Injektordiagnose. Ausrüstung, Methoden und Empfehlungen für die Diagnose von Injektoren zum Selbermachen

Viele Autobesitzer, die in den Foren mit dem Problem der Kraftstoffeinspritzung konfrontiert sind, hören häufig mit der ersten Empfehlung, dass sie eine Einspritzdiagnose benötigen, die häufig durch die Fehlerbehebung verwirrt wird. Lassen Sie uns herausfinden, was eine Injektordiagnose ist, was es ist und ob es möglich ist, einen Injektor mit Ihren eigenen Händen zu diagnostizieren oder sich an einen Service zu wenden.

wie man einen Injektor mit eigenen Händen diagnostiziert

Ausrüstung und Empfehlungen zur Eigendiagnose des Injektors

Die Einspritzdiagnose ist eine Suche nach den Ursachen für Probleme mit dem Betrieb des Kraftstoffeinspritzsystems und des Motors insgesamt. Idealerweise sollte der Injektordiagnosekomplex Folgendes umfassen: Computerdiagnose, Diagnose des Einspritzsystems, Überprüfung des Zustands des mechanischen Teils des Motors. Wir sehen also, dass wir, wenn wir den Injektor mit unseren eigenen Händen diagnostizieren wollen, in der Lage sein müssen, nicht nur eine Sichtprüfung kompetent durchzuführen, die Idee des Gesamtsystems zu kennen, sondern auch über Diagnosegeräte zu verfügen.

Ausrüstung zur Eigendiagnose des Injektors

  1. Kraftstoffmanometer. Dies hilft bei der Bestimmung des Zustands der Kraftstoffausrüstung (Druckregler, Leistung der Kraftstoffpumpe und der Filter sowie Betrieb der Einspritzdüsen).
  2. Computer mit installierter Spezialsoftware und Diagnosekabel. Eine ähnliche Funktion kann auch von einem Bordcomputer ausgeführt werden, der Motorprobleme diagnostizieren kann.
  3. Kompressor zur Messung der Kompression in den Zylindern;
  4. Ein Multimeter zur Überprüfung der Stromkreise und eine LED-Sonde zur Bestimmung der Polarität des Zündmoduls und der Einspritzdüsen.

Injektordiagnose

Bei der Diagnose beschränken sie sich häufig nur auf einen Computerscan, um die von der elektronischen Einheit ausgegebenen Fehler zu lesen und zu entschlüsseln. Ein professioneller Ansatz erfordert jedoch alle Schritte, von der Sichtprüfung bis zur Sensorüberprüfung.

Die Notwendigkeit zu überprüfen und festzustellen, ob der Injektor fehlerhaft funktioniert, kann ein Ausfall der Maschine oder ein instabiler Motor sein.

Was sollte zuerst überprüft werden

  1. Die Leistung aller Sensoren
  2. Überprüfen Sie das Zündsystem
  3. Überprüfen Sie den Zustand und die Zuverlässigkeit der Kontakte
  4. Überprüfen Sie den Zustand der Kerzen
  5. Stellen Sie fest, ob die Kraftstoffpumpe funktioniert und wie leistungsfähig sie ist (messen Sie den Kraftstoffdruck).

Darüber hinaus wird die richtige Richtung bei der Suche nach den Gründen für den instabilen Betrieb des Injektors das Verhalten des gesamten Fahrzeugs und möglicherweise lange vor der kritischsten Situation beeinflussen. Da sowohl verstopfte Filter als auch eine Leistungsminderung der Gaspumpe oder der Einspritzdüsen nicht sofort auftreten.

Der Motorbetrieb kann begleitet sein von:

  • instabiler Betrieb im Leerlauf oder unter Last,
  • erhöhter Kraftstoffverbrauch,
  • Stolpern,
  • und auch in Form einer brennenden Motorlampe auf der Instrumententafel.

Um den Grund für das Auftreten der Prüfung für die Diagnose des Injektors selbst zu ermitteln, verwenden sie entweder einen Bordcomputer mit der entsprechenden Funktion oder einen Laptop mit einem Diagnosekabel und einem Programm. Tankstellen verwenden normalerweise spezielle Diagnosegeräte.

Tipps zur Injektorpflege

Für einen stabilen Betrieb des Einspritzmotors wird empfohlen:

Reinigen Sie die Einspritzdüsen alle 20 bis 30.000 km, da die Kraftstoffqualität an Tankstellen schlecht ist und sich bei der Arbeit unter dem Einfluss von Temperaturen eine harte Ablagerung bildet, die die Produktivität der Arbeit verringert.

Führen Sie die Kontrolle der Filter (Luft, Kraftstoff) und deren rechtzeitigen Austausch durch.

Überwachen Sie den Zustand des Zündsystems und wechseln Sie die Zündkerzen mindestens 20 bis 30.000 Kilometer, auch wenn sie auf den ersten Blick noch funktionieren.

Tanken Sie an bewährten Tankstellen mit Kraftstoff guter Qualität.

Wenn Sie diese einfachen Tipps befolgen, muss Ihr Injektor viel seltener diagnostiziert werden.

Verfasser: Ivan Matieshin