Autokühler-Dichtmittel. TOP 6, was ist besser?

Mit dem Dichtmittel für Autokühler können Sie ein Leck im Motor- oder Ofenkühlsystem beseitigen. Mit seiner Hilfe ist es möglich, ein kleines Leck unter den "Feldbedingungen" zu beseitigen, wenn der Autobesitzer nicht die Möglichkeit hat, eine vollständige Reparatur durchzuführen, indem einzelne Elemente der entsprechenden Kühl- und Heizsysteme ausgetauscht werden.

Inhalt:

  • Zweck und Nutzungsbedingungen
  • Welches Kühlerdichtmittel ist besser?
  • So spülen Sie das System aus dem Dichtmittel im Kühler

Kühlerdichtmittel

Bei der Auswahl eines guten Kühlerdichtmittels sollten folgende Aspekte berücksichtigt werden:

  • seine Art (es gibt Pulver, Flüssigkeit und Polymer);
  • Umfang und Nutzungsbeschränkungen;
  • die Zeit zwischen dem Einfüllen des Dichtmittels in das System und der Beseitigung des Lecks;
  • das Verhältnis zwischen Preis, Qualität und Volumen des Produkts in der Verpackung;
  • Bewertungen von Autobesitzern zu bestimmten Dichtungsmassen für Frostschutzmittel, sowohl positiv als auch negativ.

Nachfolgend finden Sie eine Rangliste der beliebtesten Produkte, basierend auf Bewertungen und Tests verschiedener Kühlerdichtstoffe. Wenn Sie persönliche Erfahrungen mit der Verwendung von flüssigem oder pulverförmigem Kühlerversiegelungsmittel haben, würden wir uns freuen, Ihre Meinung dazu in den Kommentaren zu hören.

Durchmesser des "festgezogenen" Lochs BBF Super Liqui Moly K-Siegel Hi-Gear Gunk Füllen Sie Inn
Zeitpunkt des vollständigen Verschlusses der kalibrierten Löcher, sek
0,3 mm 20 dreißig 75 35 154 126
0,5 mm 85 62 115 96 224 612
0,7 mm 124 88 315 345 245 292
1,0 mm 146 118 380 630 218 n / A

Arten und Verwendungen von Dichtungsmassen im Kühler

Bevor wir zu einer Beschreibung der verschiedenen Arten von Dichtungsmassen übergehen, die 2019 für Autokühler verwendet wurden, sollte erwähnt werden, dass die Reparatur von Kühlern mit einer Dichtungsmasse nur als vorübergehende Maßnahme durchgeführt werden kann, um Undichtigkeiten unter Bedingungen zu beseitigen , unter denen der Autobesitzer dies nicht tut haben die Möglichkeit, eine vollständige Reparatur mit dem Austausch einzelner Einheiten durchzuführen ... Der Grund dafür ist, dass das Dichtmittel (unabhängig von seinem Typ) das System erheblich verstopft, wodurch nicht nur seine Wirksamkeit, sondern auch die Lebensdauer einzelner Elemente verringert wird. In dieser Hinsicht lehnen viele Autofahrer es einfach ab, es zugunsten einer vollwertigen mechanischen Reparatur zu verwenden, um Undichtigkeiten im System zu beseitigen.

Welche Art von Dichtmittel für das Kühlsystem ist am besten

Fahren wir nun direkt mit der Beschreibung der Arten von Kühlerdichtungsmassen fort. Also sind sie:

