Bewertung der besten Motorvorwärmer

Mit dem Motorvorwärmer können Sie das Aggregat erwärmen, um nicht nur den Start zu erleichtern, sondern auch die Batterie, den Anlasser und die Reibung der Dämpfe im Motor selbst zu entlasten. Derzeit gibt es zwei Haupttypen von Motorvorwärmern. Die erste ist eine in sich geschlossene Flüssigkeit, die mit Kraftstoff betrieben wird. Der zweite Typ ist elektrisch und wird von einem Haushaltsnetz mit einer Spannung von 220 V oder einem Standard-12-V-Bordnetz gespeist.

Inhalt:

  • Betrieb der Flüssigkeitsheizung
  • Beschreibung der elektrischen Heizungen
  • Beliebte Stand-Alone-Heizungen
  • Beste elektrische Heizungen

Heizungen vorstarten

Sowohl autonome als auch stationäre Heizungen haben ihre eigenen Eigenschaften, Vor- und Nachteile. Bevor Sie die Frage beantworten, welcher Motorvorwärmer installiert werden soll, müssen Sie sich daher zusätzlich mit deren Beschreibungen und Funktionen vertraut machen. Nachfolgend finden Sie eine Liste der gängigen Vorheizgeräte, mit denen Autofahrer das am besten geeignete Muster auswählen können. Stellen Sie anhand der Möglichkeiten die beste Heizung her, indem Sie die Leistung der einzelnen Geräte vergleichen.

Flüssige Motorheizung

Ein in sich geschlossener Flüssigkeitsapparat ist laut Statistik der beliebteste Typ von Motorvorwärmern. Tatsächlich handelt es sich um einen zusätzlichen Ofen, der direkt mit Benzin oder Diesel betrieben wird (mit demselben Kraftstoff wie der Motor selbst). Das Gerät ist eine elektrische Heizung, die auf einem Keramikstift basiert, der wiederum an eine Standardbatterie angeschlossen ist. Keramik benötigt aufgrund ihrer physikalischen Eigenschaften keinen großen Strom, um eine hohe Erwärmungstemperatur zu erreichen.

Eine weitere Einheit des Systems ist eine zusätzliche Pumpe, die Kraftstoff aus dem Tank in die Brennkammer pumpt, wo er aufgrund des Kontakts mit dem oben genannten leuchtenden Stift gezündet wird. Die entstehende Wärme wird an einen Wärmetauscher übertragen. Zum anderen wird mit Hilfe einer Pumpe das Frostschutzmittel des Automotors gepumpt und dadurch erwärmt. Ein positives Merkmal einer solchen flüssigen Motorheizung ist, dass warmes Frostschutzmittel auf natürliche Weise zum Kühler eines Standardofens gepumpt wird. Auf diese Weise können Sie nicht nur den Motor, sondern auch das Innenvolumen der Maschine erwärmen. Darüber hinaus schaltet sich der Innenlüfter nicht sofort ein, sondern nur, wenn die Temperatur des Frostschutzmittels ungefähr + 30 ° C erreicht (die genaue Temperatur ist für bestimmte Modelle unterschiedlich).

Wenn die Temperatur des Frostschutzmittels ungefähr + 70 ° C erreicht (dies hängt wiederum vom jeweiligen Modell ab), wechselt der 12-Volt-Motorvorwärmer, wie Autofahrer ihn manchmal nennen, in den sogenannten Halbmodus, dh er reduziert den Stromversorgung und wechselt dann vollständig in den Standby-Modus. Wenn die Frostschutztemperatur vom Optimum um ca. 20 ° C gefallen ist, schaltet sich die Heizung wieder ein und ein neuer Zyklus beginnt.

Experten empfehlen die Verwendung einer flüssigen Motorheizung ab dem Zeitpunkt, an dem die Umgebungstemperatur auf + 5 ° C abfällt. Dies liegt an der Tatsache, dass die Abstände eines kalten Motors größer sind als die eines beheizten Motors, was bedeutet, dass der Verschleiß zwischen seinen Reibpaaren höher ist. Dementsprechend ist der Verschleiß seiner Teile umso höher, je niedriger die Motorstarttemperatur ist. Die Lücken werden bei einer Temperatur von ca. + 90 ° C vollständig eingeebnet. Dementsprechend kann die Verwendung einer Motorheizung den Motorverschleiß insbesondere in der kalten Jahreszeit erheblich reduzieren.

Der Kraftstoffverbrauch der autonomen Flüssigkeitsmotorheizung beträgt ca. 600 ... 700 ml pro Stunde.

Ihr zusätzlicher Vorteil ist die Autonomie der Steuerung (über einen Timer in der Kabine, eine Fernbedienung oder ein GPS-Modul). Bitte beachten Sie, dass die Installation einer Flüssigkeitsheizung für einen kraftstoffbetriebenen Motor sehr komplex und anspruchsvoll ist. Insbesondere darf keine Luft in das System eindringen, da dies zu einem Systemausfall und sogar zu einem Brand führen kann. Daher ist es ratsam, die unabhängige Installation dieses Systems auszuschließen und die entsprechenden Arbeiten für die Meister im Autoservice durchzuführen. Dies ist umso wichtiger, als Versicherungsagenten bei der Versicherung eines Autos immer das Vorhandensein einer Heizung bei der Konstruktion eines Autos und die entsprechenden Dokumente für ihre Installation berücksichtigen (wer, wann und wo installiert). Und im Falle eines versicherten Ereignisses kann dies zusätzliche Probleme für den Autobesitzer verursachen.

