Bewertung der Motorenöle 10w-40 2019. TOP 10 der besten halbsynthetischen Öle für den Motor

Die Bewertung von Motorenölen mit der Bezeichnung 10W 40 gemäß dem SAE-Standard wird dem Autofahrer in den Jahren 2019 und 2020 helfen, durch die breite Palette der vorgestellten Marken zu navigieren und die beste halbsynthetische Option für den Motor seines Autos mit einer signifikanten Kilometerleistung zu wählen.

Inhalt:

  • Verwendung von Ölen 10W-40
  • Bewertungskriterien
  • Überprüfung der gängigen Heilmittel
  • Was ist das Ergebnis

Bewertung der Motorenöle 10W40

Die Liste wurde auf der Grundlage von Tests und Bewertungen im Internet erstellt und ist nicht kommerziell.

Ölname eine kurze Beschreibung von Packungsvolumen, Liter Preis ab Winter 2019/2020, russische Rubel
Lukoil Lux Entspricht dem API SL / CF-Standard. Hat viele Zulassungen von Autoherstellern, einschließlich AvtoVAZ. Es wird empfohlen, es alle 7 ... 8 Tausend Kilometer zu ändern. Gute Verschleißschutzeigenschaften, erschwert jedoch den Kaltstart. Hat einen niedrigen Preis. 1, 4, 5, 20 400, 1100, 1400, 4300
LIQUI MOLY Optimal API CF / SL und ACEA A3 / B3. MB 229.1 Zulassung für Mercedes. Es ist vielseitig, aber besser für Dieselmotoren geeignet. Es gibt nur wenige Fälschungen, aber der Hauptnachteil ist der hohe Preis. vier 1600
Shell Helix HX7 Hat einen hohen Schwefelgehalt, hohe Basenzahl, wäscht gut Teile. Standards - ACEA A3 / B3 / B4, API SL / CF. Hohe Energieeinsparungseigenschaften und einfacher Kaltstart des Motors. Niedrige Kosten für gute Leistung. Der Hauptnachteil ist eine sehr große Anzahl von Fälschungen. vier 1300
Castrol Magnatec Standards - API SL / CF und ACEA A3 / B4. Besitzt einen der niedrigsten Viskositätsindizes und hohe Schutzeigenschaften. Es wird empfohlen, es in der Hitze oder in warmen Regionen des Landes zu verwenden. Hohe Energieeinsparungseigenschaften und Kraftstoffverbrauch. Von den Mängeln ist der geringe Schutz von Teilen, insbesondere von Zylindern und Ringen, zu erwähnen. Es gibt Fälschungen. vier 1400
Mannol Klassiker Standards - API SN / CF und ACEA A3 / B4. Hat eine der höchsten Hochtemperaturviskositäten. Bietet hohen Kraftstoffverbrauch und zuverlässigen Motorschutz. Nicht empfohlen für nördliche Regionen. Im Gegenteil, es eignet sich für warme Kanten und stark abgenutzte Motoren mit hoher Laufleistung.  vier 1000
Mobil Ultra Standards - API SL, SJ, CF; ACEA A3 / B3. Hat geringe Flüchtigkeit, gute Schmiereigenschaften, Umweltfreundlichkeit. Verhindert den Kaltstart des Motors und erhöht den Kraftstoffverbrauch. Sie werden sehr oft gefälscht, daher gibt es viele unverdiente negative Bewertungen.  vier 800
BP Visco 3000 Standards - API SL / CF und ACEA A3 / B4. Zulassungen der Automobilhersteller: VW 505 00, MB-Zulassung 229.1 und Fiat 9.55535 D2. Sehr hohe Hochtemperaturviskosität. Bietet hohe Leistung, schützt den Motor. Aber damit steigt der Kraftstoffverbrauch. Empfohlen für den Einsatz in warmen Regionen des Landes oder bei stark abgenutzten Motoren, da das Starten in der Kälte schwierig sein kann. 14  450, 1300
Ravenol TSI Es hat einen der niedrigsten Stockpunkte, daher wird es für den Einsatz in nördlichen Breiten empfohlen. Hat auch einen niedrigen Aschegehalt und Umweltfreundlichkeit. Andere Eigenschaften sind mittelmäßig. fünf 1400
Esso Ultra Standards - API SJ / SL / CF, ACEA A3 / B3. Zulassungen von Automobilherstellern - BMW Spesial Oil List, MB 229.1, Peugeot PSA E / D-02 Stufe 2, VW 505 00, AvtoVAZ, GAZ. Der Hauptvorteil ist die hohe Effizienz. Der Nachteil ist die negative Auswirkung auf die Motorleistung, das Vorhandensein einer großen Anzahl von Fälschungen, der erhöhte Kraftstoffverbrauch und der hohe Preis. Es wird empfohlen, das Öl bei stark abgenutzten Motoren zu verwenden. vier 2000
G-Energie-Experte G. API SG / CD. Empfohlen für den Einsatz in alten Autos der 90er Jahre, hat AvtoVAZ-Zulassung. Es hat eine niedrige Viskosität und kann in abgenutzten Motoren verwendet werden, einschließlich Spezialausrüstung und Lastwagen. Es hat niedrige Leistungseigenschaften, aber auch einen niedrigen Preis. vier 900

