Der Stabilisator ist für das Wanken des Körpers verantwortlich. Erkennen Sie die Symptome einer Fehlfunktion, und Bewertungen helfen Ihnen bei der Auswahl der besten

Der Stabilisator ist ein Teil des Fahrgestells, mit dem die Fahrzeugkarosserie seitlich stabilisiert wird. Jeder Autobesitzer sollte über die Hauptstörungen von Stabilisatorstreben Bescheid wissen , wie man sie überprüft und die Streben austauscht. Dies ist erforderlich, um rechtzeitige Reparaturen durchzuführen, damit andere, wichtigere Aufhängungselemente nicht aufgrund der Zahnstange ausfallen.

Viele Autobesitzer interessieren sich auch für die Frage, welche Racks sie wählen sollen. Welchen Hersteller sollten Sie wählen? Am Ende des Artikels finden Sie eine kurze Zusammenfassung, die auf echten Rückmeldungen von Autofahrern basiert, die bestimmte Stabilisatorstreben verwendet haben. Darüber und nicht nur wir werden Sie in diesem Material informieren.

Frontstabilisator

Gelenkstabilisator-Verbindungsdiagramm

Abschnitte

  • Was ist Stabilisatorpfosten?
  • Aufbau und Betrieb von Racks
  • Fehlfunktionen der Stabilisatorverbindung
  • So überprüfen Sie die Stabilisatorstreben
  • So wechseln Sie die Stabilisatorstreben
  • Wahl der Stabilisatorstreben
  • Beste Stabilisatorstreben

Was ist Stabilisatorpfosten?

Viele, vor allem Anfänger, Autobesitzer interessieren sich für die Frage - Stabilisatorstreben, was ist das ? Zunächst werden wir kurz beschreiben, was der Stabilisator ist und wofür er ist. Der Stabilisator wird also benötigt, um das horizontale Wanken der Karosserie bei Kurvenfahrten und verschiedene Abweichungen in der horizontalen Ebene zu verringern. Und die Stabilisatorstreben werden verwendet, um letztere an der Karosserie zu befestigen. Aufgrund der vorhandenen Scharniere bietet es eine flexible Verbindung zwischen dem elastischen Stabilisator und der Nabe oder dem Achsschenkel. Je nach Ausführung der Aufhängung können die Streben auch unterschiedlich sein.

Stabilisatorstange

Verschiedene Arten von Stabilisatoren

Aufbau und Betrieb von Racks

In der Regel wird der Pfosten ist ein Stab 5 ... 20 cm lang. Es gibt Scharniere an beiden Enden eine bewegliche Verbindung zu schaffen. Es können entweder zwei Kugelgelenke oder ein Stabilisierungsgelenk und eine Buchse oder zwei Buchsen oder ein Gelenk auf der einen Seite und ein Gewinde auf der anderen Seite sein. Sie werden normalerweise im oder nahe einem rechten Winkel mit dem Schaft verschweißt.

An der Stelle, an der die Spitze an die Metallstange angrenzt, befindet sich eine Ausdünnung („Hals“). Es dient als eine Art Sicherung. Wenn der Mechanismus exorbitanten Belastungen ausgesetzt ist, bricht sein Körper genau an dieser Stelle. Andernfalls kann die Strebe überall brechen, den Boden des Fahrzeugs durchbrechen und den Fahrgästen oder anderen Mechanismen Schaden zufügen.

Aus Sicherheitsgründen sind die Gestelle nicht zu dick, weshalb sie häufig ausfallen. Obwohl nicht originale Teile einen etwas größeren Durchmesser haben, ist dies eine Art Kompromiss zwischen Sicherheit und Haltbarkeit.

Gelenkgestell

Am beliebtesten sind derzeit die Pfosten mit Kugelgelenk . Das Design besteht aus zwei Teilen - einem Stahlkugelschreiber und einem Kunststoffsitz mit temperaturdynamischer Schmierung. Von oben wird der Finger mit einer Kunststoff- oder Metallabdeckung eingedrückt.

Drehgelenke sind immer mit fettdichten Staubmanschetten geschützt . Es sorgt für einen weicheren Betrieb des Mechanismus und erhöht auch seine Lebensdauer. Das Schmiermittel ist frostbeständig und gewährleistet den normalen Betrieb des Fahrgestells im Winter.