Es ist zu beachten, dass beim Betrieb einer Flüssigkeitsheizung elektrische Energie aus einer Speicherbatterie verwendet wird. Daher sollten die folgenden Schlussfolgerungen gezogen werden:

  1. Die Batterie muss, wenn nicht neu, zumindest in einem guten technischen Zustand sein, dh es ist normal, das Laden / Entladen aufrechtzuerhalten.
  2. Die Batterie muss vorher gut aufgeladen sein, da sie selbst nach einigen Minuten Heizbetrieb die Batterie erheblich entladen kann und es unmöglich macht, auch nur einen warmen Motor zu starten.
  3. Die Batterie muss eine gute Reservekapazität haben, dh die Betriebszeit ohne Aufladen vom Fahrzeuggenerator.

Bewertung der besten Batterien für Autos

Bei der Auswahl einer guten Autobatterie sind viele Faktoren zu berücksichtigen. Insbesondere Art, Kapazitätswert, Kaltstartstrom, Marke, Preis. 2020 sind die besten Batterien

Mehr Details

Wenn das Aufwärmen im normalen Modus stattgefunden hat und der Motor gestartet wurde, sollten Sie sich nicht sofort von einem Ort entfernen. Denken Sie daran, dass das Öl im Getriebe und in verschiedenen Systemen (z. B. Gleichlaufgelenke, Lager) kalt und dick ist. Daher ist es notwendig, eine Weile an Ort und Stelle zu stehen, damit diese Prozessflüssigkeiten flüssiger werden können. Nun, die ersten Kilometer des Weges in frostiger Zeit ist es ratsam, in einem gemächlichen Modus und bei niedrigen Motordrehzahlen zu fahren.

Zusammenfassend sollte angemerkt werden, dass autonome Flüssigkeitsmotorheizungen die folgenden Vorteile haben:

Separate Einheiten von autonomen und elektrischen Heizgeräten

  1. Autonomie, das heißt, sie hängen nicht von externen Stromquellen ab, sie können auf jedem Parkplatz verwendet werden.
  2. Hohe Betriebseffizienz, während der zyklische Betrieb die Frostschutztemperatur in einem bestimmten Bereich halten kann.
  3. Benutzerfreundlichkeit, das Vorhandensein mehrerer Steuermodi (abhängig von der Konfiguration eines bestimmten Modells).

Diese Einheiten haben jedoch auch Nachteile:

  1. Der Betrieb der Heizung setzt eine gute, geladene Batterie voraus. Wenn es alt ist und keine Ladung enthält, müssen Sie entweder die Verwendung des Geräts verweigern oder den Akku austauschen.
  2. Komplexität der Installation. In diesem Fall müssen nicht nur die Sicherheitsregeln, sondern auch die korrekte Installation beachtet werden. Es ist ratsam, die Installation in einem speziellen Autoservice durchzuführen.
  3. Die hohen Kosten der Ausrüstung.
Bitte beachten Sie, dass es gemäß dem Europäischen Übereinkommen über den internationalen Verkehr nicht möglich ist, autonome Motorvorwärmer an Fahrzeugen zu installieren, die für den Transport gefährlicher Güter bestimmt sind.

Vorwärmer für Elektromotoren

In diesem Fall impliziert das Design der elektrischen Heizung, dass sie einfach in das Kühlsystem geschnitten wird und beim Aufheizen das Kühlmittel erwärmt. Darüber hinaus arbeitet das Gerät in einem Haushaltsnetz mit einer Spannung von 220 Volt. Der Heizungsstecker ist normalerweise in einer speziellen Nische im Bereich der Autostoßstange versteckt. Dementsprechend ist für seinen Betrieb der Zugang zu einer Haushaltssteckdose erforderlich. Die erste Unannehmlichkeit liegt auf der Hand. Der zweite Nachteil ist, dass in diesem Fall nur der Motor selbst warm wird und der Innenraum kalt bleibt.

Es gibt jedoch Sätze von 220-V-Motorvorwärmern, die zusätzliche "Extras" enthalten. Insbesondere bieten viele Hersteller auch ein thermisches Heizmodul mit Lüfter zur Beheizung des Fahrgastraums an. Es funktioniert normalerweise vor dem Start eines normalen Autoherds. Ein weiteres nützliches Element ist das Aufladen der Batterie. Der Ladevorgang erfolgt über eine externe Quelle. Dies trägt nur zum anschließenden einfachen Starten des Motors bei und beschädigt keine Batterie. In den "anspruchsvollsten" Versionen enthält das Set eine Fernbedienung mit Timer. In diesem Fall ist jedoch zu beachten, dass die Fernbedienung die Kabel nicht unabhängig voneinander mit der Steckdose verbindet. Sie müssen daher zuerst von Ihnen selbst angeschlossen werden, und nur das System wird ferngesteuert.

Es gibt verschiedene Modelle von Heizgeräten, die unter verschiedenen Bedingungen arbeiten. Daher ist die Aufheizzeit des Kühlmittels für sie unterschiedlich. Im Durchschnitt kann ein Heizgerät in einer halben Stunde eine kalte Flüssigkeit auf eine Temperatur von + 50 ° C ... + 90 ° C erwärmen.

Unter Sicherheitsgesichtspunkten ist eine elektrische Heizung viel sicherer als eine eigenständige. Die obigen Warnungen gelten jedoch auch für ihn. Es ist wünschenswert, dass das System über einen Steuerzeitgeber und eine Temperaturrückmeldung verfügt (es schaltet das Heizelement aus, wenn das maximal eingestellte Temperaturniveau erreicht ist, und schaltet es wieder ein, wenn das minimal eingestellte Temperaturniveau erreicht ist). Wenn keine Überwachungsgeräte vorhanden sind, muss der Heizvorgang unbedingt regelmäßig überwacht werden, da immer die Gefahr einer Überhitzung des Motors und sogar eines Brandes besteht!

Wie im vorherigen Fall sollte die Bewegung nach dem Starten des Motors moderat sein, damit die Prozessflüssigkeiten in verschiedenen Fahrzeugsystemen flüssiger werden und die entsprechenden Aktuatoren nicht verschleißen.

