Renault Logan Zündkerzen - welche kaufen?

Renault Logan seit 2004 in Produktion. Derzeit (Ende 2018) wird es in zwei Generationen mit Benzin- und Dieselmotoren vorgestellt. Auf russischem Territorium wurden sie offiziell nur mit Benzinmotoren 1.4 und 1.6 - für die erste Generation (8- und 16-Ventil) sowie 1.6 und 1.2 - für die zweite Generation beliefert. Ein Auto mit diesen Motoren wird im folgenden Artikel besprochen.

Die Zündkerzen von Logan 1 und 2 unterscheiden sich hauptsächlich nur bei Motoren, zum größten Teil darin, wie viel Ventil sie sind. Es gibt keine klare Trennung nach Generationen. Echte Kerzen werden direkt von Renault geliefert, Eyquem und Champion können in der Originalverpackung sein.

Zündkerzen für Logan 1.6, 1.4 und 1.2

Der Renault Logan der ersten Generation auf dem heimischen Markt ist mit 1,4 (K7J) und 1,6 (K7M, K4M) Liter-Motoren mit 8 und 16 Ventilen vertreten. Die zweite Generation wird mit einem 1,6-K4M-Motor (Basis) und zusätzlich einem 1,2-Liter-D4F-Motor vorgestellt.

Die Zündkerzen für beide Fahrzeugphasen mit den Motoren 1.4 und 1.6 sind gleich. Renault 7700500168 ist immer in 8-Ventil-Motoren eingebaut, und 7700500155 ist normalerweise in Fahrzeugen mit 16 Ventilen eingebaut. Der Unterschied besteht darin, dass die ersteren 2 Seitenelektroden und die letzteren eine haben. Für die restlichen Parameter (Gewinde, Spalt, Größe, Wärmezahl) sind sie gleich.

Bei 8-Ventil-Steckern können nur 2-Elektroden-Stecker verwendet werden. Bei den 16-Ventil-Motoren 1.4 und 1.6 können Sie beide Kerzenoptionen einsetzen, obwohl der Hersteller sie immer nur mit einer Elektrode anbringt. Die Fahrer beachten, dass sie im Allgemeinen Zündkerzen mit zwei Seitenelektroden bevorzugen, da sie bei laufendem Motor eine leichte Verringerung der Vibrationen erfahren.

Für den 1,2-Liter-D4F-Motor, der nur in der zweiten Generation von Logan verbaut ist, sind Zündkerzen unter der Artikelnummer 224018760R mit einer Seitenelektrode ausgestattet. Im Gegensatz zu früheren Zündkerzen passen diese Zündkerzen nur für einen Motor und sind nicht austauschbar, da sie sich in der Größe unterscheiden.

Renault 7700500168

Zündkerzen 7700500155

Renault 7700500155

Zündkerzen 224018760R

Renault 224018760R

Die Abmessungen aller oben genannten Zündkerzen sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Herstellerkürzel Faden Schlüsselgröße Abstand, mm Wärmezahl * Mittelelektrodenmaterial
7700500168 (für 8 und 16 Ventile) 14x1,25 16 0,9 zehn Nickel
7700500155 (nur für 16 Ventile)
224018760R (nur für 1.2 D4F) 12x1,25 14 0,9 zehn Nickel

* Die Tabelle verwendet die Wärmezahlennomenklatur von Champion

Es ist erwähnenswert, dass 7700500168 Kerzen auch ab Werk bei Renault Sandero installiert werden. Die beliebtesten Gegenstücke mit einer Nickelelektrode anderer Hersteller sind unten in der Tabelle aufgeführt.

Hersteller Herstellerkürzel Preis, reiben (für 1 Stück)
Analoge für 7700500168
Bosch 0241235751 130
Denso K20TXR 275
Analoge für 7700500155
Bosch 0242235666 90
BERU Z 193 150
Analoge für 224018760R
Denso XE20HR-U9 300
Champion OE130 / T10 270

Neben den üblichen Nickelkerzen können Sie auch Iridiumkerzen installieren. Ihr Hauptunterschied zu herkömmlichen ist ihre um das 3-4-fache erhöhte Lebensdauer. In seltenen Fällen verbessern diese Zündkerzen die Motorleistung geringfügig.

Für Logan (1., 2. Generation) mit Motoren 1.6 und 1.4, 8- und 16-Ventil sind die beliebtesten Iridiumstecker der japanischen Firma Denso - IK20TT, Preis pro Stück. - 620 Rubel. Für den 1,2-Liter-D4F, der in der 2. Generation des Autos verbaut ist, werden am häufigsten Iridium-Zündkerzen desselben Denso - IXEH20TT verwendet. Der Preis pro Stück beträgt 710 Rubel.

Tatsächlich ist nach dem Einbau der Iridium-Zündkerzen durch die Logan-Besitzer die Verbesserung der Motorleistung nicht spürbar. Sie sind fast die gleichen wie bei der Installation gewöhnlicher neuer Nickelstopfen, nur müssen sie seltener gewechselt werden.

In der Rangliste der Zündkerzen für Renault Logan bei PartReview fällt EYQUEM positiv auf. NGKs sind ebenfalls beliebt, aber Denso hat gemischte Kritiken. So wurden die Meinungen der Eigentümer von Logan zum 17.04.20 geteilt.

Wann sollten die Zündkerzen für Renault Logan gewechselt werden?

Gemäß den Wartungsvorschriften von Renault Logan müssen die Zündkerzen alle 15.000 km ausgetauscht werden. Die Mehrheit der Fahrer stellte jedoch fest, dass ihr reales Leben mindestens zweimal höher ist. In einigen Fällen sind die originalen 2-Elektroden-Zündkerzen bis zu 70.000 km lang.