Welche Pumpe ist besser? Auswahlkriterien und TOP-Unternehmen von Wasserpumpen

Welche Pumpe ist besser ? Diese Frage stellen Autofahrer, vor denen dieses Gerät ausgetauscht werden musste. Normalerweise basiert die Wahl einer Wasserpumpe für ein Auto auf mehreren Parametern - dem Material oder der Form des Laufrads und des Herstellers. Gerade bei den Herstellern stellen sich häufig Fragen. Am Ende des Materials wird eine Bewertung der Automobilpumpen vorgestellt, die ausschließlich auf der Erfahrung und dem Feedback der Autobesitzer basiert.

Inhalt:

  • Pumpentypen und Merkmale des Laufrads
  • So identifizieren Sie eine Panne
  • Warum ist die Pumpe außer Betrieb?
  • Wann Sie Ihre Pumpe wechseln müssen
  • Bewertung der gängigen Pumpen

Was für eine Pumpe für ein Auto

Was sind die Pumpen

Die Aufgaben einer Kraftfahrzeugpumpe (Pumpe) sind wie folgt:

  • konstant eine stabile Temperatur im gesamten Motorkühlsystem des Fahrzeugs aufrechterhalten;
  • plötzliche Temperatursprünge im Kühlsystem ausgleichen (wodurch die Auswirkung eines "Thermoschocks" durch eine plötzliche Änderung, normalerweise eine Erhöhung der Motordrehzahl, beseitigt wird);
  • Stellen Sie die konstante Bewegung des Frostschutzmittels durch das Motorkühlsystem sicher (dies stellt nicht nur die Kühlung des Motors sicher, sondern ermöglicht auch, dass der Ofen normal arbeitet).

Unabhängig vom Maschinen- und Motormodell sind diese Einheiten strukturell ähnlich, unterscheiden sich nur in Größe, Montagemethode und vor allem in Leistung und Typ des Laufrads. Sie werden jedoch normalerweise nur in zwei Kategorien unterteilt - Kunststoff- und Metalllaufräder. Jeder hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

Welches Pumpenlaufrad ist besser?

Die meisten modernen Pumpen haben ein Kunststofflaufrad. Seine Vorteile liegen in einer geringeren Masse im Vergleich zu Metall, was eine geringere Trägheit bedeutet. Dementsprechend muss der Motor weniger Energie verbrauchen, um das Laufrad zu drehen. Oft haben sogenannte Turbopumpen ein Kunststofflaufrad. Darüber hinaus haben sie ein geschlossenes Design.

Kunststofflaufräder haben jedoch auch Nachteile. Eine davon ist, dass sich im Laufe der Zeit unter dem Einfluss hoher Frostschutztemperaturen die Form der Schaufeln ändert, was zu einer Verschlechterung des Wirkungsgrads des Laufrads (dh der gesamten Pumpe) führt. Darüber hinaus können sich die Klingen mit der Zeit einfach abnutzen oder sogar die Stange abbrechen und sich drehen. Dies gilt insbesondere für kostengünstige Wasserpumpen.

Der einzige Nachteil des Eisenlaufrads besteht darin, dass es eine große Trägheit aufweist. Das heißt, der Motor verbraucht mehr Energie, um ihn insbesondere im Moment des Startens hochzudrehen. Aber es hat eine große Ressource, nutzt sich mit der Zeit praktisch nicht ab, verändert die Form der Klingen nicht. In einigen Fällen wird angemerkt, dass sich im Laufe der Zeit Rost oder große Korrosionsherde auf den Schaufeln bilden können, wenn die Pumpe billig / von schlechter Qualität ist. Insbesondere wenn Frostschutzmittel von geringer Qualität verwendet werden oder stattdessen gewöhnliches Wasser (mit hohem Salzgehalt) verwendet wird.

Daher muss der Autobesitzer entscheiden, welche Pumpe er wählen soll. Fairerweise sollte beachtet werden, dass die meisten modernen ausländischen Autos eine Pumpe mit einem Kunststofflaufrad haben. Sie werden jedoch mit hoher Qualität hergestellt und nutzen sich im Laufe der Zeit nicht ab und verändern ihre Form nicht.