Zu den Vorteilen eines 220-V-Motorvorwärmers gehören:

  1. Die Standard-Autobatterie wird nicht entladen.
  2. Aus dem Tank wird kein Kraftstoff verbraucht.
  3. Niedriger Preis im Vergleich zu einer autonomen Heizung, die Grundkonfiguration ist für fast jeden Autobesitzer verfügbar.
  4. Eine einfache Installation, die Sie mit Ihren eigenen Händen handhaben können.

Von den Mängeln einer elektrischen Heizung sollte nur beachtet werden, dass eine Haushaltssteckdose in unmittelbarer Nähe des Autos vorhanden sein muss (normalerweise über ein Verlängerungskabel, aber dies „bindet“ das Auto immer noch an einen bestimmten Ort). Es ist dieser Nachteil, der die Merkmale der Verwendung eines elektrischen Vorwärmers für einen Automotor prägt. Es wird am häufigsten unter Garagenbedingungen verwendet. Sie können den Spediteur natürlich auf dem Parkplatz oder vom Fenster der Wohnung aus entspannen, aber dies bringt offensichtliche Unannehmlichkeiten mit sich.

Die besten autonomen Motorheizungen

Die Redakteure unserer Website haben die Motorvorwärmer überprüft, die bei einheimischen Autofahrern am beliebtesten sind. Es umfasste sowohl autonome als auch elektrische Heizungen. Die Bewertung ist nicht kommerzieller Natur und unterstützt keine darin enthaltenen Geräte. Der Zweck dieser Liste ist es, Autobesitzern bei der Beantwortung der Frage zu helfen - welches der beste Motorvorwärmer ist. Beginnen wir unsere Überprüfung mit autonomen Heizgeräten, wie sie am häufigsten verwendet werden.

WEBASTO Thermo TOP E / Thermo TOP C.

Heizungen des deutschen Unternehmens WEBASTO sind in diesem Marktsegment führend. Zu seinen Produkten gehören Heizungen in verschiedenen Konfigurationen mit unterschiedlicher Software. Einige der beliebtesten Modelle sind Thermo TOP E und Thermo TOP C. Mit Blick auf die Zukunft ist anzumerken, dass sich diese Optionen nur in der Ausgangsleistung unterscheiden. Für TOP E sind es 4,2 kW und für TOP C - 5,2 kW. Dementsprechend wird empfohlen, TOP E in kleinen und mittleren Autos (Motorgröße) zu installieren, und TOP C kann in großen Motoren, beispielsweise Offroad-Fahrzeugen, installiert werden.

WEBASTO Thermo TOP E.

Das Vorstarten der Heizung "Webasto" funktioniert nach dem oben beschriebenen klassischen Schema. Die Kühlmittelpumpe pumpt gewärmtes Frostschutzmittel gewaltsam durch das System. Der elektronische Teil der Heizung ist hoch automatisiert. Insbesondere wird der Innenheizungslüfter automatisch eingeschaltet, wenn eine ausreichende Kühlmitteltemperatur erreicht ist. Darüber hinaus ist die Software so konfiguriert, dass maximale Sicherheit des Systems gewährleistet ist. Insbesondere wird der allgemeine Zustand des Systems diagnostiziert und bei Kabelbruch, Schläuchen, Pumpenausfall usw. nicht gestartet. Das heißt, in Bezug auf die Sicherheit ist dies eines der besten Systeme.

Zur Serienausstattung gehören eine Direktheizung, eine Umwälzpumpe, ein Mini-Timer und eine Fernbedienung. Der Stromverbrauch des TOP E-Systems beträgt 22 W und des TOP C-Systems 32 W, die sie aus der Autobatterie entnehmen. Dies ist vergleichbar mit dem Betrieb einer Abblendlichtlampe. Der Volumenstrom der Umwälzpumpe beträgt 500 Liter pro Stunde (Gegendruckwert 0,14 bar). Es kann für Benzin- und Dieselmotoren verwendet werden (beim Kauf auf das Design achten). Der Kraftstoffverbrauch im Volllastmodus beträgt: für Benzin - 0,57 / 0,67 Liter pro Stunde (TOP E / TOP C), für Dieselkraftstoff - 0,47 / 0,59 Liter pro Stunde. Heizgewicht - 3,2 kg. Der festgelegte Arbeitszeitraum beträgt 10 ... 60 Minuten. In der Grundkonfiguration startet die Heizung automatisch basierend auf Informationen, die vom verfügbaren Timer empfangen wurden.

Bitte beachten Sie, dass es eine zusätzliche Option (Winter- / Sommerschalter) gibt, mit der es in den wärmeren Monaten verwendet werden kann, um die Temperatur im Fahrgastraum (anstelle der Klimaanlage) zu senken. Dies kann durch Einschalten des Lüfters und Belüften des Fahrgastraums erfolgen. In "fortgeschritteneren" Versionen ist die Heizung mit einer Fernbedienung ausgestattet, die in einer Entfernung von bis zu 500 ... 600 Metern arbeitet. Eine der Modifikationen der Fernbedienung - Telestart - informiert den Autobesitzer darüber, ob das Signal die Exekutivorgane erreicht hat oder nicht.

Die Heizungen "Webasto" erfüllen die europäischen Sicherheitsanforderungen, es ist jedoch besser, ihre Installation den Mitarbeitern des Autoservices anzuvertrauen. Und Sie müssen sie entweder im Freien oder in einem Raum mit guter Zwangsbelüftung verwenden. Das Produkt hat eine Garantie von zwei Jahren ab dem Datum des Einbaus in das Fahrzeug. Der einzige Nachteil dieses Geräts ist der hohe Preis.

Derzeit ist eine modernere Version des Heizgeräts der Firma Webasto - WEBASTO THERMO TOP EVO START - auf dem Markt üblicher. Sie sind für Benzin- und Dieselmotoren erhältlich. Die Artikelnummer der Heizung für den Benzinmotor lautet 1325916A. Die Teilenummer der Heizung für den Dieselmotor lautet 1325915A. Der Durchschnittspreis für eine Benzinheizung ab Sommer 2020 liegt bei 39.000 Rubel und für einen Diesel bei 33.000 Rubel.

