Ist es möglich, ein Maschinengewehr von einem Drücker aus zu starten? So starten Sie den Motor eines Autos mit Automatikgetriebe mit einer leeren Batterie aus einem Schlepper

Die Frage, ob Sie das Auto an der Maschine vom Drücker aus starten können, wird jedes Mal relevant, wenn sich das Auto mit Automatikgetriebe hinsetzt und die Batterie nicht auflädt oder der Anlasser ausfällt. Handbücher für viele Autos behaupten, dass dies nicht möglich ist, aber die Situation ist nicht so eindeutig. Die Antwort auf die Frage, ob es möglich ist, ein Automatikgetriebe von einem Drücker aus zu starten, hängt von der Art des Automatikgetriebes und den Feinheiten seiner Konstruktion ab.

So starten Sie ein Auto mit einem Automatikgetriebe von einem Drücker

Inhalt:

  • Arten von Automatikgetrieben und Merkmale ihres Designs
  • In welchem ​​Fall kann die automatische Box vom Drücker aus gestartet werden
  • So starten Sie ein Auto von einem Drücker an einer Maschine
  • Wie man ein Auto mit einem Lada-Roboter von einem Drücker aus startet
  • Können Sie ein Auto mit einem Automatikgetriebe von einem Drücker aus starten oder nicht?

Daher funktioniert es in den meisten Fällen nicht, ein Auto mit Automatikgetriebe von einem Schlepper aus zu starten, wie dies bei Mechanikern der Fall ist. Wenn Ihr Modell jedoch eine der Ausnahmen darstellt, ist es durchaus möglich, den Motor vom Drücker aus zu starten.

Arten von automatischen Boxen und ihre Funktionen

Einige Autofahrer glauben, dass die Hersteller sich selbst versichern, indem sie verbieten, die Maschine "aus der Box" zu starten, aber das ist nicht so. Um zu verstehen, warum es unmöglich ist, die Maschine vom Drücker aus zu starten, und wie dies in Ausnahmefällen zu tun ist, muss ein wenig in die Theorie eingegangen werden.

So starten Sie ein Maschinengewehr mit einem Drücker: theoretischer Teil

Wie man ein Auto mit einem Automatikgetriebe verschiedener Typen von einem Drücker aus startet

Voraussetzung für das Starten eines Automotors aus einem Schlepper ist die starre Verbindung mit den Rädern. Beim Schaltgetriebe ist die Kurbelwelle über die Kupplungsreibungsscheibe mit der Eingangswelle verbunden, und die Antriebswelle mit der angetriebenen (und mit den Rädern) ist über die durch die Kupplungen verbundenen Zahnräder verbunden. Bei verschiedenen Arten von Automatikgetrieben wird diese starre Verbindung aus verschiedenen Gründen nicht weiter unten beschrieben.

Drehmomentwandler automatisch

Das klassische hydraulische Automatikgetriebe ist nicht über eine Reibungskupplung, sondern über einen Drehmomentwandler (Donut) mit dem Motor verbunden. Darin wird die Drehung auf die Eingangswelle (Primärwelle) des Getriebes aufgrund des Drucks des Ölstroms übertragen, der durch das Antriebsrad erzeugt wird und auf das angetriebene wirkt. Damit der Motor eine Verbindung mit der Welle herstellen kann, muss er eine Drehzahl über dem Leerlauf erreichen. Dies ist der erste Grund, warum die Maschine nicht vom Schlepper aus gestartet werden kann.

Gerätediagramm des Drehmomentwandlers

Das Schalten im Automatikgetriebe erfolgt nicht über starre mechanische Stangen, sondern über Hydraulikmechanismen. Damit sich die Geschwindigkeit einschaltet, muss das Öl (ATF) in der Box unter Druck stehen. Und der Druck dort wird durch eine Pumpe auf der Eingangswelle erzeugt, die vom Motor gedreht wird. Während kein Druck vorhanden ist, werden die Kupplungen der Zahnräder gelöst und die Ausgangswelle (Sekundärwelle), die die Drehung auf die Räder überträgt, ist in keiner Weise mit der Primärwelle verbunden.