Bei der Auswahl einer Pumpe müssen Sie auch auf die Höhe des Laufrads achten. Aus allgemeinen Überlegungen kann man sagen, dass je kleiner der Spalt zwischen dem Block und dem Laufrad selbst ist, desto besser. Je niedriger das Laufrad, desto geringer die Leistung und umgekehrt. Und wenn die Leistung gering ist, führt dies nicht nur zu Problemen bei der Kühlung des Motors (insbesondere bei hohen Betriebsgeschwindigkeiten), sondern auch zu Problemen beim Betrieb des Innenofens.

Bei der Auswahl einer Pumpe sollten Sie auch immer auf die Öldichtung und das Lager achten. Die erste muss eine zuverlässige Abdichtung gewährleisten, und die zweite muss bei jeder Geschwindigkeit und so lange wie möglich reibungslos funktionieren. Um die Lebensdauer der Drüse zu verlängern, muss ein hochwertiges Frostschutzmittel verwendet werden, das auch Drüsenfett enthält.

Meistens besteht das Pumpengehäuse für Autos aus Aluminium. Dies liegt daran, dass es einfacher ist, Teile komplexer Formen mit komplexen technologischen Anforderungen aus diesem Material herzustellen. Wasserpumpen für Lastkraftwagen bestehen häufig aus Gusseisen, da sie für niedrige Drehzahlen ausgelegt sind. Es ist jedoch wichtig, eine lange Lebensdauer des Geräts aufrechtzuerhalten.

Anzeichen einer Pumpenstörung

Welche Anzeichen deuten darauf hin, dass die Pumpe nicht funktioniert? Lassen Sie uns sie der Reihe nach auflisten:

  • häufige Überhitzung des Motors, insbesondere in der warmen Jahreszeit;
  • Bei Verletzung der Dichtheit der Pumpe sind unter ihrem Gehäuse Kühlmitteltropfen sichtbar (dies ist besonders deutlich sichtbar, wenn Frostschutzmittel mit einem fluoreszierenden Element verwendet werden).
  • der Geruch von Fett, das unter dem Lager der Wasserpumpe austritt;
  • ein scharfes Geräusch, das vom Pumpenlagerlaufrad kommt;
  • Der Ofen in der Kabine funktionierte nicht mehr, vorausgesetzt, der Motor wurde aufgewärmt.

Die aufgeführten Zeichen weisen darauf hin, dass die Pumpe außerplanmäßig gewechselt werden muss. Je früher, desto besser. Wenn sie stecken bleibt, müssen Sie auch den Zahnriemen wechseln. oder sogar eine Motorreparatur kann erforderlich sein. Parallel dazu muss eine zusätzliche Diagnose durchgeführt werden, um den Zustand anderer Elemente des Motorkühlsystems zu überprüfen.

Ursachen für Pumpenstörungen

Die Gründe für den teilweisen oder vollständigen Ausfall der Pumpe können sein:

  • Laufradbruch;
  • großes Spiel der Pumpenhalterung auf ihrem Sitz;
  • Blockieren von Arbeitslagern;
  • Abnahme der Dichte versiegelter Verbindungen aufgrund von Vibrationen;
  • Erstverheiratung des Produkts;
  • Installation von schlechter Qualität während der Installation.

Kfz-Wasserpumpen können nicht repariert werden, daher muss sich der Autobesitzer in den allermeisten Fällen dem Problem stellen, die Pumpe vollständig durch eine neue zu ersetzen.

Wann Sie Ihre Pumpe wechseln müssen

Es ist interessant, dass in der Dokumentation vieler Autos, einschließlich importierter, keine direkte Angabe darüber enthalten ist, welche Kilometerleistung für die Installation einer neuen Kühlsystempumpe erforderlich ist. Daher gibt es zwei Möglichkeiten zu handeln. Der erste besteht darin, einen geplanten Austausch zusammen mit dem Zahnriemen durchzuführen, der zweite darin, die Pumpe zu wechseln, wenn sie teilweise ausfällt. Die erste Option ist jedoch besser geeignet, da sie den Motor in gutem Zustand hält.