EBERSPACHER HYDRONIC S3

Die Unternehmensgruppe Eberspächer produziert verschiedene Heizgeräte für Fahrzeuge unterschiedlicher Größe und Kapazität, einschließlich Motorheizungen. Insbesondere für Pkw ist die Hydronic S3-Serie erhältlich. Es enthält vier Heizungen - B4E und B5E für Benzinmotoren und D4E und D5E für Dieselmotoren. Alle von ihnen werden von einer 12-Volt-Batterie gespeist. Ausgangsleistungsregelung - stufenlos. Ihr Gewicht ist das gleiche und beträgt 2 Kilogramm. Die Gesamtabmessungen sind ebenfalls gleich - 215 mm × 91 mm × 124 mm. Ihre Flüssigkeitspumpenkapazität beträgt 600 Liter pro Stunde.

Sonstige Angaben nach Modell:

EBERSPACHER HYDRONIC S3

  • B4E . Heizleistung - 1,8 ... 4,3 kW. Stromverbrauch ohne Pumpe - 24 W, mit Pumpe 42 W. Kraftstoffverbrauch - 0,57 Liter pro Stunde.
  • B5E . Heizleistung - 1,8 ... 5,0 kW. Der Stromverbrauch ohne Pumpe beträgt 32 W bei einer Pumpe von 50 W. Kraftstoffverbrauch - 0,67 Liter pro Stunde.
  • D4E . Heizleistung - 1,3… 4,3 kW. Stromverbrauch ohne Pumpe - 24 W, mit Pumpe 42 W. Kraftstoffverbrauch - 0,53 Liter pro Stunde.
  • D5E . Heizleistung - 1,3 ... 5,0 kW. Der Stromverbrauch ohne Pumpe beträgt 32 W bei einer Pumpe von 50 W. Kraftstoffverbrauch - 0,59 Liter pro Stunde.

Vorstartheizungen des Hydronic-Motors zeichnen sich durch einen hohen Wirkungsgrad und eine einfache Bedienung aus. Das Gerät arbeitet nach der oben beschriebenen klassischen Methode. Damit können Sie sowohl das Kühlmittel als auch den Fahrzeuginnenraum aufwärmen. Einschließlich Eis auf Glas loszuwerden. Beim Start nimmt die Heizung 135 W Strom aus der Batterie auf.

Die Heizung wird über eine elektronische Einheit gesteuert. Zusätzlich zur direkten Steuerung dient es zur Verfolgung von Notfallsituationen und zum Ausschalten des Geräts. Der zulässige Betriebsspannungsbereich der Batterie beträgt also 10,5 ... 16 Volt. Wenn die Spannung die angegebenen Grenzwerte überschreitet, wird die Heizung ausgeschaltet. Ähnlich schaltet sich das Gerät im Notfallmodus aus, wenn der Druck 2,5 bar überschreitet. Die zulässige Umgebungstemperatur für eine eingeschaltete Heizung muss zwischen –40 ° C und + 60 ° C für Benzinheizungen und –40 ° C bis + 80 ° C für Heizungen liegen, die für den Einbau in Dieselmotoren vorgesehen sind.

Bitte beachten Sie, dass Hydronic-Vorwärmer empfindlich auf die Qualität des verwendeten Brennstoffs reagieren. Insbesondere darf E85-Ethanol nicht in Benzinheizungen verwendet werden. Bei Dieselheizungen ist es unbedingt erforderlich, den sogenannten Winterdieselkraftstoff zu verwenden, wenn die Umgebungstemperatur auf –20 ° C und darunter fällt. Sie können Biodiesel auch nicht mit Dieselheizungen verwenden.

Vorstartheizungen "Hydronic" zeichnen sich durch Einfachheit und einfache Steuerung aus. Neben dem Bedienfeld selbst kann auch das optionale Fernbedienungssystem EasyStart Text + verwendet werden. Mit seiner Hilfe kann die Heizung per Tonwahl, SMS oder einer speziellen mobilen Anwendung gesteuert werden. Das Telefonsteuerungssystem ist jedoch nicht im Basispaket enthalten und muss separat erworben werden.

Jede der aufgelisteten Heizungen hat einen eigenen Artikel. Insbesondere B4E --201963050000, B5E - 201952050000, D4E - 252694050000, D5E - 252652050000. Es wird auch ein zusätzliches Installationskit zum Verkauf angeboten, das unter der Artikelnummer - 252652800000 erhältlich ist. Die durchschnittliche Benzinheizung in der Grundkonfiguration beträgt 25 Tausend Rubel, und der Diesel ist ungefähr 34 Tausend Rubel ab Sommer 2020.

Teplostar 14TS

Inländische Vorwärmer "Teplostar" werden in der Stadt Samara hergestellt und konkurrieren mit ähnlichen ausländischen Modellen. Derzeit werden mehrere solcher Geräte hergestellt. Der erste - Teplostar 04TS - ist für den Einbau in Benzinmotoren ausgelegt. Der zweite ist Teplostar 14TS-Mini-GP (eine modernere, verbesserte und reduzierte Version des beliebten Teplostar 14TS-10-Heizgeräts). Es ist für den Einbau und Betrieb mit Dieselmotoren vorgesehen.