Für welche Motoren wird es verwendet?

Das halbsynthetische Motoröl 10w40 eignet sich perfekt für Motoren mit erheblichen Laufleistungen sowie wenn der Hersteller in der Betriebsanleitung die Verwendung eines Schmiermittels mit einer solchen Viskosität vorsieht. Die Wahl eines solchen Öls muss jedoch sehr sorgfältig getroffen werden, da gemäß dem SAE-Standard die 10-W-Zahl bedeutet, dass dieses Motoröl bei Temperaturen von nicht weniger als -25 ° C verwendet werden kann. Die Zahl 40 ist ein Index der Hochtemperaturviskosität. Somit zeigt sich, dass solche Semisynthetika bei einer Umgebungstemperatur von + 100 ° C eine Viskosität von 12,5 bis 16,3 mm² / s aufweisen. Dies deutet darauf hin, dass das Fett dick genug ist und nur in Motoren verwendet werden kann, in denen die Ölkanäle breit genug sind. Andernfalls kommt es zu einer schnellen Verkokung der Kolbenringe und zu Verschleiß der Teile infolge von Ölmangel!

Da bei einer Fahrleistung von mehr als 150.000 Kilometern größere Lücken zwischen den zu verbindenden Teilen entstehen, ist für eine ausreichende Schmierung ein dickerer Schmierfilm erforderlich, der besser durch das halbsynthetische Öl 10W 40 gewährleistet wird. Wenn Sie am Langzeitbetrieb des Verbrennungsmotors interessiert sind, versuchen Sie, die besten Halbsynthetika zu verwenden. Aber welcher der Motorölhersteller 10w-40 Öl anbietet, hilft besser bei der Bestimmung der Bewertung.

Worauf Sie bei der Auswahl achten sollten

Bei der Auswahl müssen Sie verstehen, dass der beste halbsynthetische 10W 40 derjenige ist, der für eine bestimmte Maschine optimal ist. Das heißt, eine Wahl ist immer ein Kompromiss mehrerer Eigenschaften. Im Idealfall müssen Labortests an einzelnen Proben durchgeführt werden, auf deren Grundlage Entscheidungen über den Kauf eines bestimmten Öls getroffen werden sollten.

Bei der Erstellung einer Bewertung der besten Hersteller von 10W 40-Ölen wurden folgende Faktoren berücksichtigt:

