Kategorie: Skoda

Wartungsvorschriften Skoda Octavia A7

Wartungsvorschriften Skoda Octavia A7

Der nach Russland exportierte Skoda Octavia A7 war mit 1,2-TSI-Motoren (später durch 1,6 MPI ersetzt), 1,4-TSI-, 1,8-TSI- und einem 2,0-TDI-Dieselaggregat mit mechanischen, automatischen oder Robotergetrieben ausgestattet. Die Lebensdauer der Geräte hängt von der Richtigkeit und Häufigkeit der Wartung ab. Dah
Routinewartung zum Selbermachen Skoda Octavia 2 (A5)

Routinewartung zum Selbermachen Skoda Octavia 2 (A5)

Die 2004 vorgestellte zweite Generation des Škoda Octavia wurde auf der Plattform des Volkswagen Konzerns A5 entwickelt(PQ35). Das Auto erhielt eine neue Motorenreihe, die aus sieben Motoren bestand: BCA 1,4 l, BGU 1,6 l, BLF 1,6 l, BYT 1,8 l, BJB 1,9 - TDI-Turbodiesel, BKD 2,0 l und ein weiterer 2,0 l TDI AZV-Turbodiesel.
Stoßdämpfer für Skoda Octavia

Stoßdämpfer für Skoda Octavia

Stoßdämpfer bei Skoda Octavia A4 (Tour), Mk2 (A5) und Mk3 (A7) unterscheiden sich in der Größe voneinander, und es wird nicht empfohlen, dieses Ersatzteil von einer Octavia-Generation zur nächsten zu installieren. Es gibt einen Unterschied zwischen den Streben innerhalb jeder Plattform, beispielsweise abhängig von der Aufhängung oder dem installierten Motor. Für al
Wartungsvorschriften für Skoda Fabia

Wartungsvorschriften für Skoda Fabia

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie routinemäßige Wartungsarbeiten an einem Skoda Fabia II (Mk2) mit Ihren eigenen Händen durchführen. Der zweite Fabia wurde von 2007 bis 2014 produziert, die Motorenreihe war mit vier Benzinmotoren 1.2 (BBM), 1.2 (BZG), 1.4 (BXW), 1.6 (BTS) und fünf Dieselaggregaten 1.4 (BN
Kraftstofffilter für Skoda Octavia A5

Kraftstofffilter für Skoda Octavia A5

Der Kraftstofffilter für den Skoda Octavia A5 (hergestellt in den Jahren 2004-2013) unterscheidet sich je nach Motortyp, Volumen und Baujahr des Fahrzeugs. Die Hersteller von Original-Kraftstofffiltern für den Octavia der 2. Generation sind Mann-Filter und Ufi. Kraftstofffilter für Octavia A5 - Funktionen der Wahl Bei allen Ausstattungsvarianten des Octavia (A5) der 2. Ge
Türen öffnen Skoda Octavia

Türen öffnen Skoda Octavia

Die Geschichte kennt viele Fälle, in denen der Besitzer eines Autos nicht alleine hineinkommen konnte. Der typischste Fall: Der Fahrer startete das Auto und stieg aus irgendeinem Grund aus (um den Schnee zu reinigen, die Scheibenwischer zu reparieren, die Scheinwerfer abzuwischen). Die Tür schlug hinter ihm zu. D
Bremsscheiben für Skoda Octavia A5

Bremsscheiben für Skoda Octavia A5

Der Skoda Octavia II A5 ist ein großes und leistungsstarkes Auto. Zu Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie den Zustand des Bremssystems genau beachten. Die meisten Pads werden pünktlich gewechselt, da sie abgenutzt sind, aber die Discs werden oft vergessen. Original-Discs weisen die folgenden Eigenschaften auf: Dicke der vorderen Bremsscheibe, mm 25 Die Mindestdicke der Frontscheibe beträgt mm 22 Bremsscheibe OZ 600.322
Bremsbeläge Skoda Octavia A5

Bremsbeläge Skoda Octavia A5

Als Bremsbeläge für den Skoda Octavia der zweiten Generation (A5-Plattform) wurden Reibbeläge vom Scheibentyp verwendet - hinten und vorne. Bei der Auswahl der Bremsbeläge für den Octavia A5 werden Autobesitzer mit den sogenannten Optionscodes konfrontiert. Erwähnenswert ist auch, dass die Pads hier mehrere nicht austauschbare Formen und Größen hatten. Option
Kraftstofffilter Skoda Fabia 1 und 2

Kraftstofffilter Skoda Fabia 1 und 2

Die Kraftstofffilter für Skoda Fabia 1st (Mk1) und 2nd (Mk2) können je nach Herstellungsjahr unterschiedlich oder gleich sein. Der Hersteller von Originalersatzteilen für beide Fahrzeuggenerationen ist UFI. In allen Ausstattungsvarianten der oben genannten Fahrzeuge befindet sich der Hauptkraftstofffilter getrennt von der Pumpe und dem Kraftstoffmodul im Tank. N
Skoda Rapid Pads

Skoda Rapid Pads

Die Bremsbeläge des Skoda Rapid unterscheiden sich an den Vorderrädern und hängen davon ab, ob sie einen Verschleißsensor haben oder nicht. Welche hinteren Polster auf dem Rapid installiert werden sollen, muss vor dem Kauf ebenfalls im Voraus geprüft werden. Da die Hinterräder mit Scheiben- oder Trommelbremsbelägen ausgestattet werden können. Origin
Kerzen für Skoda Rapid

Kerzen für Skoda Rapid

Die Produktion von Skoda Rapid begann im Jahr 2012. Das Auto war mit einer breiten Palette von Benzin- und Dieselmotoren ausgestattet: 1,6 MPI (105 und 110 PS), 1,2 MPI, 1,2 TSI (86, 105, 90, 110 PS), 1,4 TSI (1,4 Turbo), 1,4 TDI, 1.6TDI. Dementsprechend können die Zündkerzen am Rapid sowohl Zündung als auch Heizung sein. So