Das heißt, egal wie sich die Sekundärwelle von den Rädern dreht, die Pumpe auf der Primärwelle kann sich nicht drehen, es gibt keinen Druck, um die Geschwindigkeit einzuschalten. Und wenn das Zahnrad nicht eingelegt ist, gibt es kein Rotationsgetriebe entlang der Kette "Sekundärwelle - Zahnräder des Getriebes - Primärwelle - Donut - Kurbelwelle". Deshalb ist die Antwort auf die Frage, ob das Automatikgetriebe vom Drücker aus gestartet werden kann, in der Regel negativ.

Roboter-Checkpoint

Eine Roboterbox (RKPP) ist eine Weiterentwicklung eines herkömmlichen Schaltgetriebes, bei dem das Schalten nicht vom Fahrer über den Hebel, sondern vom Computer über die Servos durchgeführt wird. Daher ist es theoretisch möglich, das Auto auf einer solchen automatischen Maschine vom Drücker aus zu starten. In der Praxis ist dies jedoch schwierig zu implementieren, da das Servo einen Befehl zum Einlegen des Gangs erhalten muss. Und ohne laufenden Motor kann er dies nur auf Maschinen tun, auf denen die Entwickler einen Notstart durch einen Schlepper bereitstellen, sowie auf frühen Generationen von Schaltgetrieben. Daher ist es nicht immer möglich, eine solche automatische Maschine von einem Drücker aus zu starten.

Laufwerk mit variabler Geschwindigkeit

Ein Variator (CVT) ist ein stufenloses Automatikgetriebe, das über denselben Drehmomentwandler (Donut) oder einen Kupplungssatz (Automatikkupplung) mit dem Motor verbunden ist. Das Übersetzungsverhältnis ändert sich durch Ändern des Durchmessers der sich verjüngenden und angetriebenen Kegelscheiben. Der Leiter ist mit dem Motor verbunden, der Slave ist mit den Rädern verbunden. Der Durchmesser der Riemenscheiben ändert sich wie die Übersetzungsverhältnisse eines klassischen Automatikgetriebes unter Öldruck. Wenn es nicht vorhanden ist, kann der Riemen entlang der Riemenscheiben rutschen, wodurch die Box schnell ausfällt. Der Variator ist also fast eine 100% ige Garantie dafür, dass es unmöglich ist, vom Drücker aus zu starten.

Fälle, in denen Sie ein Maschinengewehr von einem Drücker aus starten können

In einigen Fällen lautet die Antwort auf die Frage, ob es möglich ist, das Auto mit einer automatischen Maschine vom Drücker aus zu starten, JA. Dies ist jedoch höchstwahrscheinlich eine Ausnahme von der Regel. Es ist möglich, ein Auto von einem Drücker auf einer automatischen Maschine aus zu starten, wenn es sich um einige alte Modelle handelt:

Hebel eines automatischen Robotergetriebes. Die Fähigkeit, ein Automatikgetriebe von einem Schlepper aus zu starten, hängt nicht von seiner Funktionalität ab, sondern vom Gerät

  • Mercedes-Benz W124, W126, W140, W460, W463 und andere Modelle mit Automatikgetriebe der Modelle 722.3 und 722.4;
  • einige amerikanische Autos aus den 80ern und 90ern;
  • Einige alte Japaner wie Mitsubishi, Toyota vor den 90ern.

Die allgemeine Bedingung für das Starten des Automatikgetriebes vom Drücker in den obigen Fällen ist das Vorhandensein einer zweiten Ölpumpe als Teil der Box . Im Gegensatz zur Hauptwelle, die sich normalerweise an der Seite der Eingangswelle befindet, befindet sie sich im Heck und ist mit der Ausgangswelle verbunden. Wenn eine solche Pumpe verfügbar ist, wird sie beim Abschleppen des Autos von den Rädern angetrieben und kann Druck erzeugen, der ausreicht, um die Geschwindigkeit einzuschalten.