  • Beständigkeit gegen extreme Temperaturen. Insbesondere darf es bei Temperaturen über –25 ° C nicht gefrieren. Gleichzeitig sollte sich das Schmiermittel bei hohen Motorbetriebstemperaturen nicht mehr als in seiner Norm vorgeschrieben verteilen.
  • Korrosionsschutzeigenschaften. Es ist wichtig, dass das ausgewählte 10w 40-Öl keine Rostflecken auf den Metallteilen des Motors verursacht. Darüber hinaus handelt es sich in diesem Fall nicht um gewöhnliche, sondern um chemische Korrosion, dh die Zerstörung von Materialien unter dem Einfluss einzelner Additive, aus denen das Öl besteht.
  • Waschmittel und Schutzzusätze. Fast alle modernen Öle enthalten solche Produkte, jedoch sind Quantität und Qualität ihrer Arbeit für verschiedene Hersteller bei weitem nicht gleich. Ein gutes Öl sollte die Oberflächen der Motorteile von Kohlenstoffablagerungen und Teer reinigen. Ähnliches gilt für die Schutzeigenschaften. Additive müssen den Motor vor hohen Temperaturen, der Verwendung von Kraftstoff geringer Qualität und dem Betrieb unter kritischen Bedingungen schützen.
  • Paketvolumen. Das Handbuch eines Autos zeigt immer deutlich an, wie viel Volumen in den Motor gegossen werden muss. Wenn der Motor das Öl nicht aufnimmt und Sie nicht in der Zeit bis zum nächsten Austausch nachfüllen müssen, ist es gut, um Geld zu sparen, wenn Sie die Möglichkeit haben, ein Paket zu kaufen, von dem dies gerecht wäre genug.
  • Einhaltung der API- und ACEA-Standards. Im Handbuch gibt der Autohersteller auch deutlich an, in welchen Klassen das verwendete Motoröl den angegebenen Normen entsprechen muss.
  • Sedimenttendenz. Darüber hinaus sowohl bei hohen als auch bei niedrigen Temperaturen. Dieser Indikator kennzeichnet die Bildung von Lackfilmen und anderen Ablagerungen im Arbeitsbereich der Kolbenringe.
  • Kraftstoffverbrauch. Jedes Öl sorgt für eine gewisse Reibung im Motor. Dementsprechend wirkt es sich auch auf den Kraftstoffverbrauch aus.
  • Hersteller und Preis. Diese Indikatoren müssen wie bei der Auswahl eines anderen Produkts berücksichtigt werden. Es ist besser, Öle aus der mittleren oder höheren Preiskategorie zu kaufen, vorausgesetzt, Sie sind von der Echtheit des Produkts überzeugt. Für den Hersteller ist es sinnvoll, sich auf Bewertungen und Tests verschiedener Öle zu konzentrieren, die im Internet oder in anderen Quellen gefunden wurden.

Bewertung der besten Öle

Nach Überprüfung der Eigenschaften und Hauptindikatoren von Proben von halbsynthetischen Ölen mit einer Viskosität von 10 W 40, die am häufigsten in Verkaufsregalen verkauft werden, hat sich ein bestimmtes Bild entwickelt, das sich im Endergebnis der Bewertung widerspiegelte. Wir hoffen, dass die bereitgestellten Informationen jedem Autobesitzer helfen, die Frage unabhängig zu beantworten: Welches halbsynthetische Öl 10w 40 ist besser?

Lukoil Lux

Das Motoröl Lukoil Lux 10W-40 ist eines der beliebtesten inländischen Autofahrer seiner Klasse. Dies ist auf das Preis-Leistungsverhältnis zurückzuführen. Nach dem API-Standard gehört es zu den Klassen SL / CF. Tests haben gezeigt, dass Motorschmiermittel auf den ersten 7 ... 8 Tausend Kilometern fast nicht seine Eigenschaften verliert. In diesem Fall fällt die Viskosität leicht ab. Die Basenzahl sinkt jedoch von dem angegebenen Wert von 7,7 fast um das Doppelte, und es wird ein fast zweifacher Anstieg des Gehalts an Oxidationsprodukten beobachtet. Gleichzeitig haben Laboranalysen gezeigt, dass die Hauptverschleißelemente von Motorteilen Zylinderwände und Kolbenringe sind.

Neben dem niedrigen Preis und der Allgegenwart sollte beachtet werden, dass es recht gute Verschleißschutzeigenschaften aufweist. Für preiswerte inländische Autos (einschließlich VAZ) ist dieses Öl sehr gut geeignet (vorbehaltlich der Einhaltung der Toleranzen). Wenn wir über die Mängel sprechen, bemerken viele Autofahrer, dass dieses 10w40-Öl es schwierig macht, den Motor bei niedrigen Temperaturen zu starten. Dies ist jedoch der Hauptnachteil der meisten halbsynthetischen Schmiermittel mit einer bestimmten Viskosität.

Somit ist Lukoil Lux eines der besten Öle 10 40. Es wird in verschiedenen Kanistern verkauft, darunter 1 Liter, 4 Liter, 5 und 20 Liter. Der Preis für eine Packung ab dem Winter 2019/2020 beträgt ca. 400 Rubel, 1100 Rubel, 1400 bzw. 4300 Rubel.

einer

LIQUI MOLY Optimal

LIQUI MOLY Optimales 10W-40-Motoröl weist sehr hohe Leistungseigenschaften auf. Der einzige Nachteil ist im Großen und Ganzen der hohe Preis, der für alle Produkte dieser deutschen Marke typisch ist. Obwohl es universell ist (das heißt, es kann sowohl für Benzin- als auch für Dieselmotoren verwendet werden), geben die Hersteller immer noch an, dass es besser ist, es mit Dieselmotoren zu verwenden. Insbesondere ist es perfekt für ältere SUVs und / oder Lkw mit hoher Kilometerleistung. Besonders wenn der Motor einen Turbolader hat. Das Öl entspricht der Toleranz MB 229.1, dh es kann in Mercedes-Fahrzeuge gegossen werden, die vor 2002 hergestellt wurden. Entspricht den Standards API CF / SL und ACEA A3 / B3.