  1. Pulver . Dies sind die einfachsten Produkte, die in Form eines Kühl- oder Heizsystems trocken gegossen werden. Inländische Autofahrer verwenden in dieser Eigenschaft neben Fabrikprodukten auch pulverisierten Tafelsenf und sogar trockenen Tabak. Pulverförmiges Kühlerdichtmittel kann verwendet werden, um Leckagen abzudichten, die durch kleine Schäden, insbesondere bis zu 1 mm, verursacht werden. Der unbestreitbare Vorteil von Pulverdichtungsmassen sind ihre geringen Kosten, und ein wesentlicher Nachteil ist eine erhebliche Verstopfung des Systems nicht nur am Ort der Beschädigung, sondern auch über seine gesamte Länge.
  2. Flüssigkeit . Dies sind komplexe Zubereitungen, die Polymere unter Zusatz von Metallpartikeln enthalten. Sie können nicht nur zur Beseitigung von Undichtigkeiten in Kühlern, sondern auch im Motorzylinderkopf eingesetzt werden. Der Vorteil von Polymerverbindungen besteht darin, dass sie "weich" arbeiten, an der Rauheit der Beschädigung haften und sie sozusagen umhüllen. Der Vorteil solcher Dichtungsmassen besteht darin, dass sie sich ständig im Frostschutzmittel befinden und beim Austausch vollständig aus dem Kühlsystem entfernt werden. Ihr Nachteil ist jedoch die Möglichkeit, nur kleine Löcher bis zu einer Größe von 1 mm abzudichten.
  3. Polymer . Dies sind moderne und die besten heute verfügbaren Kühlerdichtungsmittel. Sie basieren auch auf einer Polymerzusammensetzung unter Verwendung von Metallpartikeln, aber ihr wesentlicher Unterschied besteht darin, dass sie verwendet werden können, um größere Risse, insbesondere bis zu 2 mm oder mehr, abzudichten.

Viele Autobesitzer bezweifeln die Wirksamkeit ihrer Formulierungen und fragen sich: Hilft ein Kühlerdichtmittel? Im Allgemeinen können wir sagen, dass es ja hilft, aber es hängt von Art, Größe und Ort der Beschädigung (Leckage) sowie der Art der Verwendung des Produkts ab. Normalerweise wird jedem Dichtmittel eine Bedienungsanleitung mitgeliefert. In den meisten Fällen ist die Verwendung von Dichtungsmassen jedoch unabhängig von ihrer Sorte identisch.

Denken Sie daran, dass ein indirektes Zeichen für Frostschutzleckagen die ständige Überhitzung des Motors ist, die durch die Anzeige auf dem Armaturenbrett angezeigt wird. Und Pfützen unter dem Auto oder zumindest Frostschutzmittelflecken auf den Elementen des Motorraums.

Wie man Dichtmittel in einen Kühler gießt

Ein ungefährer Algorithmus zur Verwendung von Dichtungsmassen im Kühlsystem lautet wie folgt:

  1. Der Kühlerdeckel muss nur bei abgestelltem und leicht abgekühltem Motor geöffnet werden!
  2. Gießen oder gießen Sie (abhängig von der Art des Dichtungsmittels) die Menge der in der Anleitung angegebenen Zusammensetzung in den Kühler.
  3. Starten Sie den Motor, lassen Sie ihn einige Minuten laufen und schalten Sie ihn dann aus.
  4. Nach einer Weile bei laufendem Motor auf Undichtigkeiten prüfen.

Wenn das Leck weiterhin besteht, sind mehrere Optionen möglich:

  1. Sie haben das falsche Dichtmittel verwendet.
  2. Die Größe des Risses ist zu groß und das Produkt kann damit nicht umgehen. Reparieren Sie in diesem Fall das beschädigte Element.
  3. Das Dichtmittel ist unwirksam.
Denken Sie daran, dass die Verwendung eines Dichtungsmittels unabhängig von seiner Art nur eine sogenannte halbe Maßnahme ist, die auf die vorübergehende Beseitigung des Lecks abzielt . Sobald sich die Gelegenheit bietet, ist es unbedingt erforderlich, eine vollständige Diagnose und Reparatur beschädigter Elemente des Kühlsystems durchzuführen oder diese zu ersetzen.