Die Lebensdauer einer Autopumpe hängt von den Betriebsbedingungen des Autos ab. Insbesondere sind die Faktoren, die zu einer Verkürzung dieses Zeitraums führen:

  • Motorbetrieb unter extremen Temperaturen (Hitze und übermäßiger Frost) sowie starker Abfall dieser Temperatur;
  • schlechte Installation der Wasserpumpe selbst (Pumpe);
  • fehlende oder umgekehrt übermäßige Schmierung in den Pumpenlagern;
  • die Verwendung von Frostschutzmitteln oder Frostschutzmitteln geringer Qualität, Korrosion der Pumpenelemente durch Kühlmittel.

Um die Lebensdauer der spezifizierten Einheit zu verlängern, ist es dementsprechend erforderlich, ihren Zustand und den Zustand des Motorkühlsystems zu überwachen.

Ersatzfrequenz

Was den geplanten Austausch einer Kraftfahrzeugpumpe betrifft, so ist die Häufigkeit ihres Austauschs in vielen Autos in der technischen Dokumentation einfach nicht angegeben. Daher führen die meisten Autoenthusiasten alle 60 ... 90.000 Kilometer einen geplanten Austausch durch, was dem geplanten Austausch des Zahnriemens entspricht. Dementsprechend können Sie sie paarweise ändern.

Im zweiten Fall, wenn eine Pumpe höherer Qualität und ein Riemen niedrigerer Qualität verwendet werden, kann der Austausch wie folgt durchgeführt werden - ein Austausch der Pumpe für zwei Austausch des Zahnriemens (nach etwa 120 ... 180) tausend Kilometer). Es ist jedoch notwendig, den Zustand des einen und des anderen Knotens sorgfältig zu untersuchen. Zusammen mit dem Austausch des Riemens und der Pumpe ist es auch sinnvoll, die Führungsrollen auszutauschen (wenn Sie sie als Set kaufen, ist dies billiger).

Welche Pumpe zu setzen

Die Wahl der zu installierenden Pumpe hängt insbesondere auch von der Logistik ab. Es gibt jedoch eine Reihe von Herstellern, die allgegenwärtig sind, und die meisten einheimischen Autofahrer verwenden ihre Produkte. Das Folgende ist eine solche Liste, die ausschließlich anhand von Bewertungen und Tests einzelner im Internet gefundener Autopumpen zusammengestellt wurde. Die Bewertung bewirbt keine der darin aufgeführten Marken.

Metelli

Das italienische Unternehmen Metelli SpA produziert eine Vielzahl von Autoteilen, einschließlich Autopumpen. Die Produkte dieses Unternehmens werden in mehr als 90 Ländern weltweit verkauft, was auf die hohe Qualität seiner Qualität hinweist. Pumpen werden sowohl an den Sekundärmarkt geliefert (als Ersatz für ausgefallene Komponenten) als auch als Originale (auf Maschinen vom Förderer installiert). Alle Produkte des Unternehmens entsprechen der internationalen Qualitätsnorm ISO 9002. Derzeit befinden sich die Hauptproduktionsstätten des Unternehmens in Polen. Es ist interessant, dass viele Autoteile, einschließlich Pumpen, die unter den Marken bekannter Autohersteller wie Peugeot, GM, Ferrari, Fiat, Iveco, Maseratti und anderer hergestellt werden, von Metelli hergestellt werden. Daher ist die Qualität von ihrer besten Seite. Darüber hinaus wird darauf hingewiesen, dassdass die Produkte dieser Marke selten gefälscht werden. Es ist jedoch weiterhin sinnvoll, auf die Qualität der Verpackung und andere Vorsichtsmaßnahmen zu achten.

Die Bewertungen von Autobesitzern und Handwerkern, die Metelli-Pumpen verwendeten, sind überwiegend positiv. Es gibt eine tatsächliche Abwesenheit von Defekten, eine sehr gute Metallverarbeitung des Laufrads und eine lange Lebensdauer der Vorrichtung. Neben der Pumpe enthält das Original-Kit auch eine Dichtung.