Die Teplostar 04TC Benzinheizung arbeitet nach dem oben beschriebenen klassischen Prinzip. Das heißt, es kann verwendet werden, um das Motorkühlmittel und die Luft im Auto zu erwärmen. Die maximale Heizleistung des Gerätes beträgt 4 kW. Der Stromverbrauch der Batterie beträgt ca. 65 W. Die Betriebsspannung des Heizgeräts beträgt 16 V / 12 V / 10 V (Maximal- / Nenn- / Minimalmodus). Bitte beachten Sie, dass das Gerät im Maximalmodus viel Spannung benötigt. Um den normalen Betrieb zu gewährleisten, muss daher eine hochwertige Batterie in das Auto eingebaut und ständig im voll aufgeladenen Zustand gehalten werden. Oder betreiben Sie die Heizung nur im Nenn- oder Minimalmodus (Nennwert reicht völlig aus). Die Leistung der Elektropumpe beträgt 680 Liter pro Stunde.Benzinverbrauch - 600 ml pro Stunde. Das Gewicht der Heizung mit allen Komponenten beträgt ca. 8 kg.

Der Vorwärmer startet im manuellen oder automatischen Modus, die Elektronik impliziert die Verwendung eines von drei programmierten Startmodi. Die Betriebszeit eines Zyklus beträgt 40 Minuten. Betriebstemperaturbereich - von -45 ° C bis + 80 ° C. In der warmen Jahreszeit kann es zur Belüftung des Innenraums verwendet werden. Zur Vorbeugung bei heißen Temperaturen wird empfohlen, das Gerät jeden Monat 10 Minuten lang einzuschalten.

Die Pumpe und andere "raue" Elemente der Heizung sind im Motorraum montiert. Das Bedienfeld kann entweder am Armaturenbrett ("Desktop" -Version) oder im Dachhimmel im Bereich der Windschutzscheibe ("Overhead" -Version) montiert werden. Das Gerät kann entweder über ein stationäres Bedienfeld oder über eine Fernbedienung (optional) gesteuert werden. Die Fernbedienung arbeitet in einer Entfernung von bis zu 150 Metern und hat keine Rückmeldung (dh es ist nicht bekannt, ob das Signal die Heizung erreicht und eingeschaltet hat).

Die Konstruktion sieht vier zulässige Betriebspositionen bei der Installation der Heizung vor. Der Hersteller empfiehlt jedoch direkt, die Installation des Geräts an Kfz-Servicemitarbeiter zu delegieren. Die Heizung wird von einer elektronischen Einheit mit einem Display gesteuert. Es werden Informationen zu den Einstellungen sowie Informationen zu möglichen Ausfällen angezeigt. Sie werden in Form spezifischer Codes angezeigt, deren Informationen in der Begleitdokumentation enthalten sind. Außerdem überwacht die elektronische Einheit den sicheren Betrieb des Heizgeräts und stoppt seinen Betrieb (oder lässt ihn nicht zu) in Notsituationen.

Die Teplostar 14TC-Mini-GP-Heizung ist ein Dieselanalogon des oben beschriebenen Geräts. Es sorgt für die Heizung des Dieselmotors und die Heizung des Fahrzeuginnenraums. Mit der elektronischen Einheit können Sie nicht nur die Startzeit des Vorheizgeräts einstellen, sondern auch die Betriebsdauer im Bereich von 40 Minuten bis 2 Stunden. Die Steuerung erfolgt entweder mittels einer stationären oder mittels einer Fernbedienung. Es ist auch möglich, die Heizung mit einem Mobiltelefon zu steuern, dafür müssen Sie jedoch zusätzlich ein spezielles Modem kaufen.

Es gibt Heizungen mit einer Betriebsspannung von 12 V und 24 V. Hier sind die technischen Eigenschaften eines 12-Volt-Geräts am häufigsten. Ausgangsleistung: Maximum / Nennwert / Minimum - 14/9/4 kW. Kraftstoffverbrauch: maximal / nominal / minimal - 1,3 / 1,1 / 0,2 Liter pro Stunde. Leistungsaufnahme des Heizgeräts: Maximum / Nominal / Minimum - 110/95/74 W. Installationsgewicht - 16 Kilogramm.

Der Preis für eine Heizung für Benzin- und Dieselmotoren ist ungefähr gleich und ab Sommer 2020 sind es ungefähr 26.000 Rubel. Eine Dieselheizung kann in jedem Online-Shop unter der Artikelnummer SB2630 erworben werden.

Autonome Motorheizung "Binar-5S"

Die autonome Motorheizung "Binar-5S" wird von der gleichen inländischen Firma "Teplostar" aus Samara hergestellt. Es kann bei Benzin- und Dieselmotoren mit einem Arbeitsvolumen von bis zu 5 Litern eingesetzt werden. Die minimale Betriebstemperatur beträgt -45 ° C. Wenn die Kühlmitteltemperatur + 85 ° C erreicht, schaltet die Heizung in den Energiesparmodus. Nach 20 ... 60 Minuten Betrieb (abhängig von der Temperatur des Kühlmittels im Motor) oder nach Erhalt eines erzwungenen Befehls vom Autobesitzer wird die Heizung ausgeschaltet.

Insbesondere für den Betrieb mit einer Spannung von 12 V und 24 V gibt es verschiedene Ausführungen. Im ersten Fall beträgt der Kraftstoffverbrauch 0,7 Liter pro Stunde, im zweiten 0,62 Liter pro Stunde. In diesem Fall beträgt die ausgehende Produktivleistung 5 ± 0,5 kW. Die von der Autobatterie verbrauchte Leistung beträgt 42 Watt. Das Gewicht des gesamten ausgerüsteten Sets beträgt 4,8 kg. Das Paket enthält alle Befestigungselemente und sonstigen Teile, die für eine einfache und schnelle Installation auf dem Sitz im Motor erforderlich sind. Die Heizung kann in alle inländischen und importierten Autos mit der entsprechenden Motorgröße eingebaut werden. Sie verfügt über alle Genehmigungen und Lizenzen dafür.