Versiegelter Stiefel

Um das Funktionsprinzip des Racks besser zu verstehen, müssen Sie bedenken, dass es nicht fest mit dem Stabilisator verbunden ist und nur eine begrenzte Bewegung der im Mechanismus kombinierten Elemente ermöglicht. Wenn das Auto mit Geschwindigkeit dreht, rollt es natürlich. In diesem Fall wirken nur Kräfte auf den Körper und auf die Aufhängung - in die entgegengesetzte Richtung gerichtet. Wenn sie nicht kompensiert werden, besteht die Gefahr eines Bruchs der Gegenelemente - des Stabilisators und der Nabenöse. Somit wird der Stabilisierungsstrebe ist ein Dämpfer , die absorbiert und große multidirektionale Kräfte aufnimmt. Während des Arbeitsprozesses tritt jedoch unter dem Einfluss der obigen Kräfte eine allmähliche Zerstörung der Scharniergelenke auf. Dadurch werden die Gestelle unbrauchbar.

Einige ausländische Autohersteller stellen einen einstellbaren Stabilisator her (zum Beispiel hat der Nissan Patrol GR einen elektronisch deaktivierten Stabilisator). Es gibt auch SUVs, bei denen die Arbeit des Stabilisators und seiner Streben von einem Steuergerät gesteuert wird.

Fehlfunktionen der Stabilisatorverbindung

Schauen wir uns genauer an, mit welchen Fehlfunktionen von Stabilisatorstreben Autobesitzer am häufigsten zu kämpfen haben.

Anzeichen einer Fehlfunktion des Racks

Die wichtigsten Anzeichen dafür, dass die Stabilisatorstreben ganz oder teilweise außer Betrieb sind, sind:

  • Wenn eine Zahnstange mit einem Kugelgelenk im Auto installiert ist, ist in 90% der Fälle das Hauptsymptom für das Versagen ein Klopfen beim Fahren auf einer unebenen Straße , insbesondere beim Überfahren von Bremsschwellen. Natürlich ist das Klopfen von der Seite des Rades zu hören, an der die Zahnstange außer Betrieb ist. Befindet sich der Ständer auf der Buchse, ist die Diagnose schwieriger. In diesem Fall ist das Klopfen möglicherweise leise und in der Kabine nicht zu hören.
  • Wenn Sie auf einer ebenen Straße fahren, beginnt das Auto zu " fahren ", das heißt, es ist schwierig, es in einer Brunft zu halten, es ist notwendig, ständig zu lenken.
  • Beim Einfahren in eine Kurve rollt das Auto viel mehr als zuvor.
  • Übermäßiges Schaukeln der Karosserie beim Beschleunigen oder Bremsen.

Typische Probleme

Zahnstangenscharnier ausgefallen

Die Hauptprobleme sind mit Scharnierbefestigungen verbunden. Das erste ist das Versagen des Staubbeutels . Dadurch gelangen Schmutz und Ablagerungen in den Mechanismus, was zu übermäßigem Verschleiß führt. Ein zweites häufiges Problem besteht darin, dass sich der Kugelzapfenkäfig mit der Zeit abnutzt und der Kugelzapfen im Sitz „schlägt“. Dies führt zu seinem Bruch.

Der Wiederaufbau eines kaputten Racks ist schwierig und erfordert Werksausrüstung. Insbesondere ist es theoretisch möglich, den Kugelstift oder die Buchse auszutauschen. Diese Arbeit ist jedoch kostspielig und übersteigt den Preis eines neuen Racks.

Daher ist die Reparatur der Stabilisatorstreben unpraktisch . Es ist viel einfacher, sie durch neue zu ersetzen. Derzeit verkaufen die Automärkte eine große Anzahl nicht originaler, aber hochwertiger Ersatzteile. Wir werden unten darüber sprechen.

So überprüfen Sie die Stabilisatorstreben

Das Überprüfen der Kugelgelenkstreben ist einfach. Die einfachste Methode besteht darin, das Auto in einer Richtung von einer Seite zur anderen zu bewegen, die quer zur Bewegung des Autos verläuft. Wenn das Schwingen ohne Anstrengung erfolgt, ist dies das erste Anzeichen dafür, dass die Scharniergruppe nicht in Ordnung ist oder sich in der Nähe befindet. Wenn die Strebe defekt ist, hören Sie ein bekanntes, charakteristisches Klopfen von der Seite des Rads.