Ein wesentlicher Vorteil von Metalli-Autopumpen ist ihr relativ niedriger Preis bei sehr guter Fertigungsqualität. Die billigste Pumpe ab Anfang 2019 kostet also rund 1.100 Rubel.

DOLZ

Die Marke Dolz gehört der spanischen Firma Dolz SA, die seit 1934 tätig ist. Das Unternehmen ist ausschließlich auf die Herstellung von Kraftfahrzeugpumpen für Kühlsysteme sowohl für PKW und LKW als auch für Sonderausrüstungen spezialisiert. Mit einem solchen Punktansatz produziert das Unternehmen natürlich extrem hochwertige Ersatzteile unter seinem eigenen Markenzeichen. Dales war einer der ersten, der Aluminiumpumpen auf den Markt brachte, wodurch nicht nur das Gewicht dieses Geräts reduziert, sondern auch das Kühlsystem technologisch weiterentwickelt wurde.

Die Produkte des Unternehmens decken bis zu 98% des europäischen Marktes der Automobilhersteller ab und werden auch nach Übersee exportiert. Insbesondere haben die Produkte einen Q1 Quality Award und werden für von Ford hergestellte Autos verwendet. Sehr oft können Dolz-Produkte in Kartons anderer Verpackungsunternehmen verpackt werden. Wenn Sie solche Informationen haben, können Sie eine hochwertige Autopumpe noch günstiger kaufen.

Die Zuverlässigkeit von Dolz-Wasserpumpen zeichnet sich insbesondere durch die Qualität des Laufrads aus. Dies wird durch die Verwendung einer speziellen Aluminiumguss- und Montagemechanisierung sichergestellt. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass sie praktisch nie gefälscht werden. So werden die Originale in Markenverpackungen mit dem TecDoc-Zeichen verkauft und gleichzeitig wird ihre Geometrie perfekt eingehalten. Wenn es eine Fälschung gibt, kostet sie wenig Geld, während die originalen Dolz-Pumpen ziemlich teuer sind. Dies ist ihr indirekter Nachteil, obwohl ihre Lebensdauer ihn ausgleicht.

Der Preis für die billigste Pumpe der oben genannten Marke zum oben angegebenen Zeitraum beträgt etwa 1000 Rubel (für einen Zhiguli-Klassiker).

SKF

SKF ist ein schwedisches Unternehmen. Produziert eine Vielzahl von Produkten, einschließlich Wasserpumpen. Die Produktionsstätten des Unternehmens befinden sich jedoch in vielen Ländern der Welt, insbesondere in der Ukraine, China, der Russischen Föderation, Japan, Mexiko, Südafrika, Indien und einigen europäischen Ländern. Dementsprechend kann das Herkunftsland auf der Verpackung unterschiedlich angegeben werden.

SKF Autopumpen sind von höchster Qualität und haben eine extrem lange Lebensdauer. Nach den im Internet gefundenen Bewertungen ist es nicht ungewöhnlich, dass die Pumpe nach 120 ... 130.000 Kilometern gewechselt wird, und dies geschieht nur zu vorbeugenden Zwecken, indem der Zahnriemen gewechselt wird. Dementsprechend werden "SKF" -Wasserpumpen für den Einsatz in Fahrzeugen, für die sie bestimmt sind, dringend empfohlen.

Ein indirekter Nachteil dieses Herstellers ist die große Anzahl gefälschter Produkte. Dementsprechend müssen Sie vor dem Kauf das Aussehen der Pumpe überprüfen. Auf der Verpackung muss sich also eine Fabrikmarke und eine Kennzeichnung befinden. Dies ist Voraussetzung! Gleichzeitig muss die Druckqualität auf der Verpackung hoch sein, Fehler in der Beschreibung sind nicht zulässig.

HEPU

Die Marke HEPU, unter der beliebte Autowasserpumpen hergestellt werden, gehört zum Konzern IPD GmbH. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Herstellung verschiedener Elemente des Autokühlsystems. Daher verfügt das Unternehmen über mehrere eigene Labors, in denen Forschungen zur Verbesserung der eigenen Produkte durchgeführt werden. Dies hat zu einem Vorteil der Korrosionsbeständigkeit sowie anderer negativer externer Faktoren geführt. Dank dessen dienen Pumpen und andere Elemente so lange wie möglich mit den angegebenen Parametern.

