Anweisungen zum Ersetzen der Zahnstange des Aveo T300. Ersetzen Sie die Zahnstange des neuen T300 des Chevrolet Aveo selbst

Das moderne Design des Lenkmechanismus Chevrolet Aveo T300 ermöglicht es Ihnen, seinen Ausfall dank korrekter Diagnose und rechtzeitiger Reparatur einzelner Teile zu beseitigen. Leider löst dies das Problem mit der Zahnstange nur in einigen Fällen, und daher besteht ein dringender Bedarf an einem vollständigen Austausch der neuen Aveo-Zahnstange.

Lenkgetriebe Chevrolet Aveo T300 austauschen

Gründe für den Bruch der Zahnstange:

  • Auswahl der falschen Geschwindigkeit für das Fahren auf Straßen mit charakteristischen Unregelmäßigkeiten (Unebenheiten, Gruben, Straßenbahnspuren usw.);
  • Mangel an vorbeugenden Maßnahmen eines Autofahrers im Winter;
  • unsachgemäßer Betrieb;
  • Kontamination eines der Teile;
  • unter schwierigen Bedingungen tragen.

Es ist leicht, das Problem zu identifizieren. Das charakteristische Klopfen beim Fahren auf einer Straße mit unebenem Untergrund sowie plötzliche Komplikationen bei der Verwendung des Lenkrads ("enge" Kurven) - all dies weist auf die Notwendigkeit hin, das Teil zu inspizieren.

Ersatz oder Reparatur?

Bevor Sie eine neue Chevrolet Aveo T300-Schiene suchen und kaufen, sollten Sie sich für eine gründliche Überprüfung an den Service wenden. Der Grund dafür sind die relativ günstigen Reparaturkosten (ab 35 USD) und der beeindruckende Preis des Lenkmechanismus selbst (200-350 USD).

Wenn die Störung nicht repariert werden kann, können Sie die Selbstentfernung und den Einbau der Zahnstange sparen. Die Kosten für dieses Verfahren bei einem autorisierten Dienst betragen ab 60 USD.

Um das Teil zu ändern, müssen Sie den Schlüssel "18" und TORX E18 vorbereiten. Danach sollten Sie die Anweisungen sorgfältig lesen:

Lenkgetriebe Aveo T300 austauschen