Wo sind die Sicherungen des Toyota Corolla E150 und wie können Sie sie durch Ihre eigenen Hände ersetzen?

Alle Hauptstromversorgungskreise des Corolla 150 sind durch Sicherungen geschützt. Wenn es sich um leistungsstarke Verbraucher handelt, werden sie auch über ein Relais angeschlossen. Sicherungen und Relais des Toyota Corolla E150 sind im Montageblock sowohl im Innenraum des Fahrzeugs als auch unter der Motorhaube installiert.

Sicherungen für Toyota Corolla 150

Wo sind die Sicherungen am Corolla E150?

Der Großteil der Sicherungen befindet sich im Fahrgastraum neben dem Diagnosestecker und der elektronischen Einheit (die Einheit befindet sich unten auf der linken Seite des Bedienfelds gegenüber dem Fahrer). Wenn Sie bei einem Toyota Corolla 150 oder Auris unter der Motorhaube nach Sicherungen suchen, sollten Sie auf die linke Seite des Motorraums achten (wenn Sie in Fahrtrichtung schauen).

So ersetzen Sie Sicherungen und Relais

Der Zweck und die Anzahl der verschiedenen Relais und Sicherungen sind sowohl auf der Innenseite der Abdeckung als auch in unserer Abbildung angegeben. So finden Sie leicht die Sicherung für den Zigarettenanzünder, die Abmessungen oder die Korola-Zapfsäule im 150er-Gehäuse.

Der Ort, an dem sich alle drei Blöcke mit Sicherungen und Relais des Toyota Corolla E150 befinden, ist auf dem Bild zu sehen:

Wo sind die Sicherungen und Relais der Corolla 150?

Zweck und Position der Sicherungen im Montageblock des Fahrzeuginnenraums:

Sicherungen Corolla 150 im Montageblock in der Kabine

Toyota Corolla 150 Sicherungsnummern im Fahrzeuginnenmontageblock

Es ist nicht schwierig, die Position des Sicherungs- und Relaiskastens im Motorraum des Corolla 150 zu finden. Heben Sie einfach die Motorhaube an und schauen Sie auf die linke Seite (in Richtung des Fahrzeugs). Es befindet sich ein Blackbox. Übrigens befinden sich die Zangen, mit denen die „Beute“ herausgenommen wurde, an derselben Stelle in der Black Box, in der Mitte (an der dafür vorgesehenen Stelle in der Nähe des blauen Relais), und wenn sie nicht vorhanden waren, dann an normalen Zangen wird sich lösen.

blok-predoxranitelei-i-rele-pod-kapotom-corolla-e150

Siehe die Bilder unten für ihre Bezeichnung und Zweck:

Einsetzen der Sicherungen Corolla 150 in den Block unter der Haube

Bezeichnung der Sicherungen Corolla E150 im Montageblock unter der Haube

Um auf die Sicherungen zuzugreifen und einige davon zum Überprüfen oder Ersetzen herauszuziehen, sollten Sie die Abdeckungsverriegelung abschrauben und mit einer speziellen Kunststoffzange entfernen. Wenn es sich um ein Relais handelt, greifen Sie mit den Händen und wiegen Sie von einer Seite zur anderen es auf.