Zweite Methode. Der Radsatz muss vollständig zur Seite gedreht werden. Danach können Sie direkt zu den Schaltern gelangen. Von Hand auf Spiel prüfen . Schaukeln Sie das Auto alleine oder mit Hilfe eines Assistenten. Wenn es eine Lücke gibt, werden Sie sie durch Berühren fühlen. Wenn beim Drehen der Räder kein Zugang zu den Gepäckträgern besteht, fahren Sie das Fahrzeug in die Inspektionsgrube. Dadurch erhalten Sie den Zugriff, den Sie benötigen. Der Rest des Vorgangs ist der gleiche - eine Person schaukelt das Auto, die andere fühlt und hört auf die Gestelle.

Achten Sie bei der Überprüfung unbedingt auf den Zustand der Staubbeutel . Wenn sie zerrissen sind oder Öl unter ihnen tropft, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit eines signifikanten oder vollständigen Verschleißes der Stabilisatorstreben. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie ein gebrauchtes Auto gekauft haben. Wenn sich die Staubbeutel in einem schlechten Zustand befinden, überprüfen Sie auch die Gestelle.

Bei Verwendung einer anderen Methode müssen die Räder aus der Maschine entfernt werden, nachdem sie zuvor aufgebockt und durch einen zuverlässigen Kugelstopp ersetzt wurden, um den Stabilisator zu entlasten. Dadurch erhalten Sie Zugriff auf die Rackhalterungen. Als nächstes müssen Sie die obere Halterung (Mutter) abschrauben und auf ähnliche Weise lösen, um sicherzustellen, dass Geräusche von der unteren Halterung zu hören sind. Wenn Sie eine haben, müssen Sie die Haltung ändern.

Wenn Ihr Auto Zahnstangen hat, ist die Diagnose noch einfacher. Dazu reicht es aus, visuell zu prüfen, ob der Gummi auf einer Seite nicht „auffrisst“. Andernfalls kommen Metallteile in Kontakt und es kommt zu einem natürlichen Klopfen.

Beachten Sie! Derzeit gibt es bei Autoservices keine spezielle Ausrüstung, die zeigen würde, dass das Rack fehlerhaft ist. Führen Sie daher vor dem Besuch der Tankstelle eine unabhängige Diagnose durch oder bitten Sie einen erfahrenen Meister, Ihnen zu helfen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass die Meister Ihnen zusätzliches Geld für die Beseitigung nicht vorhandener „Fehler“ abnehmen.

So wechseln Sie die Stabilisatorstreben

Es ist sofort zu beachten, dass der Austausch der Stabilisatorstreben für verschiedene Automarken und Automodelle unterschiedlich ist. In der Regel ist das Verfahren jedoch nicht schwierig und steht auch unerfahrenen Autobesitzern zur Verfügung. Dazu benötigen Sie einen Wagenheber und Schlosserwerkzeuge - Schlüssel, Sechsecke, eine Hebelstange (je nach Modell der Maschine). Die vorderen und hinteren Streben sind bei den meisten Autos unterschiedlich. Die vorderen sind lang, die hinteren sind kurz.

Beachten Sie! Es wird empfohlen, die Stabilisatorstreben paarweise (rechts und links gleichzeitig) zu wechseln, auch wenn nur eine von ihnen klopft.

Bevor Sie mit dem Austausch der Federbeine beginnen, sollten Sie sich zunächst daran erinnern, dass die Achse des Fahrzeugs, in der das Ersatzteil ausgetauscht werden soll, vollständig aufgehängt sein muss, dh der Stabilisator und die Strebe müssen sich im unbeladenen Zustand befinden. Dies kann erreicht werden, indem man es auf einer Seite aufbockt und dann den Ball auf den Ständer legt. Andernfalls wird das neue Rack nicht korrekt installiert, selbst wenn Sie das alte Rack zerlegen können. Laut Statistik ist dies der Hauptgrund für einen vorzeitigen Ausfall des Racks.

Beschädigen Sie beim Ersetzen die Staubbeutel in keiner Weise . Wenn sie in einem schlechten Zustand sind, ersetzen Sie sie. In der Tat hängt die Lebensdauer des Racks direkt von seiner Integrität ab.

Denken Sie daran, dass nach dem Austausch der Stabilisatorstreben die Sturzprüfung NICHT durchgeführt werden muss, da sie die Radausrichtung nicht beeinflusst.

