verbleibende Klebstoff wird mit der vorhandenen Flüssigkeit entfernt.
Klebemethode zum Entfernen von Dellen

Beulen mit der Klebemethode entfernen

In der Regel bleibt nach Durchführung der oben beschriebenen Verfahren eine Ausbuchtung mit einer Vertiefung in der Mitte zurück. Sie müssen es auch entfernen - indem Sie einen Fluoroplast- oder Teflonkern mit einer stumpfen Spitze verwenden, indem Sie vorsichtig auf die Kanten der Ausbuchtung klopfen. Danach verschwindet die Ausbuchtung und stattdessen erscheint eine Delle mit einem kleineren Durchmesser. Um es zu entfernen, müssen Sie die in den Absätzen 1 bis 5 der vorherigen Liste beschriebenen Schritte ausführen, jedoch einen Kolben mit kleinerem Durchmesser verwenden . In einigen Fällen muss der Vorgang drei- oder mehrmals hintereinander durchgeführt werden, um den Defekt am Maschinenkörper vollständig zu beseitigen.

Professionelle Kits haben eine große Anzahl von Kappen mit verschiedenen Durchmessern, wodurch die Handwerker alle Dellen entfernen. Die meisten billigen Sets sind auf zwei oder drei Kolben beschränkt, wodurch Dellen mit kleinem Durchmesser nicht entfernt werden können.

Die Arbeit mit der Vakuummethode ähnelt im Allgemeinen der oben beschriebenen Methode. Die Reihenfolge der Arbeiten ist wie folgt:

Methode zur Entfernung von Vakuumdellen

Verwenden Sie einen Saugnapf, um Dellen am Körper zu entfernen

  1. Waschen Sie die Oberfläche der Karosserie und entfernen Sie alle Rückstände und kleinen Partikel von den Stellen, an denen sich die Delle befindet.
  2. Stellen Sie den Saugnapf auf die zu reparierende Delle.
  3. Verriegeln Sie den Saugnapf (einige Modelle verfügen über spezielle Vorrichtungen, mit denen Sie den Saugnapf über die Körperoberfläche bewegen können).
  4. Evakuieren Sie die gesamte Luft zwischen Saugnapf und Körper und sorgen Sie so für ein hohes Vakuumniveau.
  5. Nachdem Sie den Saugnapf fixiert haben, ziehen Sie daran. Je nach Modell können Sie direkt am Saugnapfkörper ziehen oder einen speziellen Gewindegriff drehen.
  6. Der Saugnapf bewegt sich und zieht damit an der Oberfläche des Maschinenkörpers.

Die Vakuummethode zum Entfernen von Dellen aus dem Hagel schont die Lackierung des Autos am meisten . Wenn die Lackierung Ihres Autos nicht von bester Qualität ist oder schon lange angewendet wurde, passt die Vakuummethode besser zu Ihnen als andere.

Thermische Methode zur Entfernung von Dellen nach Hagel

Der Ausrichtungsprozess beinhaltet in diesem Fall das Erhitzen des beschädigten Bereichs des Körpers auf eine hohe Temperatur, gefolgt von einer Kühlung, für die spezielle Mittel verwendet werden. Es ist sofort zu beachten, dass sich die Einwirkung hoher Temperaturen nachteilig auf die Karosserielackierung auswirkt. Daher ist es nach Rückgabe der Geometrie häufig erforderlich, den behandelten Bereich neu zu streichen.

Zum Erhitzen des Metalls wird häufig ein leistungsstarker Haartrockner verwendet. Und zum Kühlen - der kalte Luftstrom aus dem Kompressor.

Beachten Sie bei der Durchführung des Verfahrens die persönlichen Vorsichtsmaßnahmen sowie die Einhaltung der Brandschutzbestimmungen.

Die thermische Reparaturmethode ist bei sehr großen und kleinen, aber tiefen Schäden unwirksam. Mit ihm können Sie nur mittelgroße Dellen mit geringer Tiefe entfernen. Darüber hinaus führt die Verwendung eines solchen Verfahrens möglicherweise nicht immer zu den gewünschten Ergebnissen . Tatsache ist, dass alles von der Dicke und Qualität des Metalls abhängt, aus dem die Karosserie besteht. Wenn es dick genug ist und sogar auf eine signifikante Temperatur erhitzt wird, erzielen Sie kein zufriedenstellendes Ergebnis. Daher wird das thermische Verfahren zum Entfernen von Dellen aus Hagel selten angewendet.

Ergebnis

Der Besitzer eines durch Hagel beschädigten Autos sollte sich zunächst daran erinnern, dass Reparaturarbeiten so schnell wie möglich durchgeführt werden müssen . Metall hat ein "Gedächtnis", aufgrund dessen nach langer Zeit Verformungen dauerhaft akzeptiert werden und es schwierig sein wird, zu seinem ursprünglichen Aussehen zurückzukehren.

Die bequemsten Möglichkeiten , Dellen mit den eigenen Händen zu entfernen, sind Kleber und Vakuum. Um sie zu vervollständigen, müssen Sie jedoch die oben beschriebenen Werkzeuge und Materialien kaufen. Darüber hinaus verfügen kostengünstige Kits zur Entfernung von Dellen über 2-3 Kolben, die manchmal nicht ausreichen, um Schäden mit kleinem Durchmesser zu reparieren. Und die effektivste Methode ist die Hebelwirkung . Wir empfehlen jedoch nicht, dass Sie es selbst ohne entsprechende Kenntnisse tun. Es ist besser, sich an einer Tankstelle um Hilfe zu bemühen.