Um zu verstehen, ob es in einem bestimmten Fall möglich ist, ein Automatikgetriebe von einem Drücker aus zu starten, müssen Sie dessen Modell kennen und ein Diagramm im Internet finden. Es muss geprüft werden, ob sich auf der Rückseite der Box eine zweite Ölpumpe befindet. Da es ohne eine solche Pumpe unmöglich ist, das Auto ohne Anlasser zu starten, müssen Sie nach anderen Ausgängen suchen.

Ein weiteres Beispiel für eine automatische Maschine, die von einem Drücker aus gestartet werden kann, ist Lada AMT 2182. Dies ist ein „Roboter“, der im Allgemeinen der Mechanik der VAZ ähnelt (bekannt seit den Tagen der „Meißel“), dies jedoch hat Servos. Ingenieure haben die Möglichkeit eines Notstarts vorgesehen.

So starten Sie ein Auto mit einem Automaten mit leerer Batterie oder einem defekten Anlasser

Starten eines Autos mit Automatikgetriebe aus einem Schlepper

Wenn der Besitzer eines Autos mit Automatikgetriebe die Frage hat, wie das Auto gestartet werden soll, wenn die Batterie leer ist, müssen Sie zuerst das Modell der Box herausfinden. Es ist ideal, wenn Sie Anweisungen finden oder sich das Diagramm für eine zweite Ölpumpe ansehen können, die an die Abtriebswelle angeschlossen ist.

Die zweite Startbedingung ist das Vorhandensein eines zweiten Fahrzeugs (in Bewegung) und eines Zugkabels. Dies ist notwendig, da es unrealistisch ist, ein Automatikgetriebe nur durch menschliche Anstrengungen von einem Drücker aus zu starten. Eine Person kann weder die erforderliche Geschwindigkeit erreichen noch das Tempo halten. Daher ist nur Abschleppen erforderlich.

Die Abfolge der Aktionen zum Starten eines Autos von einem Drücker an der Maschine

Wenn es sich bei der Box um ein geeignetes Modell handelt, verfügt sie über eine Pumpe und es gibt auch einen Assistenten für eine andere Maschine. Sie müssen den Motor vom Schlepper aus wie folgt richtig starten:

  1. Binden Sie die Schlepp- und Schleppmaschinen mit einem Kabel.
  2. Schalten Sie die Zündung ein, indem Sie den Schlüssel in die zweite Position bringen.
  3. Stellen Sie den Hebel des Automatikgetriebes auf Neutral.
  4. Weisen Sie das Zugfahrzeug an, zu fahren.
  5. Erreichen Sie eine Geschwindigkeit von ungefähr 30 (für ein kaltes) oder 50 (für ein warmes Getriebe) km / h und bewegen Sie sich mit dieser Geschwindigkeit für ungefähr eine Minute im Leerlauf.
  6. Sie müssen eine Minute warten, damit die Pumpe Druck aufbauen kann. Sie müssen sich schneller zu heiß bewegen, da die Viskosität des Öls mit zunehmender Temperatur abnimmt und der erforderliche Druck länger erzeugt wird.
  7. Nachdem Sie den Druck aufgebaut haben, legen Sie den zweiten Gang ein (untere Position des Hebels) und drücken Sie das Gaspedal in die Mitte.
  8. Sobald der Motor anspringt, schalten Sie den Leerlauf ein und geben Sie dem Zugfahrer ein Signal zum Anhalten.

So starten Sie ein Maschinengewehr mit einem Drücker: Video

Wenn es beim ersten Mal nicht funktioniert hat, sollten Sie dem Auto eine kleine Pause geben (5 Minuten) und es erneut versuchen. Aber wenn es diesmal nicht geklappt hat, ist es besser, nicht weiter zu versuchen, das Auto mit Automatikgetriebe vom Drücker aus zu starten, da Sie die Box töten können!

Diese Methode funktioniert bei alten Mercedes und einigen anderen oben genannten Autos. Aber es ist wirklich gerechtfertigt, es im Falle einer Starterpanne zu verwenden. Denn wenn sich ein anderes Auto in der Nähe befindet, kann es unangemessen riskant sein, die Maschine mit einer leeren Batterie vom Drücker aus zu starten. Es ist sicherer, wenn die Box einfach "aufleuchtet" oder einen funktionierenden und geladenen Akku ausleiht.