Ersetzen der vorderen Stabilisatorstange beim Ford Focus

Diagnose und Austausch von Streben bei TOYOTA RAV4 2002

Wir empfehlen Ihnen außerdem, sich mit den Videoanweisungen zum Ersetzen der Streben eines Chevrolet Cruze und eines Renault Logan vertraut zu machen.

Wahl der Stabilisatorstreben

Viele Autobesitzer interessieren sich für eine vernünftige Frage: Was sind die besten Stabilisatorstreben ? Es sollte sofort gesagt werden, dass es keine eindeutige Antwort darauf gibt und nicht sein kann. Dafür gibt es viele Gründe. Erstens hängt es von der Marke des Autos ab. Zweitens hängt es davon ab, ob Sie ein Originalersatzteil oder ein Nicht-Originalteil verwenden. Auch in diesem Fall lohnt es sich, die Qualität der Straßen zu berücksichtigen. Wenn beispielsweise das ursprüngliche Importregal eines ausländischen Autos für den Betrieb auf europäischen Straßen mit einer Laufleistung von beispielsweise 50.000 Kilometern vorgesehen ist, ist es unter unseren Bedingungen viel weniger.

Vor kurzem sind Kunststoffständer auf den Markt gekommen. Sie erfüllen die angegebenen Eigenschaften vollständig und sind sicher, da sie bei einem Unfall vollständig zerstört werden, ohne das Auto und die Passagiere zu schädigen.

Warum Stabilisatorstreben sterben und worauf beim Kauf zu achten ist

Die Hauptsache ist, die Gestelle auszuwählen, die vom Hersteller für Ihr Auto bestimmt sind. Zunächst geht es um die Größe . Immerhin können auch 1-2 Zentimeter ihrer Länge eine entscheidende Rolle beim Betrieb der Aufhängung spielen. Der Austausch von Federbeinen verschiedener Modelle ist nur im Rahmen eines Autoherstellers möglich (beispielsweise sind Ford Focus-Federbeine auch für Ford Fiesta, Ford Escort, Ford Ka 1995-2001 geeignet). Diese Informationen sind normalerweise auf der Verpackung neuer Racks angegeben. Achten Sie beim Kauf darauf.

Beste Stabilisatorstreben

Wir haben im Internet Informationen über beliebte Hersteller von Stabilisatorgestellen gesammelt , deren Bewertungen wir für Sie bereitstellen.

LEMFORDER (Deutschland). Ein seriöses Unternehmen, das Ersatzteile für Automarken wie General Motors, Mitsubishi, Toyota, Opel, VW, Mercedes, Audi, BMW, Volvo, Ford, Fiat und andere herstellt. Die Produkte sind von ausgezeichneter Qualität und es werden innovative Technologien eingesetzt. Beachten Sie! Manchmal können Lemforder-Verpackungen CTR-Racks enthalten . Bitte überprüfen Sie dies beim Kauf.

Positive Bewertungen Negative Bewertungen
Einer der Verkäufer hat nicht empfohlen, Lemforber-Produkte auszuprobieren, sie sagen, sie seien billig und nicht schlecht. Im Vergleich zu anderen Herstellern von Ersatzteilen waren die Deutschen von ihrer besten Seite. Ich habe ihre Racks auf Opel Omega B, Opel Vectra C gestellt, jetzt habe ich sie auf Hyundai Santa Fe NEW gestellt. Lemforder stellt nichts für japanische und koreanische Autos her, sondern verpackt nur Teile von Drittanbietern. Im Jahr 2000 wurde Lemforder von ZF übernommen, seitdem hat sich anscheinend alles verschlechtert.
Ja, die Ersatzteile dieses Unternehmens zeichnen sich durch Qualität und Langlebigkeit aus. Wie oft haben sie sie auf ihre Autos gesetzt, sie haben mich überrascht, sie laufen lange genug, mindestens 30-35 Tausend, ich denke, Sie werden passieren. Bestellt von LEMFERDER; Sechs Monate vergingen, sie klopften erneut. Übrigens habe ich im Sommer 2014 eine Lenkspitze auch für LEMFERDER gewechselt, sodass die Risse in sechs Monaten auf seine Haut kamen.

TOPRAN (Deutschland / China). Das Unternehmen ist ein Verpacker verschiedener Teile, die in verschiedenen Ländern der Welt hergestellt werden (insgesamt 23 Länder, einschließlich China, aus denen die meisten Teile stammen). Daher müssen Sie bei der Auswahl den Ländercode auf der Verpackung beachten, in der das Teil hergestellt wird.