Die Reibungs- und Verschleißschutzeigenschaften bleiben auch bei einer signifikanten Laufleistung unverändert. Wenn wir über das Starten in der kalten Jahreszeit sprechen, bietet das Öl einen einfachen Motorstart, der es von den Mitbewerbern unterscheidet. Ein großer Vorteil ausländischer Ölhersteller ist außerdem der geringe Anteil an Fälschungen auf dem Markt, da ein guter Schutz gegen Fälschungen, einschließlich moderner Computertechnologien, besteht.

Es wird in den meisten Fällen in einem 4-Liter-Kanister verkauft. Der Durchschnittspreis für ein solches Paket beträgt 1600 Rubel. Es kann unter der Artikelnummer 3930 erworben werden.

2

Shell Helix HX7

Das Motoröl von Shell Helix HX7 wurde von Laboratorien getestet und weist nach den Bewertungen von Autofahrern einen hohen Schwefelgehalt auf. Gleichzeitig weist es jedoch optimale Viskositäts- und Temperatureigenschaften auf. Darüber hinaus weist es eine hohe Basiszahl auf, was auf die guten Waschmitteleigenschaften von Shell Helix hinweist. Die Standards lauten wie folgt: ACEA A3 / B3 / B4, API SL / CF.

Zu den Vorteilen dieses Öls zählen seine hohen Energieeinsparungseigenschaften sowie der relativ einfache Motorstart bei kaltem Wetter. Gleichzeitig schützt das Öl den Motor jedoch mäßig bei kritischen Belastungen, insbesondere bei Temperaturbelastungen. Dementsprechend ist es besser, es in der mittleren Zone der Russischen Föderation zu verwenden, wo es keine kritisch kalten und heißen Temperaturen gibt. Echte Tests haben gezeigt, dass das ursprüngliche halbsynthetische Shell Helix HX7-Öl eine der besten Kaltstartleistungen unter seinen Mitbewerbern aufweist.

Unter den Mängeln kann man eine große Anzahl von Fälschungen in den Verkaufsregalen herausgreifen. Dementsprechend hinterlassen viele Autoenthusiasten, die eine Fälschung kaufen, negative Bewertungen über das Öl, die tatsächlich falsch sind. Es wird in Ein-Liter- und Vier-Liter-Kanistern verkauft. Der Preis für eine 4-Liter-Packung beträgt für den oben angegebenen Zeitraum etwa 1300 russische Rubel.

3

Castrol Magnatec

Castrol Magnatec 10W 40 Motoröl in diesem Segment unterscheidet sich von Wettbewerbern durch einen der niedrigsten Viskositätsindizes. Darüber hinaus hat es hohe Schutzeigenschaften. Experten stellen fest, dass Castrol Magnatek-Öl vorzugsweise in der Hitze verwendet wird, um insbesondere die Motoren von Autos zu füllen, die in den südlichen Regionen des Landes verwendet werden. Es werden auch hohe Energieeinsparungseigenschaften festgestellt, was zu Kraftstoffeinsparungen führt. Es hat einen geringen Gehalt an giftigen Substanzen. Standards - API SL / CF und ACEA A3 / B4.

Untersuchungen und Bewertungen zeigen, dass Castrol Magnatec-Öl bei Mängeln eine erhebliche Verschleißrate aufweist und daher wenig zum Schutz von Motorteilen, insbesondere von Zylinderwänden und -ringen, beiträgt. Darüber hinaus gibt es viele Fälschungen in den Regalen. Im Allgemeinen sind die Indikatoren einschließlich des Preises durchschnittlich.

Es wird in einem Standard-4-Liter-Kanister verkauft, der zum angegebenen Zeitpunkt ungefähr 1400 Rubel kostet.

vier

Mannol Klassiker

Mannol Classic 10W 40 Motoröl hat einen der höchsten Hochtemperaturviskositätswerte. Dies bedeutet, dass bei Verwendung in einem Motor, insbesondere bei hohen Umgebungstemperaturen, ein hoher Kraftstoffverbrauch festgestellt wird. Gleichzeitig ist "Mannol Classic" jedoch perfekt für alte Autos mit erheblichen Laufleistungen, die in den südlichen Regionen des Landes eingesetzt werden. In diesem Fall entsteht eine geringe Fettverschwendung sowie ein stabilerer Öldruck im System.