Der Vorteil der Verwendung der "Binar" -Motorheizung ist die Bequemlichkeit ihrer Steuerung. So kann es gesteuert werden mit:

Heizung "Binar"

  • Remote-Timer (traditionell im Lieferumfang enthalten);
  • Zentralverriegelung / Alarmzentrale (falls ein entsprechender freier Kanal vorhanden ist);
  • Sprachanrufe über mobile Geräte und die entsprechenden Anwendungen, die auf den Betriebssystemen iOS, Android installiert sind;
  • SMS-Nachrichten von einem Mobiltelefon;
  • GSM-Modem (muss separat erworben werden). In diesem Fall kann die Heizung theoretisch von jedem Ort der Welt aus gesteuert werden, an dem eine angemessene Abdeckung besteht.

Die elektronische Steuereinheit verfügt über eine große Liste zusätzlicher Befehle und Verriegelungen, die den sicheren Betrieb des Geräts gewährleisten. Insbesondere führt es regelmäßig eine Selbstdiagnose durch und überwacht den Zustand der elektrischen und flüssigen Systeme, an die es angeschlossen ist. Im Notfall schaltet es sich aus und meldet den Unfall dem Autobesitzer. Die Heizung hat eine Werksgarantie von 18 Monaten. Der Durchschnittspreis für einen Vorwärmer beträgt 24 Tausend Rubel.

Beliebte elektrische Heizungen

Das Folgende ist eine Bewertung von Motorvorwärmern, die von einer 220 V / 50 Hz-Haushaltssteckdose gespeist werden. Die Liste ist auch nicht werblich.

Heizung vorheizen DEFA Warm Up

Der DEFA Warm Up Vorwärmer ist nicht nur in der Russischen Föderation, sondern auch im Ausland beliebt. Produziert in Norwegen von der gleichnamigen Firma DEFA. Das Unternehmen ist auf die Herstellung solcher Geräte spezialisiert und hat Hunderte von Heizgeräten für bestimmte Maschinen in seinem Produktkatalog. Um eine Heizung für Ihr Auto auszuwählen, besuchen Sie die offizielle Website des Unternehmens oder seines Vertreters in Ihrem Land.

Heizung vorheizen DEFA Warm Up

Trotz der Größenunterschiede ist das Design das gleiche. Das Design basiert auf zylindrischen und rohrförmigen Heizelementen. Die ersten sind anstelle der technologischen Stopfen in den Motorblock eingebaut, und die zweiten sind in Gummirohren eines kleinen Kühlsystemkreises montiert. Zylindrische Modelle sind jedoch immer noch beliebter. Mit ihnen können Sie die Kühlmitteltemperatur um 40 ... 50 ° C erhöhen. Ein zusätzlicher Vorteil von Defa-Heizgeräten ist die Möglichkeit, ein Ladegerät im Kit zu erwerben. Das heißt, während des Heizvorgangs erwärmt sich nicht nur der Motor, sondern auch die Batterie wird aufgeladen. Dies ist besonders praktisch, wenn Ihr Auto eine "schwache" Batterie hat. Darüber hinaus schaltet sich das Ladegerät sofort nach dem Anschließen des Geräts an das Stromnetz ein, unabhängig davon, obob die Motorheizung eingeschaltet ist oder nicht.

Die DEFA Warm UP Motorheizung kann auf drei Arten gesteuert werden. Der erste ist direkt oder manuell. In diesem Fall ist es unbedingt erforderlich, den Heizprozess, insbesondere die Temperatur des Kühlmittels, zu steuern. Die zweite ist mit Rückmeldung programmierbar. Insbesondere wird das Heizsystem aktiviert, wenn die Umgebungstemperatur den eingestellten Wert erreicht (einer der fünf angegebenen Werte). In diesem Fall wird der Motor erwärmt, die Batterie aufgeladen und die Luft im Fahrgastraum erwärmt. Die dritte ist die Fernbedienung mit der entsprechenden Fernbedienung.

Die Installation einer Basisheizung verursacht selbst für einen unerfahrenen Autoenthusiasten keine Probleme. Das Problem kann auftreten, wenn keine zusätzlichen Geräte in Form eines Ladegeräts installiert werden. In diesem Fall ist es ratsam, sich an einen Autoservice zu wenden. Die Heizung hat eine Garantie von 12 Monaten.

Aus den Anweisungen für das Gerät geht hervor, dass bei der Konstruktion des Heizgeräts eine eigene Schutzausrüstung verwendet werden muss, insbesondere Verriegelungen und Sicherungen. Daher können Sie das System so lange eingeschaltet lassen, wie Sie möchten, während der Motor nicht überhitzt und dies keine unangenehmen Folgen birgt. Aus Vorsicht sollten Sie das Heizgerät jedoch nicht lange unbeaufsichtigt lassen und nicht sehr lange und zur "Vorbeugung" verwenden.

Basierend auf den im Internet gefundenen Bewertungen können wir den Schluss ziehen, dass die DEFA Warm UP-Heizung eine hervorragende Lösung zum Vorheizen des Motors unter Garagenbedingungen ist. Der einzige Nachteil des Systems ist sein hoher Preis im Vergleich zu inländischen Gegenstücken. Aber die Benutzerfreundlichkeit, die Verarbeitung und die Zuverlässigkeit stehen an oberster Stelle. Als Beispiel geben wir eine beliebte Heizung für den VAZ 2110 an. Die Artikelnummer lautet 411365. Der Preis für den oben genannten Zeitraum beträgt ca. 4200 Rubel.

Heizung "Severs" vorstarten

Heizung "Severs" vorstarten

Das beliebteste Modell der Severs-M-Heizung hat die Nummer 103.3741. Das Gerät wird von der Firma Leader in der Russischen Föderation in der Stadt Tjumen hergestellt. Neben der Heizung selbst enthält das Lieferset ein Verbindungskabel und ein Installationskit (je nach Automodell). Heizleistung - 1,5 kW, vorgesehen für den Einbau in einen Motor mit einem Arbeitsvolumen von bis zu 3 Litern. Die Länge des Verbindungskabels beträgt 2,2 m, die Zeit zum Erhitzen des Kühlmittels auf eine Temperatur von + 60 ° C beträgt 1,5 ... 2 Stunden (abhängig von der Umgebungstemperatur), die Temperatur der Thermostatabschaltung beträgt + 85 ° C, die Temperatur des Thermostat-Einschaltens beträgt + 50 ° C, das Gewicht der mitgelieferten Heizung beträgt 0,8 kg. Die Frostschutzzirkulation wird durch ein eingebautes Ventil gesteuert. In der Modellreihe solcher Heizungen gibt es Modelle mit anderen Kapazitäten, insbesondere1 und 2 kW.