Echte Tests und Bewertungen zeigen, dass die Pumpen der Marke "HEPU" größtenteils von ausreichender Qualität sind und problemlos bis zu 60 ... 80.000 Kilometer laufen können. Es ist jedoch erforderlich, die Betriebsbedingungen der Maschine zu berücksichtigen, insbesondere das verwendete Frostschutzmittel und die Riemenspannung. Gelegentlich gibt es Mängel in Form eines kleinen Spiels oder eines schlecht geschmierten Lagers. Dies sind jedoch Einzelfälle, die das Bild im Allgemeinen nicht beeinflussen.

Daher werden HEPU-Pumpen für den Einsatz in in- und ausländischen Fahrzeugen der mittleren Preisklasse empfohlen. Sie bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ab Anfang 2019 hat die billigste HEPU-Wasserpumpe einen Preis von rund 1100 Rubel.

BOSCH

Bosch braucht keine Einführung, da es sich um einen Industrieriesen handelt, der eine Vielzahl von Teilen, einschließlich Automobilteilen, herstellt. Bosch-Pumpen sind in vielen europäischen und einigen asiatischen Autos installiert. Bitte beachten Sie, dass Bosch seine Produktionsstätten fast auf der ganzen Welt hat. Auf der Verpackung einer bestimmten Pumpe finden sich möglicherweise Informationen über die Produktion in verschiedenen Ländern. Es wird darauf hingewiesen, dass Pumpen (wie andere Ersatzteile), die in der Russischen Föderation oder anderen postsowjetischen Ländern hergestellt werden, von geringerer Qualität sind. Dies ist zum großen Teil darauf zurückzuführen, dass es auf dem Gebiet dieser Länder keine so strengen Qualitätsstandards wie in der Europäischen Union gibt. Wenn Sie also eine Bosch-Wasserpumpe kaufen möchten, ist es ratsam, ein Produkt zu kaufen.im Ausland produziert.

Bewertungen von BOSCH-Pumpen sind sehr kontrovers. Tatsache ist, dass sie oft gefälscht sind und es sehr schwierig sein kann, eine Fälschung zu erkennen. Daher müssen Sie ein Originalprodukt sorgfältig auswählen und es nur gemäß den Empfehlungen des Herstellers installieren und betreiben. In diesem Fall hält die Pumpe im Auto lange.

Zu den Nachteilen dieser Pumpen zählen der hohe Preis (der Mindestpreis für den oben genannten Zeitraum liegt bei 3000 Rubel und mehr) sowie deren Abwesenheit in Geschäften. Das heißt, sie werden oft zur Ordnung gebracht.

VALEO

Valeo ist weltweit als Hersteller einer Vielzahl von Automobilteilen bekannt. Ihre Kunden sind so bekannte Automobilhersteller wie BMW, Ford, General Motors. Valeo-Wasserpumpen werden sowohl an den Primärmarkt (als Original beispielsweise an Volkswagen) als auch an den Sekundärmarkt (Aftermarket) verkauft. Darüber hinaus wird die Pumpe häufig komplett mit Zahnriemen und Rollen verkauft. Bei der Installation wird darauf hingewiesen, dass die Ressource eines solchen Kits bis zu 180.000 Kilometer betragen kann. Vorbehaltlich des Kaufs eines Originalprodukts werden solche Pumpen daher definitiv zur Verwendung empfohlen.

Die Produktionsstätten von Valeo befinden sich in 20 Ländern weltweit, einschließlich der Russischen Föderation. Dementsprechend ist es für inländische Autos sinnvoll, Produkte auszuwählen, die im entsprechenden Werk in der Region Nischni Nowgorod hergestellt werden.