Mannol Classic bietet einen sehr zuverlässigen Motorschutz durch die Verwendung guter Korrosionsschutzadditive. Die Basiszahl liegt im Vergleich zu Wettbewerbern in der Mitte. Der Aschegehalt des Öls ist zu groß. Dementsprechend ist Mannol Classic für die nördlichen Regionen kaum geeignet, aber für die südlichen Regionen, auch wenn der Motor unter kritischen Belastungen eingesetzt wird, ist es durchaus. Erfüllt die API SN / CF- und ACEA A3 / B4-Standards.

Es wird in einem Standard-4-Liter-Plastikbehälter verkauft. Der Durchschnittspreis für ein solches Paket beträgt etwa 1000 Rubel.

fünf

Mobil Ultra

Das Motoröl Mobil Ultra 10w40 ist für den Einsatz unter verschiedenen Motorbetriebsbedingungen geeignet. Einschließlich kann es in Autos, SUVs, LKWs verwendet werden, wo es vom Autohersteller erlaubt ist. Zu den Vorteilen von Mobil Ultra-Öl zählen die geringe Flüchtigkeit bei hohen Temperaturen, die guten Schmiereigenschaften, die Umweltfreundlichkeit, die erschwinglichen Kosten und die weit verbreitete Verwendung in Autohäusern.

Viele Autofahrer bemerken jedoch auch die Nachteile dieses Werkzeugs. Dazu gehören also: ein signifikanter Anstieg der Viskosität bei niedrigen Temperaturen, der unter diesen Bedingungen zu einem schwierigen Starten des Motors führt, ein erhöhter Kraftstoffverbrauch sowie eine große Anzahl von Fälschungen auf dem Markt. Mobil Ultra-Öl weist gemäß den Standards die folgenden Eigenschaften auf: API SL, SJ, CF; ACEA A3 / B3 und Fahrzeugzulassung MB 229.1.

Es wird in Kanistern verschiedener Größen verkauft. Am beliebtesten ist das 4-Liter-Paket. Die ungefähren Kosten für den oben genannten Zeitraum betragen ca. 800 Rubel.

6

BP Visco 3000

Das halbsynthetische Motorenöl BP Visco 3000 wird in Belgien hergestellt. Hat die folgenden Standards: API SL / CF und ACEA A3 / B4. Zulassungen der Automobilhersteller: VW 505 00, MB-Zulassung 229.1 und Fiat 9.55535 D2. Es wird mit der originalen Clean Guard-Technologie durchgeführt. Es hat die höchste Hochtemperaturviskosität unter den anderen aufgeführten Proben. Dies trägt wiederum zur Bereitstellung von Hochleistungsindikatoren bei und verringert den Motorverschleiß (d. H. Schützt ihn). In diesem Fall ist die "zweite Seite der Medaille" der erhöhte Kraftstoffverbrauch. Ebenso erschwert dieses Öl das Starten des Motors bei kaltem Wetter. Daher wird belgisches halbsynthetisches Öl 10w 40 zur Verwendung bei warmen Umgebungstemperaturen und vorzugsweise in südlichen Regionen empfohlen.

BP Visco 3000 10W-40 Öl kann für fast alle Autos verwendet werden - Autos, Lastwagen, Busse, Spezialausrüstungen, für die die entsprechende Viskosität empfohlen wird. Es kann auch für Benzin-, Diesel- und Turbomotoren verwendet werden. Den Bewertungen nach zu urteilen, hat es gute Eigenschaften, aber bei Kälte kann es Probleme beim Starten des Motors geben.

Es wird in verschiedenen Behältern mit einem Volumen von 1 bis zu einem ganzen Fass von 208 Litern verkauft. Der Preis für einen Ein-Liter-Kanister beträgt 450 Rubel und für eine Vier-Liter-Dose 1300 Rubel.

7

Ravenol TSI

Halbsynthetisches Öl Ravenol TSI 10w 40 weist eine hohe Fließfähigkeit auf. Als Ergebnis von Tests wurde außerdem festgestellt, dass es sehr umweltfreundlich ist, weshalb die Abgase eine geringe Menge an Phosphor, Schwefel und anderen schädlichen Elementen enthalten, was sich günstig auf die Lebensdauer der Abgase auswirkt Katalysator. Es wird angemerkt, dass Ravenol-Motoröl einen der niedrigsten Stockpunkte hat. Dementsprechend bietet es ein einfaches Starten des Motors auch bei sehr niedrigen Umgebungstemperaturen. Gleichzeitig hat es einen geringen Aschegehalt.