Positive Bewertungen Negative Bewertungen
Ich habe es auf den Opel Omega A gesetzt. Es war schon 30.000 + Tausend, während alles in Ordnung ist. Sie kosten ihr Geld. Und nicht gut und nicht schlecht. Etwas dazwischen. Ein Freund ist gefahren, aber ich habe es nicht genommen.
Das Rack ist per Definition ein Verbrauchsmaterial. Ich habe es in Exist gekauft. Sie kamen, alles ist in Ordnung, schon 50.000, es gibt keine Quietschen, Klopfen. Seltene Scheiße! Sie können von Plastilin gesehen werden. Nach fünftausend klopfte ich an. Ich rate niemandem.

SASIC (Frankreich). Alle Teile werden in der Normandie (Frankreich) hergestellt. Sie werden für französische Autos (Renault, Peugeot, Citroen) verwendet. Sie zeichnen sich durch Qualität und niedrigen Preis aus.

Positive Bewertungen Negative Bewertungen
Davor gab es "Chinesen", die nach zehntausend platzten. Ich habe mich für Sasik entschieden. Mir hat gefallen, dass der Fall so massiv ist, ich weiß es nicht. kürzerer Weg bisher. Bereits 15 Tausend Nach 5.000 km sackten sie zusammen und es war bereits sichtbar, dass in meinem Auto die Oberseite der Zahnstangenhalterung über das Glas steigt, wenn die Stütze abrutscht. Ich muss sagen, dass meine Bodenfreiheit ziemlich groß ist, die Axiallager gut funktioniert haben, also bin ich in diesem Zustand noch etwa 20.000 km gefahren.
Was mir gefällt, ist der Preis. Eine Hölle wird früh oder spät klopfen. warum überbezahlen? Ich habe Renault Logan. Sie stehen zwei Monate - der Flug ist normal, es gibt kein Klopfen. Im Allgemeinen habe ich vor 2 Wochen die Stabilisator-Racks auf Sasic umgestellt, überhaupt kein billiges Analogon, es scheint beliebt zu sein. Heute bin ich geschäftlich zum Service gegangen, sie haben die Maschine angehoben, wie üblich bin ich um den Podvesochka herumgelaufen und habe festgestellt raus, dass meine brandneuen Stabilisator-Racks geplatzt waren !!! BEIDE!!! Kick-Ass, Kameraden, keine Worte !!!

GMB (Japan). Ein japanisches Unternehmen, das Ersatzteile hauptsächlich für japanische und koreanische Autos (aber nicht nur) herstellt - Toyota, Nissan, Mitsubishi, Hyundai, Kia, Renault, Suzuki, GM. Unterscheidet sich in der originalen japanischen Qualität.

Positive Bewertungen Negative Bewertungen
Setzen Sie GMB - im Moment sind mehr als 35 Kilomeilen vergangen, keine Probleme (ugh dreimal). Keine negativen Bewertungen gefunden
Ich erinnere mich, dass ich diese auf meinen alten Pajero gelegt habe. Japanisch ist er Japaner. Alles ist klar und harmonisch, es gab keine Probleme. Ich habe das Auto mit ihm verkauft.  

CTR (Südkorea). Das Unternehmen, das sich einst vom japanischen GMB trennte. Derzeit werden Ersatzteile für solche Fahrzeuge hergestellt - Hyundai, KIA, GM, FORD und viele andere. Unterscheidet sich in Qualität und niedrigem Preis.

Positive Bewertungen Negative Bewertungen
Ich habe die Gestelle vor zwei Monaten gekauft, ich bin sehr zufrieden mit den Gestellen, sie halten sie gut, nichts knirscht auf den Gläsern, nichts fliegt. Ich rate zu diesen Racks. steht einfache Installation, der Preis gefällt, und die Qualität. Ein Freund hatte diese für ca. 2-3 Monate, dann hat es einfach geknackt und das wars, was ich mir für 8 Monate ohne Probleme gekauft habe, obwohl diese noch teurer sind. Wenn es keine weiteren Optionen gibt, ist dies im Allgemeinen zum ersten Mal der Fall, aber Sie müssen später noch nach einem Ersatz suchen.
Die Stabilisatorgestelle sind nur ein koreanischer mtr nicht schlechter als die ursprünglichen hundertprozentig. Vorteile: Erhöhte Nutzungsressourcen, angemessener Preis im Vergleich zu den ursprünglichen Stabilisatorstreben, hervorragende Stabilität auf der Straße, immer im Autoteilegeschäft erhältlich Guten Tag. Ich habe die Stabilisatorstreben auf FF2 gelegt. 10t gegangen. km (für 1 Jahr) geklopft, Staubbeutel abgezogen. Die Fahrt ist ordentlich. Ich werde so etwas nicht mehr setzen. Ich habe viele positive Bewertungen gelesen, ich habe es in die Eksist aufgenommen, ist es wirklich eine Fälschung?