So starten Sie einen Lada AMT 2182-Roboter von einem Drücker aus

Die VAZ-Ingenieure erstellten eine automatisierte Box und kümmerten sich gleichzeitig darum, von einem Schlepper aus zu starten, wenn sich die Batterie setzte oder der Anlasser kaputt ging. Das Starten eines Autos mit einem Schaltgetriebe 2182 ist nicht viel schwieriger als mit einem Schaltgetriebe. Dafür benötigen Sie:

Wie man einen Lada an einer Maschine von einem Drücker aus startet

  1. Befestigen Sie das Auto am Abschleppwagen, stellen Sie es auf einen Hang und bitten Sie den Assistenten, selbst in die Nähe der offenen Fahrertür zu schieben oder zu stehen.
  2. Schalten Sie die Zündung ein und stellen Sie den Hebel in den Leerlauf.
  3. Geben Sie dem Assistenten ein Signal oder schieben Sie das Auto selbst.
  4. Nachdem Sie eine Geschwindigkeit von 7-8 km / h eingegeben haben, springen Sie in den Salon (wenn Sie sich selbst drücken) und drehen Sie den Hebel in Position A.
  5. Drücken Sie das Gaspedal leicht.

Danach sollte die Box den ersten oder zweiten Gang einschalten und der Motor startet.

Ist es also möglich, ein Maschinengewehr von einem Drücker aus zu starten?

Leider finden Sie in den meisten Fällen eine negative Antwort auf die Frage, ob es möglich ist, das Auto vom Drücker aus zu starten, wenn ein Automatikgetriebe vorhanden ist, da das Design das Starten des Motors auf keine andere Weise als die herkömmliche erlaubt . Vor allem die Besitzer des alten Mercedes hatten Glück. Sie tolerieren diese Notstartmethode ohne große negative Folgen aufgrund des Vorhandenseins einer zweiten Ölpumpe.

Gleiches gilt für andere Fahrzeuge, die mit einer zusätzlichen Getriebepumpe ausgestattet sind, die mechanisch mit der Abtriebswelle verbunden ist. Bevor Sie die Maschine ohne Anlasser vom Drücker aus starten, müssen Sie daher unbedingt das Modell des in Ihrem Auto installierten Getriebes herausfinden und nach Diagrammen und Anweisungen dafür suchen. Erst nachdem Sie sichergestellt haben, dass es diese zweite Pumpe gibt, können Sie versuchen, die Maschine vom Drücker aus zu starten.

Wenn Sie nicht wissen, welche Box sich im Auto befindet oder ob es sich um einen Variator oder einen modernen DSG-Roboter handelt, versuchen Sie nicht einmal, die Maschine vom Drücker aus zu starten! Die Glückschancen sind minimal und das Risiko, die Box zu zerbrechen, ist enorm.

Sie sollten auch nicht versuchen, die automatische Maschine bei Allradfahrzeugen mit Steckkupplungen im Getriebe (modernste Frequenzweichen mit Allradantrieb) vom Drücker aus zu starten. Es ist oft unmöglich, sie überhaupt abzuschleppen, da das Getriebe schnell ausfällt.

Unter den Besitzern von "Robotern" haben die Besitzer von Lada mit dem Kontrollpunkt 2182 das größte Glück. Es ist nicht viel schwieriger, diese automatische Maschine vom Drücker aus zu starten als die Mechaniker. Das Schieben von Lada mit einem klassischen Jatco JF414E-Automatikgetriebe oder einem JF015E-Variator ist jedoch verboten.

Wenn Ihr Auto nicht unter eine der aufgeführten angenehmen Ausnahmen fällt, ist es besser, jemanden zu bitten, "anzuzünden", eine Batterie oder einen Anlasser mitzubringen oder einen Abschleppwagen zu rufen und zum Reparaturort zu bringen. Es ist billiger als ein teures Maschinengewehr zu reparieren.