Bei der Auswahl ist es zweckmäßig, dass der Hersteller direkt angibt, für welche Maschinen eine bestimmte Heizung verwendet wird. Zu diesem Zweck gibt der Katalog die Kit-Nummer für eine bestimmte Maschine (oder Gruppe von Maschinen) an. Daher ist es vor dem Kauf unbedingt erforderlich, dass Sie sich mit den relevanten Informationen auf der Website des Herstellers oder im Online-Shop vertraut machen. Die Katalogliste enthält auch ein universelles Montageset für importierte Fahrzeuge, die nicht im Katalog enthalten sind.

Die Betriebsart ist manuell und automatisch. Der automatische Modus wird basierend auf einer elektronisch programmierbaren Einheit ausgeführt. Sie können den Zeitpunkt der Aufnahme sowie die Betriebsdauer zwischen einer halben und vier Stunden einstellen. Gleichzeitig steuert das Gerät die internen Parameter des Heizgeräts, sodass das Gerät nicht überwacht werden kann. Im Notfall schaltet es sich automatisch aus. In den Anweisungen wird jedoch klargestellt, dass vor der Installation des Heizgeräts und während seines Betriebs nicht nur der normale Frostschutz im Kühlsystem überwacht werden muss, sondern auch die Unversehrtheit der Klemmen und Anschlüsse überprüft werden muss, um ein Austreten von Kühlmittel auszuschließen .

Ein zusätzlicher Vorteil des Severs-Motorvorwärmers ist seine einfache Installation. Die Anleitung enthält einen schrittweisen Algorithmus, nach dem selbst ein unerfahrener Autoenthusiast mit der Installation fertig wird. Das Gerät hat eine Werksgarantie von 2 Jahren. Nach den Bewertungen von inländischen Autofahrern zu urteilen, ist diese Heizung ein einfaches, zuverlässiges und kostengünstiges Gerät, daher wird sie definitiv zum Kauf empfohlen.

Der Preis für die Severs-M-Heizung für den oben genannten Zeitraum beträgt ca. 3000 Rubel.

Elektroheizung "Homeless"

Eine weitere stationäre elektrische Heizung, die von derselben inländischen Firma "Leader" aus Tjumen hergestellt wird. Dieses Gerät ist ausschließlich für inländische VAZ-Motoren vorgesehen. Insbesondere das Modell PEZH-MV-220-051 (Spannung - 220 V, Leistung - 0,5 kW) ist für den Einbau in VAZ-2108-09-Fahrzeuge mit Vergasermotor sowie in VAZ 2110/12 mit 16 ausgelegt -Ventileinspritzung oder Vergasermotor.

Heizung "Obdachlos"

Es wird anstelle des Zylinderblockstopfens mit einem Landedurchmesser von 35,8 mm installiert. Bei der Installation wird eine Distanzstange verwendet, deren Beine am inneren Teil des Geräts anliegen. Der runde Dichtring sorgt für eine Abdichtung zwischen dem Flansch des Heizelements der Heizung und den Wänden des Zylinderblocks. Dadurch kann die Heizung an Motoren aus Gusseisen oder Aluminium installiert werden.

Der Stecker hat ein drittes Erdungskabel, daher ist es ratsam, für den Heizbetrieb eine sogenannte "Euro-Buchse" mit drei Kontakten zu verwenden. Der Vorteil des "Homeless" -Motorvorwärmers besteht darin, dass er den Mantel des Motors des gekühlten Blocks direkt erwärmt, was die Effizienz seines Betriebs erhöht.

Echte Tests haben gezeigt, dass die Heizung "Homeless" einen durchschnittlichen Wirkungsgrad aufweist, der hauptsächlich auf ihre geringe Leistung zurückzuführen ist. Es ist jedoch durchaus möglich, es bei leichtem Frost (z. B. bis zu -10 ° C) oder bei niedrigen positiven Temperaturen zu verwenden. Dadurch kann die warme Luft schneller vom Ofen in die Kabine eingeleitet werden, was den Komfort für Fahrer und Passagiere in der Kabine erhöht.

Es gibt eine Feinheit bei der Installation dieser Heizung. Tatsache ist, dass die meisten Autofahrer beim Einbau in VAZ-Motoren ein Problem mit der Demontage des Steckers haben. Und das Traurigste ist, wenn sie hineinfällt. Und hier kann man nicht auf spezielle Geräte zum Extrahieren verzichten. Daher ist es nur dann sinnvoll, die Heizung selbst zu installieren, wenn Sie sich auf Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten verlassen können. Trotzdem geben viele Autoenthusiasten ihre Autos zu diesen Zwecken an einen Autoservice weiter.

Der Preis für eine elektrische Heizung "Homeless" ab Sommer 2020 beträgt rund 1400 Rubel. Der Artikel, bei dem Sie es kaufen können, ist peg-mb-220-051.

Longfei Elektroheizung

Longfei-Heizungen werden in China hergestellt (auf Englisch wird der Name des Herstellers als LONGFEI geschrieben). Die Heizungslinie umfasst Geräte mit verschiedenen Leistungen - 1,5 kW, 1,8 kW, 2 kW, 3 kW. Es war jedoch die 3-Kilowatt-Heizung, die ihren eigenen Namen "Prince" hat und unter Autofahrern am weitesten verbreitet ist. Die Auswahl muss jedoch auf der Grundlage von Informationen über den Hubraum eines bestimmten Motors getroffen werden. Das Gerät kann in PKW und LKW eingesetzt werden. Es gibt eine offizielle Zertifizierung, die es einheimischen Autofahrern erlaubt, die Heizung legal zu benutzen.

