Zündkerzen am Hyundai Creta - Funktionen der Wahl

Die Zündkerzen für Hyundai Creta unterscheiden sich je nach Motorgröße. Für ein 1,6-Liter-Aggregat werden Kerzen 1885510061 verwendet . 1884611070 werden mit einem 2,0-Motor auf dem Cretu installiert. Sie werden auch durch unterschiedliche Betriebszeiten ersetzt.

Zündkerzen für Kreta mit 1.6 Motor

Zündkerzenabmessungen 18855-10061 für Creta 1.6
Schlüsselbreite, mm Gewindedurchmesser, mm Gewindelänge, mm Mittelelektrodenmaterial Wärmezahl Abstand, mm
16 12 26.5 Nickel 6 1.0

Hyundai 1885510061

Der Durchschnittspreis für Zündkerzen 1885510061 für Creta 1.6 beträgt 590 Rubel. Die Mittelelektrode des Ersatzteils besteht aus einer Nickellegierung. Diese Kerzen sind auch bei alten Solaris-Modellen (bis 2017) und neuen KIA Rio-Modellen installiert. Diese Zündkerzen werden von der japanischen Firma NGK hergestellt. Die analoge Nummer des Herstellers lautet LZKR6B-10E, der Preis beträgt 160 Rubel, der Bestellartikel aus dem Katalog beträgt 1578.

Auch die Originalkerzen für Kreta 1.6 finden Sie unter der Artikelnummer 1885510060, der Preis beträgt 240 Rubel. Der Hersteller ist immer noch der gleiche NGK. Sie werden in Markenverpackungen unter der Marke Mobis verkauft. Unter dieser Marke werden Originalersatzteile normalerweise an den koreanischen Inlandsmarkt geliefert. In der Tat sind sie analog zu den ursprünglichen Kerzen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass 1885510061 speziell für den russischen Markt hergestellt werden. Das einzige, was die Besitzer von Creta bemerken, ist, dass Zündkerzen unter der Artikelnummer 1885510061 häufiger geschmiedet werden und die Qualität ihrer Leistung etwas schlechter ist.

Iridium-Zündkerzen können auch für einen längeren Betrieb installiert werden. Die beliebtesten für diesen Motor sind IXUH22I von DENSO (Japan). Preis - 580 Rubel. Dieses Ersatzteil erhöht die dynamische Leistung des Motors geringfügig.

Zündkerzen für Hyundai Creta mit 2.0 Motor

Zündkerzenabmessungen 18846-11070 für Creta 2.0
Schlüsselbreite, mm Gewindedurchmesser, mm Gewindelänge, mm Mittelelektrodenmaterial Wärmezahl Abstand, mm
16 12 26.5 Iridium 7 1.1

Auf Creta 2.0-Zündkerzen ist im Gegensatz zu Creta 1.6 Iridium installiert, Nummer - 1884611070, Preis - 620 Rubel. Der Hersteller selbst ist NGK. Die Kennzeichnung dieser Kerzen ist SILZKR7B-11 (Katalognummer 9723), der Preis beträgt 620 Rubel. Solche Kerzen sind auch beim neu gestalteten Hyundai ix35 installiert.

Die Seitenelektrode hat einen Platineinsatz. Diese Konstruktion bietet eine bessere Zünd- und Verschleißfestigkeit. Wie Sie den obigen Daten entnehmen können, ist der Unterschied zwischen den Zündkerzen für 1.6- und 2.0-Kreta-Motoren gering. Die Hauptunterschiede bestehen darin, dass der Zündkerzenspalt eines 2-Liter-Motors 0,1 - 0,2 mm größer ist und die Glühzahl eine Einheit höher ist, dh sie sind etwas "kälter".

Zündkerzenanaloga für Creta

Unter den Besitzern von Kreta 1.6 sind Kerzen am beliebtesten, die ein direktes Analogon des Herstellers NGK sind, nämlich 1578. Die Besitzer einer 2-Liter-Frequenzweiche bevorzugen meistens auch das Originalersatzteil - 9723. Der Grund dafür ist das Unternehmen, das Kerzen für Lieferungen an das Förderband Hyundai und andere Autogiganten herstellt, bei vielen Fahrern einen guten Ruf hat und wirklich hochwertige Zündkerzen herstellt.

Bei der Auswahl können Sie auch auf andere Ersatzprodukte achten. Die folgende Tabelle zeigt die beliebtesten Analoga.

Beliebte Analoga von Zündkerzen für Hyundai Creta
Hersteller Herstellerkürzel Preis
Für Motor 1.6
Denso XU22HDR9 200
BOSCH 0242129515 160
CHAMPION OE201 / T10 120
Für Motor 2.0
Denso VXUH22I 840

Wie Sie der Tabelle entnehmen können, gibt es für die 2.0-Engine keine überprüften Informationen zu Analoga, mit Ausnahme des ursprünglichen Ersatzes von NGK sowie eines Ersatzes von Denso.

Wann die Zündkerzen am Hyundai Creta zu wechseln sind

In Übereinstimmung mit den Hyundai Creta-Wartungsvorschriften werden die Zündkerzen des 1.6-Motors alle 30.000 gewechselt, sie halten jedoch ruhig bis zu 60.000 km. Auf einem 2.0-Motor (mit Iridium-Zündkerzen) - alle 165.000 Kilometer. Darüber hinaus wird nicht empfohlen, den Zustand bei jedem TÜV zu überprüfen, da der Metalldichtring tatsächlich einmalig verwendet wird und nach dem Einbau der Zündkerze verformt wird. Es lohnt sich nur zu prüfen, ob bestimmte Anzeichen einer Fehlfunktion der Zündkerzen vorliegen - Traktionsverlust (insbesondere mit zunehmender Geschwindigkeit), Überlauf, Untertraining des Motors usw.