Was die Nachteile betrifft, so kann man vielleicht nur dann einen relativ hohen Preis ausdrücken, wenn keine offensichtlichen Vorteile vorliegen.

Es wird in einem 5-Liter-Kanister verkauft. Der Preis beträgt ca. 1400 Rubel.

8

Esso Ultra

Esso Ultra-Halbsynthetik kann für alle Benzin- und Dieselmotoren verwendet werden, auch für Turbomotoren. Es hat API SJ / SL / CF, ACEA A3 / B3 Klassifizierung. Zulassungen von Fahrzeugherstellern: BMW Spesial Oil List, MB 229.1, Peugeot PSA E / D-02 Stufe 2, VW 505 00, AvtoVAZ, GAZ. Es unterscheidet sich von anderen in der Liste aufgeführten Proben durch hohe Effizienz. Für den Rest der Merkmale sind die Indikatoren durchschnittlich oder niedriger.

Wenn wir also über die Vorteile sprechen, ist es erwähnenswert, dass die Verbreitung in den Verkaufsregalen weit verbreitet ist. Zu den Nachteilen zählen ein erhöhter Kraftstoffverbrauch und eine geringe Auswirkung auf die Motorleistung (niedrige API-Klasse - SJ). Darüber hinaus wird das Öl aufgrund seiner Eigenschaften häufig zu einem überteuerten Preis verkauft. Daher wird das halbsynthetische Öl "Esso Ultra" für ältere Motoren mit hoher Laufleistung empfohlen.

Das entsprechende Öl ist im Verkauf in Ein-Liter- und Vier-Liter-Kanistern erhältlich. Der Preis für eine 4-Liter-Packung beträgt ca. 2.000 Rubel.

9

G-Energie-Experte G.

Das halbsynthetische Öl G-Energy Expert G wird auf dem Gebiet der Russischen Föderation hergestellt und ist für den Einsatz in inländischen VAZ-Fahrzeugen (PJSC AvtoVAZ) zugelassen. Es ist ganzjährig, aber wie seine anderen Konkurrenten ist es besser, es in den mittleren und südlichen Regionen zu verwenden. Hat API SG / CD Standard. Gleichzeitig kann es in verschiedenen ausländischen Autos verwendet werden, die in den 1990er und frühen 2000er Jahren hergestellt wurden (eine detaillierte Liste finden Sie in der Spezifikation).

Es hat eine niedrige Viskosität und kann daher in stark abgenutzten Motoren (mit hoher Laufleistung) sowie in Sonderausrüstungen, Lastkraftwagen, Bussen und SUVs eingesetzt werden. Es kann auch in Motoren mit Turbolader eingesetzt werden.

In der Praxis wird festgestellt, dass ein wesentlicher Vorteil von G-Energy Expert G-Öl der niedrige Preis sowie die Tatsache ist, dass es bei hohen Temperaturen seine Eigenschaften nicht verliert. Daher ist es durchaus möglich, es für abgenutzte Motoren zu empfehlen. Aber auf lange Sicht und vor allem bei modernen und / oder neuen Motoren ist es besser, sie nicht zu verwenden.

Es ist in Kanistern verschiedener Größen verpackt, von denen einer einer der beliebtesten ein 4-Liter-Paket ist. Der Preis beträgt ca. 900 Rubel.

zehn

Ausgabe

Bei der Auswahl muss zunächst darauf aufgebaut werden, dass das beste Auto 10w 40-Halbsynthetikum das vom Autohersteller empfohlene ist. Dieses Urteil gilt sowohl für die Einstufung nach verschiedenen Standards als auch für die ausstellenden Marken. Im Übrigen ist es ratsam, sich auf das Verhältnis von Merkmalen, Preisen, Verpackungsvolumen und dem im Geschäft präsentierten Sortiment zu konzentrieren.

Sofern das Öl nicht gefälscht ist, können Sie in der Praxis jedes der im vorherigen Abschnitt beschriebenen Mittel verwenden, insbesondere ab dem ersten Teil. Wenn Sie Erfahrung mit diesem oder jenem Motoröl mit einer Viskosität von 10W-40 haben, teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mit.