Kraftstofffilter für Lancer 9 - wo befindet er sich, welcher muss installiert werden?

Der Kraftstofffilter für Mitsubishi Lancer 9 (2000-2009) weist keine Unterschiede auf, da das Auto nur mit Benzinmotoren vorgestellt wurde. Abhängig von der Konfiguration oder dem Baujahr des Lancer 9 unterschied sich auch das Ersatzteil nicht. Es gibt mehrere Haupthersteller von Originalfiltern. Am beliebtesten sind Purflux (Frankreich), WAFTEC (Japan), Denso (Japan).

Der Lancer der neunten Generation verfügt wie alle modernen Autos mit Einspritzmotoren über 2 Kraftstofffilter. Das erste ist das wichtigste, es ist auch eine gute Reinigung. Der zweite ist ein Kraftstoffpumpen-Netzfilter (Grobreinigung).

Wo ist der Kraftstofffilter am Lancer 9, welcher?

In allen Ausstattungsvarianten des Mitsubishi Lancer 9 ist der Hauptkraftstofffilter zusammen mit einer Pumpe, einem Drucksensor und einem Schwimmer in einer speziellen Einheit (Modul) installiert. Dieses Kraftstoffmodul befindet sich im Gastank. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie nur den Rücksitz im Auto anheben und eine spezielle kleine Luke abschrauben, unter der sich das Kraftstoffmodul befindet.

Der Feinkraftstofffilter des Lancer 9 kann separat vom gesamten Modul ausgetauscht werden. Dies ist eine sehr praktische Lösung. Der Artikel des Originalersatzteils ist MR552781. Bei Bedarf können Sie die Pumpe auch separat ändern, Artikelnummer - MR497143. Sein Arbeitsdruck beträgt 3,5 bar. Sie können auch das gesamte Modul als Ganzes kaufen. Die Katalognummer lautet MR566825.

Abmessungen des Kraftstofffilters MR552781
Rohrdurchmesser, Einlass / Auslass, mm Höhe, mm Durchmesser, mm
9/6 163 120

Die beliebtesten Analoga, die von vielen Treibern getestet wurden, sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Hersteller Herstellerkürzel Preis, reiben.
Nipparts J1335052 490
JS Asakashi FS-6505U 1200
Masuma MFF-M311 860
Kraftstofffilter Nipparts J1335052

Nipparts J1335052

Kraftstofffilter JS Asakashi FS-6505U

JS Asakashi FS-6505U

Das Filternetz für den neunten Lancer hat den Artikel MR204495. An der Kraftstoffpumpe installiert. Anstelle des Originals installieren die Fahrer häufig ein Netz von Toyota-Fahrzeugen unter der Artikelnummer 2321716490.

Vor dem Entfernen oder Wechseln des Kraftstoffmoduls muss unbedingt der Druck im System entlastet werden. Die erste Möglichkeit besteht darin, den Stromanschluss am Modul von der Pumpe zu trennen, das Auto zu starten und es laufen zu lassen, bis der Motor stoppt, wodurch der verbleibende Kraftstoff im System verbraucht wird. Versuchen Sie dann 1-2 Mal, den Motor zu starten und den Filter auszutauschen.

Die zweite Option ist etwas einfacher: Wechseln Sie den Filter nicht sofort nach dem Abstellen des Motors, sondern lassen Sie das Auto 2-3 Stunden lang stehen. Der Druck im System fällt automatisch auf Null ab.

Wann muss der Kraftstofffilter für Lancer 9 gewechselt werden?

Nach den Empfehlungen des Herstellers Mitsubishi Lancer IX muss der Kraftstofffilter nach 120.000 Kilometern gewechselt werden. Dieser Zeitraum kann etwas kürzer sein, wenn das Fahrzeug unter schwierigen Bedingungen verwendet wird oder wenn der Kraftstoff von schlechter Qualität ist.

Es ist ratsam, das Filternetz nach einem TÜV zu waschen. Dazu können Sie einen Vergaserreiniger oder Aceton verwenden.