Störungen der Autoklimaanlage. 7 Hauptstörungen der Autoklimaanlage

Eine Klimaanlage ist ein Klimasystem, das die Luft im Fahrgastraum kühlt. Es funktioniert dank des Kältemittels, das durch das geschlossene System der Klimaanlage zirkuliert. Unabhängig von der Automarke und ihren Kosten ist das Design der Klimaanlage gleich und unterscheidet sich nur in einigen Strukturelementen. Das Prinzip der Arbeit ist jedoch immer dasselbe.

Autoklimaanlage

Trotz der technologischen Perfektion und Einfachheit der Klimaanlage selbst brechen sie immer noch. Wir werden hier die häufigsten Fehlfunktionen einer Autoklimaanlage betrachten .

Klimaanlage Kompressor Auto

Kompressor der Klimaanlage

Thermostatventil der Klimaanlage

Thermostatisches Expansionsventil der Klimaanlage

Die Hauptstörungen der Klimaanlage:

  1. Fehlfunktion des Kompressors . Die Hauptfaktoren, anhand derer festgestellt werden kann, dass es gebrochen ist, sind das Auftreten von wahrnehmbaren Kompressorgeräuschen und offensichtlichen Öltropfen auf der Kompressoroberfläche. Solche Probleme treten bei Druckentlastung und Kältemittelleckage auf. Dies geschieht aufgrund von Rissen im Körper, einer abgenutzten Dichtung oder einem Ausfall der Leitung selbst. Eine solche Fehlfunktion ist auch durch Verschleiß und Lockerung der Antriebsriemenspannung, Verschleiß der Wellenöldichtung oder Schmutz, der in das System gelangt ist, sowie durch eine Verletzung der Stromkreise möglich.
  2. Kondensator defekt . Seine Funktion besteht darin, das Kühlmittel zu kühlen, das wiederum die in das Fahrzeug eintretende Luft kühlt. Und wenn es sehr schmutzig wird, ist seine Kühlung unzureichend, wodurch die Klimaregelung willkürlich ausgeschaltet wird. Der Kühler der Klimaanlage muss dringend gereinigt werden, da durch Überhitzung der Druck im System ansteigt.
  3. Verdampferstörung . Wenn Sie feststellen, dass der Wirkungsgrad des Geräts abnimmt, nicht klar ist, woher das Wasser in der Kabine kommt, und ein unangenehmer Geruch auftritt, liegt das Problem höchstwahrscheinlich am Verdampfer der Klimaanlage. Die Gründe sind ganz einfach: Korrosion durch Verschmutzung und Verstopfung des Feuchtigkeitsablaufrohrs.
  4. Empfängertrockner defekt . Der Filtertrockner entfernt Feuchtigkeit aus dem System und reinigt das Kältemittel von Verschleißteilen des Kompressors. Dies kann aufgrund der falschen Technologie zum Betanken der Klimaanlage oder der Reparatur des Klimaanlagensystems fehlschlagen, was zu einer starken Kontamination des Systems führte. Symptome einer solchen Fehlfunktion können ein Einfrieren der Schläuche und ein spontanes Abschalten des Geräts sein.

    Lüfter der Klimaanlage defekt

    Thermostatisches Expansionsventil (TRV) ist defekt . Das Expansionsventil dient als Steuerung und reguliert den Durchfluss des Kältemittels in Abhängigkeit von seiner Temperatur und seinem Druck im System. Faktoren, die auf eine Fehlfunktion des Expansionsventils hinweisen, sind: der zyklische Betrieb der Klimaanlage, die Zufuhr von gekühlter Luft ist nicht konstant, sondern zeitweise das Einfrieren der Verdampferschläuche, das spontane Abschalten des Geräts.

    Der Grund für den instabilen Betrieb der Entlüftung kann sein:

    • mechanische Beschädigung des Expansionsventils;
    • falsche Einstellung;
    • Systemverschmutzung von innen;
    • kann auch auftreten, wenn Wasser oder Luft im System vorhanden ist.
    Kältemittellecks finden

    Kältemittellecks finden

    Empfänger-Trockner einer Autoklimaanlage

    Empfängertrockner

    Lüfterfehler . Der Kondensatorlüfter dient zur zusätzlichen Kühlung des Kältemittels und ist nicht bei allen Arten von Klimaanlagen installiert. Daher kann ein solches Problem nicht auftreten. Die Hauptdiagnose für einen Lüfterausfall ist ein hohes Betriebsgeräusch oder gar keine Drehung. Ein solcher Ausfall ist auf ein verschlissenes Lager, eine Verletzung der Stromkreise (Relais, Bürsten, Kontakte, Sicherungen) oder mechanische Beschädigungen zurückzuführen. Drucksensor defekt . Seine Funktion besteht darin, das System auszuschalten, wenn der Kältemitteldruck kritisch ist. Der Ausfall des Sensors kann sowohl durch eine Fehlfunktion der Elektronik (Sicherung, Kontakte, Relais) als auch durch eine mechanische (hauptsächlich Verschmutzung) verursacht werden. Es wird durch instabilen Betrieb und spontanes Abschalten des Geräts diagnostiziert.Klimaanlage Verdampfer Auto

    Verdampfer der Klimaanlage

    Drucksensor der Autoklimaanlage

    Drucksensor der Autoklimaanlage

  5. Nachdem Sie mindestens eine dieser Störungen im Betrieb der Klimaanlage festgestellt haben, müssen Sie alle Elemente des Systems überprüfen. Um den längsten und stabilsten Betrieb der Klimaanlage zu gewährleisten und sich vor Funktionsstörungen der Klimaanlage in Ihrem Auto zu schützen , sollten Sie verschiedene Empfehlungen und Tipps befolgen:

    1. In der kalten Jahreszeit, wenn zur Vorbeugung keine Klimaanlage benötigt wird, müssen Sie die Klimaregelung ein- oder zweimal pro Woche für 10-15 Minuten zum Kühlen einschalten. Damit die Dichtung, die Dichtungen und die Ringe der Kompressorwelle geschmiert werden und das Öl aufgrund von Inaktivität nicht austrocknet.
    2. Befolgen Sie beim Starten der Klimaanlage im Winter eine einfache Regel: Sie müssen die Klimaanlage erst einschalten, nachdem sich der Innenraum vollständig aufgewärmt hat. Der "Torpedo" sollte sich nicht eisig anfühlen. Erst dann funktionieren die Sensoren der Klimaanlage und das gesamte System ordnungsgemäß.
    3. Beim Waschen des Autos müssen Sie den Kondensator der Klimaanlage spülen und durchblasen (aber sehr vorsichtig, um die dünnen Kanten der Zellen nicht zu verbiegen).
    4. Es ist ratsam, das Kältemittel in einem spezialisierten Autoservice nachzufüllen, in dem qualifizierte Spezialisten und die erforderliche Ausrüstung vorhanden sind. Da die Abfülltechnologie unbedingt eingehalten werden muss, verwenden Sie hochwertiges Freon und kennen Sie die Abfüllkapazitäten von Freon und Öl im Kompressor.

    Bitte beachten Sie, dass die aufgelisteten Knoten einfach selbst ausfallen oder aufgrund der Tatsache, dass der Autobesitzer Fehler bei der Verwendung der Klimaanlage macht, brechen können, was zu traurigen Konsequenzen führt.

    Verfasser: Ivan Matieshin