Die Nachteile von Valeo-Produkten sind traditionell - ein hoher Preis für einen normalen Verbraucher und eine große Anzahl gefälschter Produkte. Die billigsten Valeo-Pumpen kosten also ab 2500 Rubel und mehr. Bei Fälschungen ist es besser, in spezialisierten Verkaufsstellen der Firma Valeo einzukaufen.

GMB

Ein großes japanisches Unternehmen GMB ist nicht das letzte Unternehmen im Ranking der Hersteller verschiedener Automobilteile. Neben Pumpen produzieren sie Lüfterkupplungen, Autoaufhängungselemente, Lager und Steuerrollen. Vedus-Kooperation mit Unternehmen wie Delphi, DAYCO, Koyo, INA. Laut Kundenbewertungen können GMB-Pumpen eine Lebensdauer von 120.000 bis 180.000 Kilometern haben, während der Preis innerhalb von 2500 Rubel recht günstig ist.

Wie bei allen Unternehmen, die ein Qualitätsprodukt herstellen, gibt es häufig Fälschungen, die die Gesamtbewertung des Herstellers senken und den Ruf schädigen. Eine der wesentlichen Methoden, um festzustellen, ob eine Pumpe eines bestimmten Herstellers eine Fälschung ist, besteht darin, die Schachtel und die Beschriftungen sorgfältig zu studieren. Oft wird nicht GMB geschrieben, sondern GWB. Studieren Sie auch das Design und die Verarbeitung (die Klingen der Fälschung und des Originals unterscheiden sich in der Form und die Markierung ist gegossen).

Die GMB-Pumpe ist nicht nur bei den Besitzern von Toyota, Honda und Nissan beliebt, für deren Fließband sie geliefert werden, sondern auch bei Hyundai, Lanosov. Sie konkurrieren auf Kosten des Preises mit anderen Qualitätswaren, weil die Produktion in China erfolgt, und gleichzeitig schreiben sie JAPAN auf die Schachtel (was nicht gegen das Gesetz verstößt, schließlich wird es nicht in Japan hergestellt und nur wenige Leute achten darauf). Wenn sie sich also besser für die Montage eignen, kann der Hack chinesischer Fabriken auch in Analoga auftreten.

LUZAR

Die Marke Luzar gehört zur Lugansk Aviation Repair Plant. Das Unternehmen produziert Ersatzteile für Autokühlsysteme. Unter dem Markenzeichen Luzar werden kostengünstige, aber hochwertige Wasserpumpen für Kühlsysteme europäischer und asiatischer Autos hergestellt. Insbesondere verwenden viele inländische Eigentümer von VAZ- "Lada" diese speziellen Produkte. Dies liegt an ihrem breiten Sortiment und dem niedrigen Preis. Beispielsweise kostet eine Pumpe für VAZ mit Frontantrieb ab Anfang 2019 etwa 1000 ... 1700 Rubel, was einer der niedrigsten Indikatoren auf dem Markt ist. Das Werk produziert lizenzierte Produkte mit internationalen Qualitätszertifikaten.

Bewertungen aus der Praxis zeigen, dass Luzar-Autopumpen nicht so lange halten, wie in den Werbebroschüren des Herstellers angegeben. Für Autobesitzer von VAZs und anderen inländischen Autos sind Luzar-Pumpen jedoch eine gute Lösung, insbesondere wenn der Motor bereits eine erhebliche Laufleistung und / oder einen erheblichen Verschleiß aufweist.

FENOX

Die Produktionsstätten von Fenox befinden sich in Weißrussland, Russland und Deutschland. Das Angebot an Ersatzteilen ist sehr breit, einschließlich der Elemente des Autokühlsystems. Die hergestellten Fenox-Wasserpumpen bieten folgende Vorteile:

