Bremsscheiben für Ford Focus 3: ATE, OTTO ZIMMERMAN, BREMBO - welche ist besser zu wählen?

Das Bremssystem eines Autos besteht aus zwei Komponenten: einer beweglichen und einer stationären. Die stationäre Komponente des Bremssystems umfasst die Bremsbeläge, und die bewegliche ist die Bremsscheibe.

Echte FORD Bremsscheiben 1520297

Bremsscheiben werden hauptsächlich in belüftete und nicht belüftete unterteilt. Bei Fahrzeugen des mittleren Segments, insbesondere beim Ford Focus 3, sind herkömmliche nicht belüftete Scheiben eingebaut.

Der Verschleiß der Bremsscheiben ist relativ gering, die Rollrate reicht von 100.000 km bis 160.000 km , natürlich hängt alles von den Bedingungen und der Art der Fahrt ab. Einige Leute ersetzen Scheiben bereits bei 16.000 km, und der Grund ist normalerweise aggressives Fahren mit häufigem Beschleunigen und Bremsen.

Obwohl der Grund für das Ersetzen einer Scheibe in den frühen Stadien möglicherweise nicht die Art der Fahrt ist, sondern die Qualität der Scheibe oder Umstände höherer Gewalt, die zu einer Beschädigung der Scheibe führen und die Notwendigkeit, sie auszutauschen.

Der Verschleiß der Bremsscheibe wird mit einem herkömmlichen Bremssattel überprüft oder durch das Verhalten des Fahrzeugs beim Bremsen gesteuert. Die neue Standard-Frontscheibe hat eine Dicke von 25 mm . Es wird empfohlen, sie zu wechseln, wenn die Scheibe eine Dicke von 20 bis 21 mm erreicht (gemäß Fords Empfehlung sollte sie um 23 mm gewechselt werden). Die hinteren Scheiben sind viel dünner als die vorderen, ihre Dicke beträgt nur 11 mm. Es wird empfohlen, sie zu wechseln, wenn die Scheibe 78 mm dick ist (gemäß Fords Empfehlung lohnt es sich, sie um 9 mm zu wechseln).

In der Rangliste der Bremsscheiben für Ford Focus auf PartReview (Stand 03.04.20) liegt ATE an der Spitze. Die Daten, auf denen die Bewertung basiert, sind relativ klein, aber alles stammt von den Besitzern dieses Ford-Modells.

Bremsscheiben vorne

Für den Ford Focus 3 sind je nach Motorvolumen verschiedene vordere Bremsscheiben eingebaut. Bis 2014 waren die Focuses mit einem Motor 2.0 mit Bremsscheiben mit einem Außendurchmesser von 300 mm ausgestattet . Ab 2014 wurden für Tricks mit dem 2.0-Motor Bremsscheiben mit einem Außendurchmesser von 278 mm eingebaut . Wenn Sie Besitzer eines Ford Focus 3 mit einem 2.0-Motor sind, überprüfen Sie daher, welchen Felgendurchmesser Sie haben. Die Bremsscheibengröße kann am Bremssattel angezeigt werden.

Nominell für den 2.0-Motor sind die originalen FORD 1520297-Räder vorne eingebaut. Die Kosten beginnen bei 43 US-Dollar. Es gibt auch Optionen zum Ersetzen durch alternative Festplatten:

  • 24.0125-0162.1 ATE (belüftet), dessen Preis bei 40 USD beginnt;
  • 24.0325-0162.1 ATE PowerDisc (mit einer speziellen Rinne zum Entfernen von Wasser und Gasen von der Arbeitsfläche). Solche anspruchsvolleren kosten sogar mehr als das übliche Original (ab 52 US-Dollar).

Vordere Bremsscheiben ATE 24.0125-0162.1

Vordere Bremsscheiben ATE 24.0325-0162.1 PowerDisc

ATE sind ausgezeichnete Scheiben mit langsamem Verschleiß. Beide oben gezeigten Modelle haben ungefähr die gleiche Verschleißrate. Der Unterschied in der Bremsleistung, insbesondere unter extremen Bedingungen. Wenn Sie einen entspannten Fahrstil bevorzugen, macht es keinen Sinn, zu viel zu bezahlen. Nehmen Sie ATE 24.0125-0162.1. Wenn Ihr Stil eher aggressiv ist, sollten Sie ATE 24.0325-0162.1 einsetzen.