Beste Kühlerabdichtung

Die Wahl eines Dichtungsmittels für einen Kühler durch Autobesitzer geht immer mit der gleichen Frage einher - welches ist besser? Basierend auf den von den Spezialisten der maßgeblichen Publikation "Za Rulem" durchgeführten Tests und Vergleichen der Ergebnisse der Verwendung bestimmter Mittel wurde eine Bewertung der beliebtesten und wirksamsten Dichtungsmassen erstellt.

Für das Experiment wurde ein Rohr mit vier Löchern mit einem Durchmesser von 0,3 mm, 0,5 mm, 0,7 mm und 1,0 mm in die Rohrleitung zwischen dem Kühler und dem Thermostat des Wagens geschnitten. Nachfolgend finden Sie eine Tabelle mit Angaben zu den erzielten Ergebnissen, insbesondere zu der Zeit, in der jedes der getesteten Mittel mit dem "Festziehen" der Löcher fertig wird.

Kühlmittel-Dichtmittelbewertung

BBF Super

BBF Super

Dieses Dichtmittel stand an erster Stelle, da es Risse in den Elementen des Kühlsystems schnell und zuverlässig verstopft. Um ein Loch mit einem Durchmesser von 0,3 mm "festzuziehen", brauchte er nur 20 Sekunden, während die anderen vorgestellten Dichtungsmassen viel mehr sind. Wie beschrieben bildet es einen starken Polymerpfropfen, der das Frostschutzmittel sicher im System hält. Das Dichtmittel ist sicher für Stahl, Gusseisen, Kunststoff, Aluminium, Gummiteile und Nichteisenlegierungen.

Die Verwendung des Dichtungsmittels ist klassisch. Schalten Sie dazu den Motor aus und lassen Sie ihn abkühlen (mindestens auf eine durchschnittliche Temperatur). Öffnen Sie danach den Kühlerdeckel, schütteln Sie die Flasche und geben Sie die Zusammensetzung in den Kühler. Sie können dem Kühlmittelausgleichsbehälter auch Dichtmittel hinzufügen. Wenn das Auto einen Herdhahn hat, muss dieser geöffnet werden. Danach müssen Sie den Motor starten, seine Drehzahl auf 2000 ... 3000 U / min einstellen und ihn 5 ... 7 Minuten laufen lassen.

Das BBF-Kühleradditiv schließt sehr schnell kleine Löcher und kommt mit relativ großen problemlos zurecht. Die Versiegelung erfolgt recht genau und praktisch ohne Restablagerungen.

Das BBF Super Kühler-Dichtmittel wird in einem kleinen 325-ml-Kanister verkauft. Ab dem Sommer 2018 liegt der Preis bei etwa 80 Rubel. Artikel - BBF5346. Das Preis-Leistungsverhältnis spricht auch für dieses Produkt.

einer

Liqui moly kuhler dichter

Liqui moly kuhler dichter

Es wird vom Hersteller als Dichtmittel für das Kühlsystem positioniert. Entwickelt, um kleine Risse in Komponenten des Kühlsystems zu reparieren. Schützt den Motorbrennraum vor dem Eindringen von Frostschutzmittel. Das Dichtmittel ist für die Verwendung mit jedem Kühlmittel geeignet. Die Zusammensetzung kann in Motoren mit Aluminiumheizkörpern verwendet werden, sie ist auch sicher für Kunststoffelemente. Kann in Kühlsystemen verwendet werden, in denen ein Wasserfilter vorgesehen ist.

Bitte beachten Sie, dass sich die Verwendung dieses Dichtungsmittels von anderen ähnlichen Verbindungen unterscheidet! Daher muss das Additiv dem Kühlsystem hinzugefügt werden, wenn der Motor und der Ofen eingeschaltet sind. Lassen Sie den Motor nach dem Hinzufügen des Dichtmittels etwa 10 Minuten im Leerlauf laufen. Denken Sie daran, dass die Flasche für 10 Liter Frostschutzmittel ausreicht. Verwenden Sie sie daher entsprechend dem Kühlmittelvolumen Ihres Fahrzeugs.