  • Die Verwendung der hochmodernen CarMic + Carbon-Keramik-Dichtung, die vollständige Dichtheit garantiert und Leckagen auch bei Spiel im Lager vermeidet. Diese Funktion kann die gesamte Pumpenressource um 40% erhöhen.
  • Ein Mehrblatt-Laufrad mit einem System zusätzlicher Schaufeln - Mehrblatt-Laufrad (abgekürzt - MBI) - sowie Ausgleichslöcher reduzieren die axiale Belastung der Lagerwelle und der Dichtungsbaugruppe. Dieser Ansatz erhöht die Ressource und erhöht die Pumpenleistung. Die spezielle Form der Laufradschaufeln schließt die Möglichkeit von Kavitation (Niederdruckzonen) aus.
  • Hochtemperatur-Dichtmittel verwenden. Es verhindert das Austreten von Kühlmittel durch die Pressverbindung der Dichtung zum Körper.
  • Spritzguss. Insbesondere wird zur Herstellung des Gehäuses das Verfahren zum Gießen einer Aluminiumlegierung unter Druck verwendet. Diese Technologie schließt das Auftreten von Gussfehlern aus.
  • Verwendung von verstärkten zweireihigen geschlossenen Lagern. Sie sind in der Lage, erheblichen statischen und dynamischen Belastungen standzuhalten.

Die Anzahl der Fälschungen von Fenox-Wasserpumpen ist immer noch nicht sehr groß. Dies ist unter anderem auf den niedrigen Produktpreis zurückzuführen. Trotzdem ist es beim Kauf unbedingt erforderlich, die Qualität der Pumpe selbst zu überprüfen. Insbesondere ist es unbedingt erforderlich, die Qualität des Gussstücks sowie das Vorhandensein der Fabrikmarke sowohl auf der Verpackung als auch direkt auf dem Produkt selbst zu berücksichtigen. Aber selbst das spart manchmal nicht, da es passiert, dass eine Ehe einfach gefangen wird, rutscht der Zahnriemen aus seinem Gang. Bei den Vorteilen ist es sinnvoll, die niedrigen Preise zu beachten. Zum Beispiel kostet eine Pumpe für ein VAZ-Auto ab 700 Rubel und mehr.

Zusammenfassend wurde eine Tabelle mit Bewertungsindikatoren erstellt, die auf der durchschnittlichen Bewertung der Bewertungen aus PartReview und dem Durchschnittspreis basieren.

Hersteller Eigenschaften
Referenzen Durchschnittsnote (5-Punkte-Skala) Preis, Rubel
Metelli Langer Spaziergang, hergestellt aus hochwertigem Material 3.5 1100
DOLZ Nicht berühmt für hohe Kilometerleistung, aber erschwingliche Preise 3.4 1000
SKF Sie laufen 120.000 km und länger und erfüllen die Preis- / Qualitätsstandards 3.6 3200
HEPU Leise Pumpen und der Preis entspricht der Qualität 3.6 1100
BOSCH Sie dienen für ca. 5-8 Jahre ohne Lärm und Leckage. Die Kosten sind durch die Qualität gerechtfertigt 4.0 3500
VALEO Sie dienen für ca. 3-4 Jahre (jeweils 70.000 km) 4.0 2800
GMB Lange Serviceleitungen, wenn es sich um ein Originalteil handelt (es gibt viele Fälschungen). Lieferung an die Montagelinie vieler japanischer Autos 3.6 2500
LUZAR Sie arbeiten stabil bis zu einer Kilometerleistung von bis zu 60.000 km und gleichzeitig zu einem erschwinglichen Preis. Oft werden jedoch Mängel festgestellt 3.4 1300
FENOX Der Preis entspricht der Qualität und der geschätzten Laufleistung von ca. 3 Jahren 3.4 800

Fazit

Die Wasserpumpe des Kühlsystems oder der Pumpe ist eine ziemlich zuverlässige und langlebige Einheit. Es ist jedoch ratsam, diese regelmäßig zu ändern, um schwerwiegendere Motorprobleme langfristig zu vermeiden. Bei der Wahl der einen oder anderen Pumpe ist zunächst auf die Empfehlungen des Maschinenherstellers zu achten. Dies gilt für technische Parameter, Leistung, Abmessungen. Was Hersteller betrifft, sollten Sie ehrlich gesagt keine billigen Produkte kaufen. Es ist besser, Teile aus dem mittleren oder höheren Preissegment zu kaufen, sofern diese original sind. Welche Pumpenmarken installieren Sie in Ihrem Auto? Teilen Sie diese Informationen in den Kommentaren.