Sidem (Belgien). Einer der weltweit führenden Hersteller von Autoteilen für die Lenkung einer Vielzahl von Fahrzeugen. Es hat offizielle Vertretungen in 80 Ländern der Welt. Es besteht jedoch die Möglichkeit, in China hergestellte Ersatzteile zu kaufen, die sich in der Qualität nicht unterscheiden.

Positive Bewertungen Negative Bewertungen
Vorausgesetzt, Sie finden die alten belgischen Probleme, gibt es keine Probleme. Im Allgemeinen stellt Sidem seit langer Zeit Fahrwerksteile her, und ich musste deren Produkte kaufen. Vorher war alles in Ordnung. Aber im letzten Jahr habe ich einen anhaltenden Ekel und Misstrauen gegenüber ihnen. Früher wurden Ersatzteile sehr lange serviert - jetzt, wie bei einer Lotterie, wissen Sie selbst nicht, welche der gekauften Artikel versagen werden, bevor Sidem es uns verspricht. Obwohl die Bewertungen über sie meistens noch gut sind. Vor kurzem schien es mir, dass sie anfingen, Geld zu sparen und einen Teil ihrer Produktion nach China verlagerten.
... Generell habe ich mir im Frühjahr einen Sidem-Stabilisator eingebaut. Ich habe es zum ersten Mal eingesetzt, um die Qualität des Produkts zu testen. Das Produkt erwies sich als komplettes Guan. Ich wechselte das Öl erneut und beschloss zu überprüfen, wie sich diese Gestelle anfühlen. Zu dieser Zeit fuhr ich achttausend auf ihnen. Ich bin nur verrückt geworden, als ich versucht habe, sie zu "schütteln", sie baumelten. Es scheint, dass das zentrale Gummiband in der Größe "ausgetrocknet" ist. Kurz gesagt, er zog sie fester an. Nachdem ich weitere dreitausend bestanden hatte, hörte ich das Klopfen der Gestelle. Es macht keinen Sinn mehr zu straffen, ich werde mich ändern.

Links Master (Russland, Tver). Ein neues russisches Unternehmen, das gerade an Dynamik gewinnt. Die Produkte gehören zum mittleren und niedrigen Preissegment. Leider konnten wir aufgrund der Jugend des Unternehmens keine Produktbewertungen finden. Es besteht jedoch die Meinung, dass die Qualität dieser Gestelle schlechter ist als die der importierten. Daher liegt die Verantwortung für die Kaufentscheidung vollständig bei Ihnen (übrigens, wenn Sie Erfahrung in der Nutzung haben, sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie in den unten stehenden Bewertungen schreiben).

Wir hoffen, dass Ihnen die oben genannten Informationen dabei helfen, die Antwort auf die Frage zu finden, welche Stabilisatorstreben an Ihrem Auto installiert werden sollen und welches Unternehmen ein Ersatzteil auswählen soll.

Fazit

Denken Sie daran, dass der Zustand der Streben nicht nur von Straßen mit schlechter Qualität beeinflusst wird, sondern auch vom Fahrstil des Autobesitzers. Wählen Sie auf unebenen Straßen das richtige Tempolimit und achten Sie auf die Federung des Fahrzeugs.

Fahren Sie niemals mit den Bremsen über Unebenheiten. Sie müssen das Auto nur vor einem Hindernis anhalten, nicht darauf. Dies verlängert die Lebensdauer der Federung Ihres Fahrzeugs und insbesondere der Stabilisatorstreben.

Wir empfehlen Ihnen, den Zustand der Federung Ihres Autos zu überwachen und Reparaturen rechtzeitig durchzuführen. Dies erspart Ihnen die Verschlechterung der Kontrolle über das Auto sowie den Verschleiß einzelner Teile. Auf diese Weise können Sie erheblich an Reparaturen sparen.