Liquid Moli Cooling System Sealant kann als führend bei der Geschwindigkeit der Beseitigung von Löchern bezeichnet werden. Darüber hinaus bewältigt er relativ große Schäden. Verschließt Löcher sicher. Nach den Bewertungen der Autobesitzer werden nach der Anwendung keine Undichtigkeiten festgestellt. In der Tat hat es 2 Nachteile - Restniederschlag in Form von mehrfarbigem Metallpulver und einen hohen Preis.

Verkauft in einer 250 ml Flasche. Sein Artikel ist 1997. Der Preis für den angegebenen Zeitraum beträgt 350 Rubel.

2

K-Siegel

K-Siegel

Dieses Dichtungsmittel hat eine durchschnittliche Leistung. Beispielsweise wird ein Loch mit einem Durchmesser von 0,3 mm in 75 Sekunden und ein Loch mit einem Durchmesser von 1 mm in 6 Minuten und 20 Sekunden festgezogen. Und aufgrund seiner relativ hohen Kosten kann dieses Dichtungsmittel eher der "Mittelklasse" zugeordnet werden. Ein weiteres Merkmal ist, dass dieses Dichtungsmittel selten auf dem heimischen Markt verkauft wird, sodass die Entscheidung für den Kauf vollständig beim Autobesitzer liegt.

Positioniert als "langfristiges" Werkzeug. Es enthält Kupferpulver, das zusammen mit Polymeren einen zuverlässigen Schutzkorken bildet. Der Vorteil dieses Produkts ist das Vorhandensein einer geringen Menge an Ablagerungen im Kühlsystem nach dem Gebrauch. Geeignet zum Mischen mit allen Arten von Frostschutzmitteln, sicher sowohl für Kühlsystemelemente als auch für den Motor. Der Nachteil ist der hohe Preis, ein Kanister kostet ca. 700 Rubel.

Es wird empfohlen, dieses Mittel für einen Kühler gegen Undichtigkeiten zu verwenden, wenn Sie Schäden am Kühler nicht sehr dringend, aber zuverlässig und über einen längeren Zeitraum reparieren müssen. Bildet nach Gebrauch nur geringe Ablagerungen.

3

Hi-Gear Kühler Stop Leak

Hi-Gear Kühler Stop Leak

Der Hersteller positioniert dieses Dichtmittel als Zusammensetzung zur Reparatur von Heizkörpern und Kühlsystemen. Es kann mit Kupferheizkörpern, Aluminiumwärmetauschern moderner Verbundheizkörper und anderen Elementen des Motorkühlsystems verwendet werden. Sicher für Aluminium, Stahl, Gusseisen, Nichteisenlegierungen, Kunststoff, Gummi. Es kann mit allen Arten von Frostschutzmitteln und normalem Wasser verwendet werden. Bitte beachten Sie, dass dieses Dichtmittel auch bei stark belasteten Motoren eingesetzt werden kann!

Die Verwendung des Dichtungsmittels ist die gleiche wie oben beschrieben. Bei einem gedämpften und leicht gekühlten Motor muss der Kühlerdeckel entfernt und die Menge Dichtmittel gemäß den Berechnungen in das Frostschutzmittel gegeben werden (siehe Anweisungen). Starten Sie dann den Motor und lassen Sie ihn 5 ... 7 Minuten bei 2500 ... 3000 U / min laufen. Dann den Motor abstellen und abkühlen lassen.

Autobesitzer melden nach Verwendung dieses Produkts ein hohes Maß an Restablagerungen. Der Nachteil des Dichtungsmittels ist auch sein instabiler Betrieb, das Auftreten chemischer Reaktionen zum "Heilen" der Löcher tritt abrupt unter dem Einfluss externer Faktoren auf. Zu den Vorteilen des Dichtungsmittels gehört die zuverlässige "Heilung" von Schäden an den Kühlsystemen des Verbrennungsmotors.