BREMBO mit Artikel 09.9468.11 (belüftet, ohne Verschleißsensor) - ähnlich wie ATE, jedoch etwas billiger (37 USD). Von den Vorteilen ist der Rostschutz auf nicht bearbeiteten Oberflächen zu bemerken, der sich positiv auf das Erscheinungsbild auswirkt, und vor allem sind die Lüftungskanäle nicht mit Rost verstopft. Von den Minuspunkten sind seltene Knarren möglich.

  • 250.1353.20 OTTO ZIMMERMANN (belüftet) wird genau das gleiche sein wie Fords - ab 43 Dollar;
  • 250.1353.52 OTTO ZIMMERMANN (belüftet, perforiert). Dafür müssen Sie ein wenig bezahlen, nicht wenig, bis zu 75 Evergreens.

OTTO ZIMMERMANN ist ein zuverlässiges Unternehmen mit hoher Qualität. Die Scheiben dieser Firma sind von hoher Qualität, ausgezeichneter Bremsleistung, ohne Quietschen und langsamem Verschleiß. Neben der hohen Qualität haben Discs auch einen hohen Preis, insbesondere OTTO ZIMMERMANN 250.1353.52.

Zusammenfassend: Bei einer ruhigen Fahrt ist es natürlich besser, Original-Discs oder ein Analogon von 24012501621 ATE zu verwenden. Bei aggressiverem Fahren lohnt es sich, Geld für 250135352 OTTO ZIMMERMANN auszugeben.

Bremsscheiben für Ford Focus 3 mit 1.6 Motor

Am Ford Focus Motor 3 mit 1,6 ( NICHT Ecoboost ) montierten Vorderrädern 278 mm . Ab Werk werden FORD 1790221-Räder (Original) für 45 US-Dollar eingebaut.

Beliebte Festplattenanaloga für Focus 1.6, genau wie für Focus 2.0:

  • 24.0125-0199.1 ATE (belüftet, 278 x 48,5, DIA63,5), in Online-Shops kostet ein Satz zwischen 37 und 42 US-Dollar;
  • 09.A905.10 BREMBO (belüftet), das billigste von allen, da Sie es für 28 USD kaufen können;
  • 250.1371.20 OTTO ZIMMERMAN (belüftet, „Coat Z“ -Beschichtung, 278 x 48,5, DIA63,5) kostet mindestens 45 USD.

Die allgemeinen Eigenschaften und Merkmale von Analoga für 1.6-Motoren sind dieselben wie für 2.0-Scheiben, mit dem Unterschied, dass für 2.0 aufgrund der hohen Leistung ein größerer Durchmesser verwendet wird.

Es ist auch möglich, Bremsscheiben 300 mm anstelle von 278 mm einzubauen, jedoch mit geringen Investitionen und Modifikationen. Du wirst brauchen:

  • Die Bremsscheiben selbst sind 300 mm;
  • 1695010 - 2 Stk. Vordere Bremssattelhalterung (für 300 mm Scheibe).

Bremsscheiben hinten

Die hinteren Bremsscheiben sind für beide Focuses mit einem 2.0-Motor gleichermaßen geeignet und mit einem 1.6-Motor gibt es hier keine Unterteilung.

Original Bremsscheiben hinten Ford 1704765 (ab 36 US-Dollar). Um die originalen hinteren Scheiben zu ersetzen, können Sie Folgendes liefern:

  • 24.0111-0171.1 ATE (Preis ab 29 USD)
  • 250.1366.20 OTTO ZIMMERMAN (29-40 Dollar)
  • 08.A725.10 BREMBO die kostengünstigste Option (23 Dollar)

In Bezug auf ihre Eigenschaften sind diese Scheiben mit den vorderen Scheiben vergleichbar. Hinzu kommt, dass die hinteren Scheiben weniger Verschleiß aufweisen, was bedeutet, dass sie länger halten.

Wie bei den vorderen Bremsscheiben ist es besser, originale hintere Scheiben zu verwenden, insbesondere da die Scheiben länger halten, können Sie bessere Scheiben kaufen. Andererseits ist die Belastung der hinteren Scheiben beim Bremsen viel geringer als die der vorderen, was bedeutet, dass auch bei aggressivem Fahren einfachere Scheiben für die Hinterachse verwendet werden können.

Beim Austausch von Bremsscheiben empfehlen wir dringend, die Bremsbeläge auszutauschen. Andernfalls können Sie die neue Bremsscheibe durch ungleichmäßigen Verschleiß der alten Bremsbeläge beschädigen, wenn Sie die alten Bremsbeläge verlassen.