Der Vorteil des Vorwärmers "Longfei Prince" besteht darin, dass die Heizung von einer elektronischen Einheit gesteuert wird. Insbesondere enthält es Schutzelemente, die eher auf Relais als auf Sicherungen basieren (wie in früheren Versionen). Darüber hinaus enthält das Steuergerät einen Timer und ein Thermorelais, mit deren Hilfe Sie zum einen die Zeit einstellen können, zu der das Gerät einschaltet und das Kühlmittel im Motor erwärmt, und zum anderen die Temperatur programmgesteuert einstellen können Regime und Grenztemperaturen, auf die das Gerät das Frostschutzmittel erwärmt. Das Kit enthält auch eine elektrische Pumpe, die ein gleichmäßiges Pumpen des Kühlmittels durch das System und damit eine gleichmäßige Erwärmung gewährleistet. Pumpenkapazität - 8 Liter pro Minute. Also die durchschnittliche Zeiterforderlich, um den Motor aufzuwärmen - 30 ... 60 Minuten.

Die elektrische Heizung "Longfei" kann selbst am Motor installiert werden, ohne dass ein Autoservice Hilfe benötigt. Das Lieferset enthält alle dafür erforderlichen Geräte und Befestigungselemente, insbesondere Klemmen, mit denen es befestigt ist. Der Abschnitt der Befestigungsrohre beträgt 1,7 cm. Die angegebene Mindestlebensdauer des Heizgeräts beträgt 2.000 Heizstunden. Gewicht - 780 Gramm, Abmessungen - 80 mm × 77 mm × 118 mm. Die Werksgarantie für das Produkt beträgt 12 Monate. Daher wird die Longfei-Heizung auf jeden Fall für Autobesitzer empfohlen, deren Autos in Garagen oder an Orten gelagert werden, an denen das Gerät an ein Haushaltsnetz mit 220 V / 50 Hz angeschlossen werden kann.

Vorstartheizung "Longfei" mit einer Leistung von 3 Kilowatt kann in jedem Online-Shop unter der Artikelnummer 53000W gekauft werden. Der Durchschnittspreis ab Sommer 2020 liegt bei 2800 Rubel. Ebenso kann eine 1,5-kW-Heizung unter der Artikelnummer 91500W erworben werden. Der Preis beträgt 2500 Rubel. Heizung 1,8 kW - 91800W. Der Durchschnittspreis liegt ebenfalls bei 2500 Rubel. Die 2-kW-Heizung können Sie unter der Artikelnummer 72000W kaufen. Der Preis beträgt 2800 Rubel.

Bitte beachten Sie, dass Sie beim Kauf der einen oder anderen Motorheizung (unabhängig davon, ob diese autonom oder elektrisch ist) immer an einem Zertifikat interessiert sein sollten. Tatsache ist, dass von Zeit zu Zeit hausgemachte Geräte auf Automärkten verkauft werden, die als Know-how positioniert sind. Es ist besser, auf solche Fahrzeuge zu verzichten, da sie nicht nur unwirksam, sondern auch einfach gefährlich sind, da sie zu schwerwiegenden negativen Folgen führen können, wie zum Beispiel zum Ausfall einzelner Fahrzeugsysteme, zu einem Kurzschluss und sogar zu einem Brand. Kaufen Sie daher nur geprüfte und zertifizierte Produkte. Wenn Sie Erfahrung mit Motorheizungen haben, teilen Sie diese in den Kommentaren mit. Dies hilft Ihnen bei der Auswahl des besten Motorvorwärmers gemäß der Version unserer Leser.

Fazit

Die Verwendung einer autonomen oder elektrischen Heizung ermöglicht nicht nur ein einfaches Starten des Motors in der kalten Jahreszeit, sondern reduziert auch den Verschleiß erheblich. Dies wirkt sich günstig auf die Lebensdauer einzelner Motorteile, einschließlich Motoröl, aus, was zusammen zu finanziellen Einsparungen führt. Darüber hinaus erhöht eine autonome Heizung (und eine elektrische, wenn zusätzliche Ausrüstung verfügbar ist) den Komfort, da der Fahrzeuginnenraum vor dem Betreten durch Fahrer und Passagiere vorgewärmt wird.

Es gibt keine spezifische Antwort auf die Frage, welchen Motorvorwärmer man wählen soll. Dies hängt von den Lagerbedingungen des Autos und den finanziellen Möglichkeiten seines Besitzers ab. Eine elektrische Heizung ist besser geeignet, wenn das Auto in einer Garage gelagert wird. In allen anderen Fällen ist es besser, eine autonome Motorheizung zu kaufen.

Für den Sommer 2020 (im Vergleich zu Anfang 2019) stieg EBERSPACHER HYDRONIC S3 unter allen autonomen Vorwärmern am stärksten - um durchschnittlich 6 Tausend Rubel. Für den Rest der Modelle aus der Bewertung ist der Preis relativ wenig gewachsen, im Durchschnitt um 1000 Rubel.

Die beliebteste Marke für autonome Heizungen ist traditionell Webasto. Laut Kundenrezensionen ist EBERSPACHER jedoch das Beste. Der Hauptgrund dafür ist ein ausgezeichneter und zuverlässiger Betrieb über einen langen Zeitraum (5 oder mehr Jahre).

Die Preise für elektrische Vorwärmer für den Sommer 2020 haben sich praktisch überhaupt nicht geändert, und das Modell "Homeless" ist um durchschnittlich 100 Rubel noch günstiger geworden. Unter dieser Klasse von Heizgeräten ist DEFA die beliebteste und qualitativ hochwertigste (nach Meinung der Käufer).