Das Auftragen des Dichtmittels des High Gear-Kühlsystems kann als Roulette-Spiel bezeichnet werden, da das Füllen der Löcher nicht sehr stabil ist. Wir können mit Zuversicht sagen, dass es kleine Löcher ziemlich schnell verschließt, aber größere, mit unterschiedlichem Erfolg (insbesondere in den ersten Minuten nach dem Einfüllen in den Kühler). Darüber hinaus weist es einen relativ hohen Anteil an Restablagerungen auf.

Erhältlich in zwei verschiedenen Bänden. Die erste ist eine 325 ml Flasche. Die Teilenummer lautet HG9025. Preis - 300 Rubel. Die zweite ist eine 444 ml Flasche. Die Teilenummer lautet HG9029. Der Preis beträgt ca. 400 Rubel.

vier

Gunk Radiator Sealer Super

Gunk Radiator Sealer Super

Ein gutes und wirksames Dichtungsmittel. Es ist eine dicke braune Emulsion. Es wird festgestellt, dass die Elemente des Kühlsystems mit hoher Geschwindigkeit beschädigt werden. Zu den Nachteilen gehört jedoch die Tatsache, dass viele Ablagerungen danach verbleiben, und dies kann für alte oder stark verstopfte Heizkörper und / oder Kühlsysteme gefährlich sein. Bitte beachten Sie, dass das Dichtmittel Natriumboratdecahydrat enthält. Diese Substanz ist für den Menschen sehr schädlich, daher darf das Versiegelungsmittel nicht mit der Haut, den Augen und noch mehr mit dem Mund in Kontakt kommen!

Die Art der Anwendung unterscheidet sich geringfügig von der traditionellen. Daher muss das Kühlmittel bei laufendem Motor, jedoch bei niedriger Temperatur, eingefüllt werden. Vor dem Gießen des Dichtungsmittels muss der Kanister mit seiner Zusammensetzung gründlich geschüttelt werden. Für ein Kühlsystem mit einem Volumen von bis zu 10 Litern Frostschutzmittel muss die Hälfte des vorgeschlagenen Kanisters eingefüllt werden. Lassen Sie den Motor nach dem Befüllen mindestens 5 ... 7 Minuten (vorzugsweise 10 ... 15 Minuten) laufen.

Reparaturflüssigkeit für Gunk-Kühler ist für dringende Reparaturen und die Beseitigung von Frostschutzlecks einfach unverzichtbar, da Löcher unterschiedlicher Größe gleichermaßen schnell und effektiv beseitigt werden. Der einzige Nachteil ist die hohe Konzentration an Rückständen nach der Anwendung.

Verkauft in einem 443 ml Kanister. Die Artikelnummer lautet C2016. Der Preis für ein solches Paket beträgt etwa 450 Rubel.

fünf

Füllen Sie Inn

Füllen Sie Inn

Der letzte Platz wurde diesem Dichtmittel für den Kühler aufgrund seines geringen Wirkungsgrades und der langen Zeit für die Bildung eines Schutzstopfens im Kühlsystem eingeräumt. Insbesondere war die Verbindung nicht in der Lage, ein Loch mit einem Durchmesser von 1 mm zu "heilen", was es ermöglicht, es nur für kleine Risse im System zu verwenden. Ein weiterer Nachteil ist das hohe Maß an Restablagerungen während des Betriebs. Der zweifelsfreie Vorteil dieses Dichtungsmittels ist jedoch sein niedriger Preis. Geeignet für jedes Frostschutzmittel, sicher für Materialien, aus denen die Elemente des Kühlsystems eines modernen Autos hergestellt werden.

Bei der Verwendung dieses Werkzeugs müssen Sie vor dem Gießen den Motor abstellen, etwas abkühlen lassen und das Dichtmittel in den Kühler oder in den Ausgleichsbehälter des Kühlsystems gießen. Bitte beachten Sie, dass Sie nur die Hälfte der vorhandenen Dose füllen müssen, wenn das Volumen des Kühlsystems Ihres Autos weniger als 8,5 Liter beträgt. Wenn es mehr ist, müssen Sie sich auf die Frostschutzstufe im System konzentrieren, damit es ausreicht. Als nächstes müssen Sie den Motor starten und 10 ... 15 Minuten laufen lassen. In diesem Fall wirkt das Mittel ziemlich langsam, so dass Sie warten müssen.

Stoppen Sie das Auslaufen von Filin-Frostschutzmittel. Kaufen Sie es besser nicht, wenn der Kühler relativ große Löcher aufweist (mehr als 1 mm). Es ist auch nicht für dringende Reparaturen geeignet, da selbst kleine Löcher lange Zeit festgezogen werden und es nach Gebrauch viel Belagerung bildet.

Das Dichtmittel wird in einer 354 ml Dose verkauft. Sein Artikel ist FL021. Der Durchschnittspreis eines Zylinders beträgt ca. 70 Rubel.

6

Wir hoffen, dass Sie anhand dieser Daten die Wahl des einen oder anderen Dichtungsmittels für den Kühler Ihres Autos bestimmen können.

So spülen Sie den Kühler aus dem Dichtmittel

Wie oben erwähnt, führt die Verwendung eines Dichtungsmittels zur Bildung von Plaque im Fahrzeugkühlsystem auf den Innenflächen seiner Komponenten, was seinen normalen Betrieb verhindert. Dies hat zur Folge, dass das System mit speziellen Mitteln von Verunreinigungen befreit werden muss. Es gibt verschiedene Arten von ihnen, einschließlich der sogenannten Folk, hausgemachten und Fabrik.

Bitte beachten Sie, dass eine hochwertige Reinigung des Kühlsystems den Schaden aufdeckt, der mit einem Dichtmittel festgezogen wurde. Daher muss nach der Reinigung eine vollständige Reparatur des Systems mit dem Austausch beschädigter Komponenten oder deren Löten durchgeführt werden.

Zu den Volksheilmitteln für die Reinigung gehören Zitronensäure, Essigsäure, das berühmte Fanta-Getränk, Milchsäure, Molke und Ätznatron. Sie können das Kühlerdichtmittel auch mit Hilfe von Fabrikprodukten auflösen, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Einige der beliebtesten sind LAVR Radiator Flush Classic, Hi-Gear Radiator Flush und LIQUI MOLY Kuhler-Reiniger. Sie reinigen effektiv den Kühler und andere Elemente des Kühl- und Heizsystems. Lesen Sie die Gebrauchsanweisung sorgfältig durch, bevor Sie sie verwenden.

Wie spüle ich das Motorkühlsystem?

Liste der Mittel zur Reinigung des Motorkühlsystems. Was ist besser zu spülen und was nicht, um den Kühler und das gesamte CO zu reinigen

Mehr Details

Fazit

Die Verwendung eines Kühlerdichtmittels ist eine gute vorübergehende Lösung für Frostschutzlecks, vorausgesetzt, der Schaden ist gering. Die ständige Verwendung führt jedoch zu einer erheblichen Verstopfung nicht nur des Kühlsystems, sondern auch des Motors selbst. Im Internet finden Sie viele unangenehme Geschichten darüber, wie Dichtungsmassen, die ständig verwendet werden, Verbrennungsmotoren buchstäblich "töten". Führen Sie daher nach Möglichkeit nach Verwendung des Kühlerdichtmittels geeignete Diagnosen und Reparaturen durch.

Für die Wahl des einen oder anderen Dichtungsmittels für den Kühler ist es besser, bewährte Fabrikprodukte zu verwenden, z. B. die oben in der obigen Bewertung aufgeführten. Es ist unerwünscht, Volksheilmittel wie Senf oder Zigarettentabak zu verwenden. Dadurch wird das Kühlsystem erheblich verschmutzt, der Wirkungsgrad verringert und die Lebensdauer verkürzt.